Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Einige Bilder aus dem Winterquartier

+98
thx-tom
robat1
Kaktussonne32
Kakteenfreek
OPUNTIO
Piknik
Kleiner grüner Kaktus
konrad_fitz
jupp999
Kaktusschäfer
Elisonne
Orchidsorchid
komtom
peter1905
Dennis.R
coolwini
doc snyder
CharlotteKL
Thea
Militaris
Spickerer
gymnocalycium
flowerpower
fotofranz
Luca10.8
Christine Heymann
Stiller Ozean
De.Da.
dankie
orchidee
Kathrin
Tapeloop
dr.nutcracker@me.com
Kaktus siegfried
Krabbel
papamatzi
Litho
kaktuskater
Kaktusfee
Rebutzki
TobyasQ
Lexi
abax
cactuskurt
Epi-Anzucht-Fan
RalfS
Fred Zimt
nordlicht
Papillon
Karin
Karl1
Nopal
mike2
Kaktusfreund81
Aldama
Avicularia
Datensatz
Stachelforum
thommy
Eriokaktus
Matches
nikko
Mimi83
Cactophil
Bimskiesel
Stachelsusi
Kotschoubey
kaktusfreundin01
rufilein
Mäuschen
KarMa
hannes 089
Barbara
epiphyllumplantage
Exoten Sammler
Stachelkumpel
droddl
Iceage
Lorraine
Rudolft
cool-oma-renate
davissi
Emandu
Bird_of_Paradise
zipfelkaktus
Christa
m.p
Cristatahunter
Gryphus
rezzomann
wikado
Schildi99
Astronomer
Torro
Ralla
Wüstenwolli
amoebius
simsa
102 verfasser

Seite 44 von 45 Zurück  1 ... 23 ... 43, 44, 45  Weiter

Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Kaktussonne32 So 17 Dez 2023, 16:04

Blick ins GWH

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 761
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

komtom, Kakteenfreek, sofie69, Kleiner grüner Kaktus, Knufo, Thea und robat1 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Kakteenfreek Mo 18 Dez 2023, 21:09

Hallo Axel;
Da ist ja noch überreichlich Platz in deinem Winterquartier!! Wer kann schon soetwas bieten?
Kakteenfreek
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1388
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Christine Heymann Do 04 Jan 2024, 09:07

Guten Morgen,
nach zwei Monaten im neuen Garagen-Winterquartier habe ich gestern mal (mit motivierter Hilfe eines weiteren Kakteen-Fans) alle Kakteen aus meiner Sammlung unter die Lupe genommen. Für die bessere Sicht wurden die meisten Kisten auf einen Tapeziertisch ans Tageslicht geräumt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Erfreulicherweise gab es keine Feuchtigkeitsschäden, obwohl die Luftfeuchtigkeit meist 70-80 Prozent beträgt.  cheers

Aber es fand sich ein anderes Problem:

M.bocasana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

M.duwei
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Notocactus uebelmannianus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

affraid  affraid  affraid  affraid  affraid  affraid
Das Viech war bis ins "oberste Stockwerk" unterwegs, um meine napina anzunagen!  affraid

Bin jetzt zwei Tage nicht daheim, aber dann werden Mausefallen aufgestellt.  Evil or Very Mad  Mit Nutella, habe ich mir sagen lassen.  Twisted Evil

Liebe Grüße    Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1298
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

komtom mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Militaris Do 04 Jan 2024, 09:21

Moin Christine,
das Problem mit den Schadnagern hatte ich kürzlich ebenfalls. Diese dreiste Bande zerwühlte mir die Cephalien der Melos und Discos! Ich hoffe das die Pflanzen dabei keinen Schaden genommen haben. Die Deliquenten habe ich mittels herkömmlicher Mausefalle, beködert mit Speck, in die ewigen Jagdgründe verbracht.

Viele Grüße und Weidmannsheil, Friedrich.
Militaris
Militaris
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 248
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Mammillaria, Ferocactus, Gymnocalycium

Christine Heymann mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Christine Heymann Do 04 Jan 2024, 09:26

Militaris schrieb:Moin Christine,
das Problem mit den Schadnagern hatte ich kürzlich ebenfalls. Diese dreiste Bande zerwühlte mir die Cephalien der Melos und Discos! Ich hoffe das die Pflanzen dabei keinen Schaden genommen haben. Die Deliquenten habe ich mittels herkömmlicher Mausefalle, beködert mit Speck, in die ewigen Jagdgründe verbracht.
Viele Grüße und Weidmannsheil, Friedrich.

Danke für den Zuspruch, Friedrich!
Ich glaube auch, dass man das Problem schnell in den Griff bekommt. Man(n) sagte mir, Nutella würde ganz hervorragend funktionieren, ich werde mal beides (Nutella und Speck) ausprobieren... so ist auf jeden Fall der Geschmack der Maus getroffen und sie dann hoffentlich auch.  Wink  
Liebe Grüße    Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1298
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Kakteenfreek mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Kaktussonne32 Do 04 Jan 2024, 09:30

Hallo Christine,

das war/ist sicher frustrierend und schockierend . Gut, dass du es entdhast, die Schäden, nicht den Schädling. Den, meine ich, dürftest du richtig identifiziert haben.

Alle gezeigten Pflanzen sollten es überleben und werden in den nächsten 2 Jahren daran „arbeiten“, dann sollte es schon wieder besser aussehen.

Bocasana Nachwuchs habe ich nicht, könnte die aber M. bombycina mitbringen - bei Interesse.

Trotz des Ärgers, seh es mir nach, kann ich mir einen spontanen Kommentar nicht verkneifen, off-topic:
Nutella ist auch nicht mehr das, was es mal war.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 761
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Christine Heymann mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  robat1 Do 04 Jan 2024, 09:35

Hi,

Wahnsinn!
Ja sowas würde mich auch brutal ärgern.
Aber andererseits find ich Mäuse sehr nett ;-)

Daher würde ich eine Lebendfalle kaufen und sie im nächsten Wald aussetzen. Da dienen sie wenigstens noch einer Eule als Futter.

Robert
robat1
robat1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 138
Lieblings-Gattungen : die Pflegeleichten

Christine Heymann mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Christine Heymann Do 04 Jan 2024, 09:46

Kaktussonne32 schrieb:Hallo Christine,
das war/ist sicher frustrierend und schockierend . Gut, dass du es entdhast, die Schäden, nicht den Schädling. Den, meine ich, dürftest du richtig identifiziert haben.
Alle gezeigten Pflanzen sollten es überleben und werden in den nächsten 2 Jahren daran „arbeiten“, dann sollte es schon wieder besser aussehen.
Bocasana Nachwuchs habe ich nicht, könnte die aber M. bombycina mitbringen - bei Interesse.
Trotz des Ärgers, seh es mir nach, kann ich mir einen spontanen Kommentar nicht verkneifen, off-topic:
Nutella ist auch nicht mehr das, was es mal war.

Danke für den Zuspruch, Axel,  *knutsch*  ich denke auch, dass sie es überleben werden. Und zum Glück hat es nicht viele Pflanzen erwischt, die Maus scheint sehr wählerisch zu sein. Umso interessanter der Test, ob sie Nutella (die auch nicht mehr das ist, was sie mal war) oder den Bacon bevorzugen wird...
Liebe Grüße    Christine

P.S. Robert, ich habe mal gehört, die Mäuse finden den Weg wieder in die Heimat, wenn man sie nicht kilometerweit weg transportiert... aber dein empfohlenes Verfahren ist natürlich sehr tierschonend... *daumen* Ich überlege mal...
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1298
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

robat1 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  robat1 Do 04 Jan 2024, 10:05

Hi Christine,

Hmmm, weiß nicht ob das nicht moderne Legenden sind?

Ich hab als Kind mit meinem Opa in manchem Jahr eine Maus oder einen Maulwurf "umgesiedelt" und die kamen bei 1km Entfernung nie zurück ;-)

Die Maus hat ja keinen Dunst, dass das knabbern jemand schadet oder ärgert. Bin auch kein Ökofreak, aber trotzdem versuch ich ausser Zecken, Bremsen und Moskitos alles am Leben zu lassen.
robat1
robat1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 138
Lieblings-Gattungen : die Pflegeleichten

Nach oben Nach unten

Einige Bilder aus dem Winterquartier - Seite 44 Empty Re: Einige Bilder aus dem Winterquartier

Beitrag  Gast Do 04 Jan 2024, 10:33

Chips funktionieren übrigens auch hervorragend - lässt zumindest die Maus in ihrer Lebendfalle ausrichten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie fit Mäuse sind, kann ich auch nur vom Hörensagen beurteilen, aber manche Marder sind definitiv sehr fit und finden über wirklich weite Strecken wieder zurück in ihre gewohnte Umgebung. Über sehr weite Strecken.

Das Problem bei der Garage ist auch, dass immer freier Mäusezugang bestehen wird. Es müssten schon größere bauliche Maßnahmen getätigt werden, um das Hereinkommen zu verhindern. Warm und trocken ist halt für jede Maus attraktiv.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 44 von 45 Zurück  1 ... 23 ... 43, 44, 45  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten