Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen säen nach dem Mond?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Escobar am Do 16 Okt 2014, 07:07

Hallo zusammen,

das mit dem Mond habe ich nicht bestritten, da noch nie selbst ausprobiert. Aber ich wollte für dieses Jahr auch nicht mehr liebäugeln. Eigentlich war mein Gedanke nur Hilfestellung bei der Dosierung des Chinosol zu geben. ;-)

Trotzdem danke für den Hinweis.

Gruß

Escobar
Escobar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Astrophytum Fan am Do 16 Okt 2014, 10:12

Meine Meinung ist dass sich die laut Mondkalender gesäten besser entwickeln als die anderen. Ich werde deshalb in Zukunft nurnoch nach dieser Methode aussäen. Allerdings ist das nur meine Meinung, probiert es selber aus.

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Fred Zimt am Do 16 Okt 2014, 17:27

Keine Zahlen, Beobachtungen, Bilder, garnix?
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Astrophytum Fan am Do 16 Okt 2014, 18:12

Fehlt mir die Zeit dazu. Die Keimqote der Samen die nach dem Mond gesät wurden sind besser gekeimt, bis zu 100%. Die anderen dümpeln bei ca 20% umher. Ist allerdings nicht sehr repräsentativ da ich nur die Paar turbinis dem Vergleich unterzogen habe.

Wie gesagt, am besten einfach mach selbst versuchen.

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Cristatahunter am Do 16 Okt 2014, 19:09

Wie wäre es mit einer regelmässigen Aussaatwarnung. Wer sich mit dem Mond auskennt kann uns eine Woche vor dem Aussaattag benachrichtigen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19814
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  chico am Do 16 Okt 2014, 19:17

Hallo
Hauptsache sie Schlafwandeln nicht bei Vollmond!
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Astrophytum Fan am Do 16 Okt 2014, 19:45

Bei migros kann man einen tollen Aussaatkalender runterladen. Nach dem richte ich mich zum Beispiel.

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  k.oli am Fr 17 Okt 2014, 08:14

Hallo Michael,

Hast du nen "link"?
Migros sagt mir nix und über Google könnte ich jetzt auch nüscht dazu finden?

Viele Grüße, Oliver
k.oli
k.oli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : frostharte; kleine Mexikaner und E.Horizonthalonien

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Astrophytum Fan am Fr 17 Okt 2014, 10:14

Hab momentan keinen Zugang zu einem pc und am Handy ist schwierig. Migros ist ne Schweizer handelskette wie toom usw. Einfach mal "mondkalender" oder "aussäen nach dem mond" googlen, dann findet man eigentlich genug Infos. Im Prinzip steht in den meisten mondkalendern das selbe drin Wink
Den migros Kalender hab ich nur wegen seinem übersichtlichen Design genommen Wink

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Kakteen säen nach dem Mond? - Seite 2 Empty Re: Kakteen säen nach dem Mond?

Beitrag  Pieks am Mi 12 Nov 2014, 20:48

Eventuell macht diese Beobachtungsreihe eigene Versuche überflüssig:

http://www.kakteen-schade.de/index.php?mid=1&id=4

Gerne hätte ich Dir den link direkt eingefügt, aber das Forum kackt wieder einmal ab, wie so oft in letzter Zeit.
*NERV*

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3532
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten