Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

+2
Lorraine
obesum
6 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Tobi F Fr 29 März 2024, 13:52

Hallo zusammen,
dieser Thread soll sich der Aussaat caudiciformer Pflanzen widmen. Weil man zu gewissen Arten nur sehr wenig findet, möchte ich hier von meinen Erfahrungen berichten und aktuelle Aussaaten dokumentieren. Ein Austausch ist sehr erwünscht, da es bei den ein oder anderen Arten Schwierigkeiten bei der Keimung gibt, über die man sich austauschen kann.
Die Samen, welche ich aktuell aussäe stammen aus verschiedenen Quellen.

Begonnen habe ich mit verschiedenen Adenium Hybriden.

Bestellt habe ich einige Thai Züchtungen:
- rötlichter Caudex
- sehr dunkler Caudex
- gefüllte Blüten
- variegate Blätter
- Dorset Horn Adenium
- verschiedene Artreine Adenium

Diese Gattung stellt in der Regel keine Schwierigkeiten dar, weil sich aber auch einige Dorset Horn Adenium und obesum Mini unter ihnen befinden, welche häufig Startschwierigkeiten haben, macht es Sinn diesen aus der Samenschale zu helfen.

Pellen der Samen:
Hierfür weiche ich den Samen zuerst für einige Zeit ein, bis die Schale Wasser aufgenommen hat und sich nun leichter schälen lässt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Man muss sehr behutsam vorgehen, um den Sämling nicht zu verletzen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wichtig ist es, darauf zu achten, dass auch das dünne Häutchen entfernt wird. Anderenfalls kann es sein, dass es antrocknet und der Sämling nicht  genug Kraft hat sich davon zu befreien

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anschließend habe ich den Keimling vorsichtig, mit der Wurzelspitze nach unten in das Substrat gelegt und kuschelig warm unter Kunstlicht gehalten.

In  Kürze werde ich ein Update hierzu geben, sowie von den anderen Aussaaten berichten.

_________________
Liebe Grüße
Tobias
Tobi F
Tobi F
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Querbeet

coolwini, Josef, Trude, Kaktusfreund81, obesum, Nimrod und Dennis.R mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  obesum Fr 29 März 2024, 15:07

Hallo Tobias,

zu der Aussaat von Adenium obesum/arabicum hat Lorraine vor Jahren eine super Anleitung geschrieben. 
Ich bin gespannt auf die Minis, da habe ich mich noch nicht rangetraut.
Was für andere Caudexpflanzen planst Du noch auszusäen?
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten und Kakteen

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Tobi F Fr 29 März 2024, 17:04

Genaue Arten werde ich später dann noch nennen, wenn ich die Liste vor mir habe. Aber unter anderem die Gattungen Pelargonium, Othonna, Kedrostis, Jatropha, Moringa, Pachypodium, Gerrardanthus , Delonix sind dabei.

_________________
Liebe Grüße
Tobias
Tobi F
Tobi F
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Lorraine und obesum mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Lorraine Fr 29 März 2024, 17:17

Hallo Tobi, ich könnte für Deine Versuche ein paar ganz frische Samen von Moringa oleifera und Aloe dichotoma abgeben.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1133
Lieblings-Gattungen : Boswellia sacra, Operculicarya, Lithops, Avonia quinaria, Adenium, großblütige Mammillarien

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  coolwini Fr 29 März 2024, 17:45

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier sind meine Adenium aussaaten von vor 3 Wochen.
Sind auch ein paar DHS und panaschierte dabei!

Frohe Ostern euch allen.
Wini
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Alles was Succulent ist!

Lorraine, Josef, Kaktusfreund81, obesum und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Tobi F Fr 29 März 2024, 17:58

Hallo Lorraine,
Danke für das Angebot, aber ich schaue erst mal was bei mir rauskommt.
Aloe plicatilis ist auch dabei. Gegebenenfalls komme ich noch mal darauf zurück.

Wini, das sind ja ordentliche Kerlchen! Mit den variegaten ist es immer so eine Sache, ob sie alleine lebensfähig sind
Ich bin wirklich sehr auf die Ergebnisse gespannt.

_________________
Liebe Grüße
Tobias
Tobi F
Tobi F
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Querbeet

coolwini mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Tobi F Sa 30 März 2024, 07:48

Im weiteren Verlauf habe ich mit der Aussaat der anderen Arten begonnen. Je nach Gefühl habe ich größere oder auf mich hart wirkende Samen angefeilt und für 12 Stunden in warmen Wasser quellen lassen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße
Tobias
Tobi F
Tobi F
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Querbeet

coolwini, KarMa und obesum mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Stiller Ozean Sa 30 März 2024, 12:19

Sehr interessant!

Freue mich schon auf weitere Infos.


LG Harald
Stiller Ozean
Stiller Ozean
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 124
Lieblings-Gattungen : Agaven, Gymnos und alles was sonst noch anders ist

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Tobi F Do 04 Apr 2024, 21:52

Kleines Update: bei den Pelargonien, Kedrostis und Jatropha berlandieri tut sich etwas. Da reiche ich die Tage Bilder nach.

Bei den ausgesäten Delonix Arten (decaryi, pumila und spec.) stehe ich vor einem Rätsel. In der Vergangenheit habe ich schonmal Arten der Gattung gesät. Es wird empfohlen die Samen abzufeilen und einen Tag Quellen zu lassen. So weit so gut. Nur sind jedes Mal die Samen während der Keimung verschimmelt. Es scheint als würden sie es nicht schaffen sich aus der Samenhülle zu befreien.
Um dieses Mal mehr Kontrolle zu haben, habe ich die Samen auf feuchtes Zewa gelegt und warm gestellt.
Aber auch hier trat wieder das gleiche Problem auf. Die an sich keimfähigen Samen gammeln in der Samenschale. Ich habe das ganze mal vorsichtig geöffnet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unter der Samenschale befinden sich auf beiden Seiten eine Art Schutzschicht (Bildmitte), die wie Silikon aussieht und sich wie halbfester Kunststoff anfühlt. Weiß jemand, wie man diese Problematik umgehen kann und somit für eine erfolgreiche Keimung sorgen kann? Ich konnte zwar ein paar Sämlinge retten, im Vergleich zu den keimfähigen Samen ist die Ausbeute allerdings unbefriedigend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße
Tobias
Tobi F
Tobi F
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 186
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat Empty Re: Eine Caudexsammlung entsteht - Tobias Sukkulenten-Aussaat

Beitrag  Lorraine Do 04 Apr 2024, 23:10

Tobi, wie lange brauchen diese Samen zum Keimen? Bei manchen Wüstenrosen gibt es nämlich dieses Problem auch. Da werden die Samen eingeweicht und anschließend geschält. Da ist wie bei Deinen Samen diese zusätzliche Schutzschicht. Bei den Wüstenrosen ist es das sogenannte Silberhäutchen. Wenn man das nicht entfernt, schafft es der Keimling meist nicht, durchzukommen.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1133
Lieblings-Gattungen : Boswellia sacra, Operculicarya, Lithops, Avonia quinaria, Adenium, großblütige Mammillarien

coolwini mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten