Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Ferocacteen im Bilde, Teil 4

+16
Matches
Esor Tresed
fotofranz
Vollsonnig
Nopal
Shamrock
Jürgi
Kakteenfreek
jupp999
CharlotteKL
Kaktuschristoph
Kaktusfreund81
Thea
OPUNTIO
Lorraine
Christine Heymann
20 verfasser

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  CharlotteKL Mi 10 Jan 2024, 16:09

Danke für das Anschauungsmaterial!
Ist das wohl Kälte allein oder kann das schon ein Pilz sein? Wenn bei mir was orange wird, bin ich immer gleich extrem in Sorge.

Jetzt bin ich nervös, was meinen latispinus angeht, aber ich kann gerade nicht nachgucken...
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1334
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  jupp999 Mi 10 Jan 2024, 16:22

Hallo Elke,

ja, der stand unterm Tisch auf dem Boden.
Jetzt habe ich ihn (mit einer zweiten Pflanze) hoch gestellt.

Feroc. recurvus und (in diesem Fall) die subsp. greenwoodii gehören zu den südlichen Vertretern der Feros. Da sollte man im Winter schon ein Auge drauf haben.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4445
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  Knufo Mi 10 Jan 2024, 16:32


Hallo Manfred,

mein Feroc. recurvus steht im Haus am Dachflächenfenster. Da ist es hoffentlich nicht so kalt.

_________________
Ganz liebe Grüße aus Idstein.

Elke



[size=13]https://www.kakteenforum.com/t40061-rundgang-in-meinem-kakteengarten-auf-korsika#573675[/size]
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : alle Dornenträger und viele Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  jupp999 Mi 10 Jan 2024, 16:33

Hallo Charlotte,

ich denke, das sind Kälteflecken. Da ist aber auch "Sorge" angesagt.
Latispini sollte man im Winter auch im Auge halten.

Zusätzlich gab es in den letzten Wochen noch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (80% und höher) bei mir im Gewächshaus, was die Gefahr von Kälteflecken noch fördert.


Zuletzt von jupp999 am Mi 10 Jan 2024, 21:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Text angepasst)
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4445
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

CharlotteKL mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  Kaktussonne32 Mi 10 Jan 2024, 19:27

Danke für den interessanten Beitrag.

Habe den latispinus im Keller, also bei ca. 12 *C, aber der recurvus steht im GWH, welches minimum 4,5 *C hatte - bis dato. Sehr feucht ist in dem GWH auch. Hoffe, das passt. Werde den recurvus aber wohl jetzt rausnehmen und auch in den Keller übersiedeln.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 654
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  jupp999 Mi 10 Jan 2024, 20:33

Hallo Axel,

da gibt es individuelle Untetschiede. Die einen Pflanzen können's ab, andere derselben Art nicht.

Vorsicht ist besser als Flecken haben... . Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4445
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Kakteenfreek mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  Militaris Di 16 Jan 2024, 16:36

Er hat mich ganz schön warten lassen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...und ein wenig mehr Sonne wäre auch nicht schlecht.

Viele Grüße, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 221
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Kakteenfreek, blütentraum, mei50, CharlotteKL, sofie69, WaizeBear, Christine Heymann und mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  jupp999 Di 16 Jan 2024, 17:14

Hallo Friedrich,

Er hat mich ganz schön warten lassen...
in der Tat! Wink

Aber immerhin!
Meine Latispini wollten in diesem Winter nicht ... . Evil or Very Mad
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4445
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  mei50 Mi 17 Jan 2024, 14:07

meiner hat seine knospen einfach vertrocknen lassen, trotz etwas h2o, aber keine sonne
mei50
mei50
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 88
Lieblings-Gattungen : opuntien,lithops

Nach oben Nach unten

Ferocacteen im Bilde, Teil 4 - Seite 9 Empty Re: Ferocacteen im Bilde, Teil 4

Beitrag  jupp999 Mi 17 Jan 2024, 14:51

Hallo Johanna,

meine drei Feros, die keine Zusatzbeleuchtung bekommen haben, machten es ebenso.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4445
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten