Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Unbekannter Keimling

2 verfasser

Nach unten

Unbekannter Keimling Empty Unbekannter Keimling

Beitrag  Alexia Mo 24 Jul 2023, 22:09

Hallo,

ich hab ein leider sehr schlechtes Bild eines Keimlings, da das Bild schon vor 10 Jahren gemacht wurde.
Der Keimling war damals neben einem Kaktus gesprießt, den ich aus dem Botanischen Garten in Brandenburg am EIngangsbereich gegen eine Spende mitnehmen durfte.
Ich gehe deswegen von einer Sukkulente aus, aber es könnte auch alles andere sein.
Der Keimling war etwa 2 bis 3 cm groß, hatte einen roten Stiel und Fleischige grüne Blätter und ist in der gesamten Zeit (ca. 1 Jahr) wenig gewachsen, was sicher auch an der suboptimalen Pflege lag.
Er ist vermutlich wegen Überwässerung eingegangen damals.
Das Bild ist mein Profilbild und ich werde versuchen es hier noch anzuhängen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Ich weiß, dass es ziemlich aussichtslos erscheint, aber hier sind doch bestimmt ein paar Experten Smile

Viele Grüße
Alexia
Alexia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : rund und stachelig

Nach oben Nach unten

Unbekannter Keimling Empty Re: Unbekannter Keimling

Beitrag  Alexia Mo 24 Jul 2023, 22:10

PS: unter den Blättern waren ein paar weiße "Haare"
Alexia
Alexia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : rund und stachelig

Nach oben Nach unten

Unbekannter Keimling Empty Re: Unbekannter Keimling

Beitrag  Gast Mo 24 Jul 2023, 22:39

Hallo Alexia,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Und jetzt möchtest du es nochmals mit so einem Pflänzchen versuchen? Schwierig, aber rein aus dem Bauch war mein erster Gedanke Anacampseros.
a) wegen der Härchen und
b) weil diese Gattung dazu neigt, ihren Samen ungefragt überall zu hinterlassen

Damit kann ich jetzt aber auch voll daneben liegen. Pures Bauchgefühl.

Liebe Grüße - Shamrock (aka Matthias)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Unbekannter Keimling Empty Re: Unbekannter Keimling

Beitrag  Alexia Mo 07 Aug 2023, 21:48

Hallo Matthias, Danke für die Antwort,

ich habe mal nach Anacampseros Keimlingen gegooglet, die sahen schon ganz anders aus, aber wer weiß...
Wird wohl ein Geheimnis bleiben

VG
Alexia
Alexia
Alexia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : rund und stachelig

Nach oben Nach unten

Unbekannter Keimling Empty Re: Unbekannter Keimling

Beitrag  doc snyder Di 08 Aug 2023, 21:25

Ich werfe noch mal Mestoklema in den Ring...
doc snyder
doc snyder
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 369
Lieblings-Gattungen : alle

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten