Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neowerdermannia

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Neowerdermannia

Beitrag  Echinopsis am Mo 23 Apr 2012, 18:29

Hallo zusammen,

pflegt hier eigentlich jemand die (sammelnswerte) Gattung Neowerdermannia?
Mich hat damit ein anderer Kakteenfreund angesteckt vor ein paar Wochen...tja, was soll ich sagen? Gestört
Ich weiß dass unsere Edith ein paar dieser Kakteendinos hat..vielleicht mag sie ja mal ein paar Bilder zeigen und Infos geben?

Ich habe mich jedenfalls etwas in diese Gattung verschaut, die Bedornung ist großartig..und die Blüten sehen toll aus!
Und eine Ausrede habe ich auch noch - ich darf zitieren: "Wer Yavia sammelt wird sich auch dafür interessieren...".
Und nachdem CABAC (evtl kennt ihn hier ja jemand) auch noch ein paar Sämlinge dabeihatte in Wiesbaden Delkenheim dieses Wochenende habe ich zugeschlagen...meine gepfropfte Pflanze (eine N. vorwerkii) habe ich allerdings im großen Auktionshaus geschossen.

So, lange Rede kurzer Sinn, hier ein paar Bilder der Zwerge:

Neowerdermannia chilensis var. peruviana:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...und nochmal, der zweite Sämling:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Neowerdermannia vorwerkii:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14920
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  davissi am Mo 23 Apr 2012, 18:34

Hallo Daniel,


Du hast mich soeben auch infiziert! Shocked
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Jürgen_Kakteen am Mo 23 Apr 2012, 19:01

Hier hab ich dir mal ein Bild von meiner
Neowerdermannia vorwekii.
Ich finde diese Art auch echt toll.
Was ich schon feststellen musste, sie liebt
wärmere Temperaturen.
Vergangenes Jahr stellte ich ihn zu früh raus und
er bekam einen kleinen Frostschaden.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1429
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Echinopsis am Mo 23 Apr 2012, 21:48

...ein richtiges Schmuckstück Jürgen, danke fürs Teilen!
Hast Du nur die eine Pflanze? Oder machst Du auch Samen?

lG,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14920
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  kaktussnake am Mo 23 Apr 2012, 21:52

ja - die sind niedlich!

meine stehen bei den notos und parodien - also nicht zu kalt aber viel frische luft. ansonsten sind die problemlos.

heute hat zum ersten mal eine pflanze geblüht, die ich als nw chilensis ausgesäet hab - aber die sollten eigentlich heller blühen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

achja - die dornen am bild gehören einer oroya
inzwischen hab ich jetzt 3 klone, die sich aber sehr ähnlich sind.
samen könnte ich noch haben - auf jeden fall hab ich wieder bestäubt

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2815
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Hardy_whv am Mo 23 Apr 2012, 22:05

Ich kann zu dem Thema nicht viel beitragen, außer ein paar Photos von meiner 2010er-Aussaat. Die Sämlinge sind anfangs - trotz viel Licht - sehr in die Höhe gewachsen:

Hier im Alter von 77 Tagen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein halbes Jahr alt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier im Alter von 2 1/4 Jahren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Nach der Keimung waren die Kleinen eigentlich absolut problemlos. Jetzt stehen sie seit 3 Wochen im Frühbeetkasten und müssten nur noch etwas rundlicher wachsen ...


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2268
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Jürgen_Kakteen am Di 24 Apr 2012, 18:17

Echinopsis schrieb:...ein richtiges Schmuckstück Jürgen, danke fürs Teilen!
Hast Du nur die eine Pflanze? Oder machst Du auch Samen?

lG,
Daniel

Hallo Daniel

Leider hab ich nur noch einen.
Von meiner Aussaat sind eigentlich 3 übrig geblieben.
2 davon sind wie gesagt durch die Kälte kaputt gegangen.
Ich werde sicher bei der nächsten Aussaat mal einige aussähen.
Bei Köhres hab ich mal geschaut was er an Samen hat.
Leider hat er nur 2 Typen.
Wo beziehst du denn deine Samen her.

avatar
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1429
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Echinopsis am Di 24 Apr 2012, 19:06

Ich habe Neowerdermannia noch nie ausgesäät!
Habe aber mal geschaut und nur bei Köhres Samen gefunden

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14920
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  kaktussnake am Di 24 Apr 2012, 20:20

meine sind auch von koehres und mesa garden.
eine portion mit 20korn hab ich noch!

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2815
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: Neowerdermannia

Beitrag  Jiri Kolarik am Sa 03 Mai 2014, 17:08

Meine Neowerdermannias sind schon erwachsene Pflanzen, die ich mir in letzter Zeit angeschaffen hatte...

N.vorwerkii JS 351, La Paz, Bolivien, ca.4000m

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...diese Fotos sind etwa 4 Wochen alt...danach haben sie reichlich geblueht...
avatar
Jiri Kolarik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 502
Lieblings-Gattungen : Winterharte + Austro, Ptero, Tephro,...

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten