Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Acanthocalycium

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Mo 09 Jul 2018, 20:23

Die einen gehen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...und die anderen kommen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  nordlicht am Mo 09 Jul 2018, 21:15

Den habe ich mal vor zwei Jahren als Acanthocalycium glaucum (Sämling) ersteigert, in diesem Jahr die Erstblüte,......leider ist die zweite Knospe abgefallen  Mad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von nordlicht am Mo 09 Jul 2018, 22:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1792
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Mo 09 Jul 2018, 21:16

In Sachen Blütengröße ist er bei den großen Glauken auch voll dabei. Da wären vielleicht auch zwei Blüten etwas viel verlangt gewesen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  TobyasQ am Di 10 Jul 2018, 10:19

Der erste Blütenreigen ist durch und die Rasselbande auf einen Blick; jetzt freu ich mich auf die nächste Runde.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1705
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  nordlicht am Di 10 Jul 2018, 10:33

Shamrock schrieb:In Sachen Blütengröße ist er bei den großen Glauken auch voll dabei. Da wären vielleicht auch zwei Blüten etwas viel verlangt gewesen. Wink

.....vielleicht klappt´s im nächsten Jahr mit der zweiten Blüte. sunny

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1792
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Di 10 Jul 2018, 10:46

Genau!
Und in vielen, vielen Jahren sieht dein glauker Bedornterblütenhals dann so aus und verteilt seine Blütenpracht über den gesamten Sommer:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Mi 11 Jul 2018, 21:07

nordlicht schrieb:Den habe ich mal vor zwei Jahren als Acanthocalycium glaucum (Sämling) ersteigert, in diesem Jahr die Erstblüte,......leider ist die zweite Knospe abgefallen
Wenn dein glaukes Acanthocalycium mal so aussieht, dann würde ich es umtauschen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  nordlicht am Mi 11 Jul 2018, 22:58

Shamrock schrieb:
nordlicht schrieb:Den habe ich mal vor zwei Jahren als Acanthocalycium glaucum (Sämling) ersteigert, in diesem Jahr die Erstblüte,......leider ist die zweite Knospe abgefallen
Wenn dein glaukes Acanthocalycium mal so aussieht, dann würde ich es umtauschen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

absolut cooles Teil

*Süchtig*  haben wollen   *Süchtig*
jubelnn drehen jubelnn drehen jubelnn drehen :

cu @ Forentreffen Winken

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1792
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Do 12 Jul 2018, 10:42

nordlicht schrieb:absolut cooles Teil

*Süchtig*  haben wollen   *Süchtig*
jubelnn drehen jubelnn drehen jubelnn drehen :
Das ist die seltene Kulturform 'kasperianus'. Die kommerzielle Vermehrung läuft gerade erst an. Dauert also noch etwas, bis der verstärkt in den Sammlungen zu finden sein wird.

Vorbestellungen kann ich ja dann beim Forentreffen entgegenehmen - bis denne! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Di 17 Jul 2018, 22:31

Die kommerzielle Vermehrung gestaltet sich aber schwieriger als gedacht. Jetzt blüht er wieder völlig langweilig:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13134
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten