Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dehydration bei frostharten Kakteen

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  RalfS am Mo 22 Dez 2014, 16:30

Da habe ich auch was.

Mein Echinocereus coccineus ssp. paucispinus.
Den habe ich vor 5 Jahren ausgesät.
Dieses Jahr hat er zum ersten mal geblüht.
Leider habe ich nur ein Foto in abgeblühtem Zustand, vom Mai 2014.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt ein Foto von gerade eben.
Überdachter Südbalkon.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und zum Schluß noch ein Bild mit der Knospenbildung, vom März 2014.
Gehört eigentlich an den Anfang.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwischen Bild 3 und Bild 1 liegen ziemlich genau 2 Monate.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2740

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  Sabine1109 am Mo 22 Dez 2014, 16:50

Auch ganz tolle Bilder, Ralf!

Ich finde die Knospenbildung so interessant - ist die Stelle nicht ziemlich ungewöhnlich? Wahrscheinlicher aber habe ich bisher nur nie so genau hingeschaut........wird nachgeholt! Very Happy

Viele Grüße, Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  RalfS am Mo 22 Dez 2014, 17:03

Hallo Sabine

für`n Echinocereus ist das ganz normal.

Hier nochmal ein Bild von seinem Kumpel neben an.
Diese Knospe ist allerdings wieder vertrocknet.
Habe wohl zu spät angegossen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier ein Bild, nachdem die Knospe vom ersteren E. durchgebrochen ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2740

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  cactuskurt am Mo 22 Dez 2014, 19:56

Darf ich euch meine Dehydrierte Sammlung zeigen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bis Später
Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3494
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  Bimskiesel am Di 23 Dez 2014, 00:03

Den Vogel in meiner Sammlung schießt jeden Winter die Escobaria wissmannii ab. Die verschwindet fast ganz im Substrat (auf die Schnelle ein unbearbeitetes Bild):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Thema finde ich übrigens spannend und jeden Winter stehe ich wieder fasziniert vor den geschrumpften Pieksern.

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  Matches am Di 23 Dez 2014, 08:55

Hier einige dehydrierte Escobaria vivipara-Formen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit Blüte im Frühjahr sind die Pflanzen natürlich noch attraktiver, aber ich kann mich auch an der Bedornung im Winter freuen.
In der Höhe sind sie etwas um die Hälfte geschrumpft und bilden so eine dichtes Dornenkleid, welches den Pflanzenkörper darunter völlig versteckt.

Freundliche Grüße
Matthias aus Floh-Seligenthal
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3658
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  Bimskiesel am Di 23 Dez 2014, 09:30

Sehr schöne Bilder. Die haben einen schier undurchdringlichen Schutzpanzer.

Ich glaube, ich muss heute mal durch meine Sleep Sammlung schlendern...

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  Bimskiesel am Di 23 Dez 2014, 19:23

So, zuende geschlendert. Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ECC coccineus ssp. roemeri DJF1306:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ECC triglochidiatus v. gonacanthus
:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ECC triglochidiatus SB753:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  cactuskurt am Fr 26 Dez 2014, 19:24

Coryphantha missouriensis marstonii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3494
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Dehydration bei frostharten Kakteen - Seite 2 Empty Re: Dehydration bei frostharten Kakteen

Beitrag  kaksuk am So 28 Dez 2014, 14:24

Hallo Daniel,

tolles Thema, da stelle ich doch gerne ein paar Fotos bereit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
kaksuk
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten