Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Carpobrotus überwintern

+16
Kotschoubey
benni
Amur
Echinopsis
Löwe
Olaf
Aless
RalfS
Wolfgang
Wüstenwolli
DAGR
kaktusbruno
Cristatahunter
nikko
Fred Zimt
OPUNTIO
20 verfasser

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Amur Di 27 März 2018, 06:42

Richtig, am Mittelmeer ist der Winter aber die nasse Zeit. Also heisst das man muss giessen, aber nicht vernässen lassen, weil die dort im Sand/Geröll wachsen. Die Wurzeln vertragen keine Dauernässe, aber auch kein kräftiges austrocknen im Winter. Wie die das dann im Sommer in der brütenden Hitze und Trockenheit aushalten ohne einzugehen?
Das mit dem Giessen im Winter deckt sich mit meinen Erfahrungen, dass man die nicht über den Winter bekommt, wenn man sie total trocken hält.
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  benni Di 27 März 2018, 12:54

@ Amur

.... genauso ist es.
Hier in Spanien fangen die Carpos jetzt nach ausgiebigen Regenfällen
draussen im Gelände an, üppig zu blühen.
Im ´Winter´ hier geben sie sich wohl mit kleineren Regenmengen und
dem Tau zufrieden.
Liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1409
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  OPUNTIO Di 27 März 2018, 13:35

Hier steht was von Frosthärte bis -10 Grad Shocked

https://www.seeds-gallery.shop/en/home/hottentot-fig-ice-plant-highway-ice-plant-seeds.html

Und ich bring das Ding nicht mal so über den Winter.
Bezweifle diese Kältetoleranz sehr.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4046
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Amur Mo 02 Apr 2018, 17:27

Heut hab ich den Kübel mit Carpobrotus aus dem WQ raus geräumt. Sieht noch nicht gut aus, da muss ich erst mal das vertrocknete raus nehmen und den ein oder anderen Trieb zurück oder abschneiden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 220
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Wüstenwolli Mo 02 Apr 2018, 17:53

...es dürfte in ca. 5- 8  Tagen soweit sein,
bis sich die Knospen öffnen.
Wasser gibt es seit Anfang März 1x wöchentlich  kräftig, wonach das nur 2cm hoch in der  Schale eingebrachte , durchlässige Substrat spätestens in 2 Tagen wieder abgetrocknet ist.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jahres - Zuwachs nur gering- wegen Platzmangels gibt es nur einmal bei der 2. Wassergabe Dünger.

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4724
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Mintom Mi 04 Apr 2018, 22:10

Sieht gut aus Wolli,

wollen aber auch die Blüten sehen.
Bin mal gespannt ob meine dieses Jahr auch blühen ganz besonders bin ich auf Carpobrotus acinaciformis gespannt
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 216
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Wüstenwolli Do 12 Apr 2018, 23:06

..heute aufgeblüht -
diesmal nicht zu zweit wie sonst -  "nur" Soloblüte-
freue mich aber riesig,  die 2. Knospe wird später aufbrechen. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Carpo. acinaciformis

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4724
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Löwe Fr 13 Apr 2018, 22:03

king
Gratulation! mal wieder erfolgreich!

lg Löwe
Löwe
Löwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 53
Lieblings-Gattungen : Mittagsblumen

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  OPUNTIO Mi 26 Sep 2018, 11:47

Ein neuer Versuch in einer endlos frustrierenden Reihe Gestört

Aber dieses Mal nit Pflanzen von Teneriffa.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Interessanterweise hab ich die Pflanze nirgends wild wachsend vorgefunden. In Maßen invasiv war dort eigentlich nur Mesembryanthemum cristallinum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich war im Norden der Insel. Wo anders mag das anders sein..

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4046
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Carpobrotus überwintern - Seite 15 Empty Re: Carpobrotus überwintern

Beitrag  Gast Mi 26 Sep 2018, 20:02

Aha, bevor du dort eingefallen bist, war das sicher noch ein lückenloser grüner Teppich, oder? Dann wirst du ja wohl ein, zwei Ableger davon erfolgreich über den Winter bringen! Wink
Gutes Gelingen beim neuen Anlauf! *daumen*
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 15 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16, 17  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten