Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Rosen - ein Thread für die "Königin"

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Rouge am So 02 Jun 2013, 15:06

Mal vorab:

Ich bin jetzt kein eingefleischter Rosenfan! Rosen müssen bei mir selbst zurechtkommen, von daher mag ich alle Wildarten und die kleinwüchsigen Sorten ... die einzige Kletterrose, die ich besitze (auch nur, weil sie schon beim Haus dabei war), wird jedes Jahr ganz arg zurückgeschnitten (ganz entgegengesetzt, was Rosenliebhaber so vorschreiben) und das Ding blüht jedes Jahr richtig üppig!

Was ich auch sehr liebe, sind diese kleinen Röschen, die man in jedem Geschäft mittlerweile bekommt - oft auch für 1 Euro -, denn die kommen wahnsinnig gut mit meinen Wintern zurecht Wink

Hier mal eine Neue:

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Dornenwolf am Mo 03 Jun 2013, 12:50

Eine Wildrose, heute Vormittag gesehen:



Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 951

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Dornenwolf am So 09 Jun 2013, 11:31

Die erste Rosenblüte des Jahres, Englische Rose "Mary Rose". Steht schon seit Jahren im Garten und ist unverwüstlich. Hat bis jetzt jeden Winter schadlos überstanden und von Krankheiten keine Spur. Und natürlich, wie alle Austin Rosen, verströmt sie einen herrlichen Duft.



Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 951

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Dornenwolf am Mi 12 Jun 2013, 09:24

Rose de Resht: Eine herrlich duftende widerstandsfähige alte Rose, mein Busch ist ca. 160cm hoch (müsste wohl mal etwas gestutzt werden)



und hier eine stark duftende Neuzüchtung, benannt nach der Mutter alles Topfmodelle: Beetrose "Heidi Klum"



Gruß Wolfgang

avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 951

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Rouge am Mi 12 Jun 2013, 15:13

grinsen2 Tolle Photos ...

Ich habe heuer mal den Versuch gewagt und aus einer Blumenstrauß-Rose einen Steckling gemacht ...

Der Stengel sollte inkl. 3 Augen in der Erde verbuddelt werden, 2 Augen sollten noch herausschauen ... über das Ganze wird eine Plastikflasche gestülpt, um die Flasche dann gegossen und abgewartet ... nach einiger Zeit bildete sich innerhalb der Flasche sehr viel Kondenswasser ... das war vor 4 Wochen ... und gestern sah ich Blättchen ... Neuaustriebe ... es hat geklappt cheers... Photos von der "Kleinen" folgen noch ... ich will die Flasche erst entfernen, wenn noch 2-3 Neuaustriebe da sind Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Liet Kynes am Do 13 Jun 2013, 00:19

Hier hätte ich eine Unbekannte,die noch ihrer Identifizierung harrt :

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Barbara am Do 13 Jun 2013, 07:05

Hallo Tim,
hast du ein schärferes Bild? Eventuell auch von der Seite *daumen*
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Liet Kynes am Do 13 Jun 2013, 10:55

Hi Barbara
Habe leider noch kein anderes Bild,werde mich die Tage aber darum bemühen.Mit den weiteren Erkennungsmerkmalen von Rosen kenne ich mich halt nicht aus,darum weiß ich auch nicht,was ich davon besser fotografieren sollte...
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Rouge am Do 13 Jun 2013, 11:02

Hallo Tim,

grundsätzlich ist es extrem schwer, Rosen im Nachhinein zu bestimmen, es sei denn sie haben besonderen Merkmale (wie Blütenfarbe, Duft etc.) ... aber auch die Klassifizierung hilft schon ein bißchen: ist es eine Wildrose, eine Kletterrose, eine Strauchrose, eine Englische Rose, Damaszenerrose usw. usf. ... für die Bestimmung hilft dann auch: Laub, Dornen, Blütenkelch, Gesamtaufnahme ...

Aber gerade rote Rosen gibt es einige 100 Zuchtarten - noch nicht mal die Arten mitgerechnet, die nicht mehr verkauft werden, weil sie sich als schwer zu kultivieren herausstellten scratch

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3362
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Rosen - ein Thread für die "Königin"

Beitrag  Barbara am Do 13 Jun 2013, 11:47

Hallo Tim,
mit Rosen kenne ich mich gut aus, deshalb versuche ich es.
Aber wie schon gesagt bessere Bilder in verschiedenen Ansichten bzw. Details wären hilfreich *liebguck*
avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten