Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Oreocereus

+24
thx-tom
komtom
Reinhard
Rebutzki
mandragorade
Knufo
Torro
sensei66
Aless
Stachelsusi
Sabine1109
Echinopsis
Pieks
OPUNTIO
Gast;
KarMa
zipfelkaktus
Bimskiesel
pterocactus
Nopal
Cristatahunter
Datensatz
exoticplants
Plainer3
28 verfasser

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  RalfS Fr 18 Jun 2021, 08:54

Shamrock schrieb:Orocereus doelzianus:
Sie werden heute beide unter Oreocereus doelzianus geführt, aber ich denke das ist eher ein Oreocereus doelziana var. sericatus.
Der O. doelzianus hat weniger Haare.

Tolle Blüte.
Wie alt ist denn deine Pflanze?

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3318

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Fr 18 Jun 2021, 09:31

Klar, eindeutig sericatus.

Nicht sehr alt und vor allem auch nicht sehr groß. Da würden einige von auf die Fensterbank passen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Di 12 Apr 2022, 22:48

Arequipa rettigii Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Mi 11 Mai 2022, 23:21

Von der Arequipa wieder zu einem weitaus typischeren Oreo:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Di 17 Mai 2022, 23:13

Ich mach mal weiter den Oreo-Alleinunterhalter. Wieder die Arequipa rettigii - die blüht jetzt im Normalfall den kompletten Sommer so durch, aber zum Glück interessiert sich ja niemand für diese Gattung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Fupsey Mi 18 Mai 2022, 10:48

Schön sattes rot!

Ich interessiere mich schon, habe aber leider habe ich, wie bei anderen Nischengattungen des Forums auch, bildlich nichts beizutragen Sad
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 248
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Torro Mi 18 Mai 2022, 10:59

"...aber zum Glück interessiert sich ja niemand für diese Gattung:"
Das könnte daran liegen, das die größer werden und sehr spät blühen.
Zumindest dieses Exemplar ist geschätzte 50 Jahre alt und hat noch nix blütenähnliches gezeigt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6900
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Mi 18 Mai 2022, 11:10

Torro schrieb: Das könnte daran liegen, das die größer werden und sehr spät blühen.
Tja, das ist das Imageproblem dieser Gattung. Dabei blüht so manche Arequipa bereits als handliche Kugel nach drei Jahren üppig und dankbar und wird auch nicht sonderlich groß. Aber der Name "Oreocereus" schreckt offenbar nach wie vor ab.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Christine Heymann Mi 18 Mai 2022, 11:32

Dann musst du halt mal ein paar Tipps (= konkrete Vorschläge) geben, welche Arten auf einen zeitnahen (für mich: unter 5 Jahre) Blüherfolg hoffen lassen!
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 157
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Oreocereus - Seite 7 Empty Re: Oreocereus

Beitrag  Shamrock Mi 18 Mai 2022, 12:46

Siehe gestriger Beitrag. Egal ob hempelianus oder sonstwas, damit machst du nix verkehrt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27858
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten