Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ariocarpus retusus three finger

Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Astrophytum am Mi 05 Aug 2015, 11:57

Bildet erst nach einer gewissen Wachstumszeit ihre charakteristische Warzenform aus.
Hier ein kleiner auf Ferocactus glaucescens gepfropfter Sämling mit ersten Anzeichen für die "dreifingrigkeit".
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hab noch 4 Pflanzen die noch nix zeigen.
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2765

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Echinopsis am Mi 05 Aug 2015, 13:18

Richtig klasse Heinz! Deine Bilder und Berichte sind echt toll, Hut ab, tolle Pflanzen und vor allem: Gute Gene die die Pflanze da hat.
Werde auch mal ein paar Bilder machen von meinen threefingern.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Astrophytum am Mi 05 Aug 2015, 14:33

Danke Daniel,
die genetik ist super. Die Pflanzen sind noch klein wachsen aber gut auf den Feros. Überhaupt die Ariocarpen machen viel freude. Besonders die cv wie auch bei den Astrophyten, hab ich einen besonderen faible für.
Deine hab ich schon deutlich grösser im Gedächtnis?
Heinz


Zuletzt von Astrophytum am Mi 05 Aug 2015, 19:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2765

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Echinopsis am Mi 05 Aug 2015, 19:03

Hallo zusammen,

wie versprochen auch mal ein paar Bilder & Infos zu den threefingern (sind ja auch tolle Pflanzen, wie alle anderen Cultivare auch *knutsch* )

Erstmal mein ganzer Stolz, mein erster eigener threefinger, aus eigenem Saatgut nachgezogen! Hat jetzt 14 Monate auf`m Buckel!
Bei genauer Betrachtung erkennt man schon die ersten typischen threefinger-Merkmale. Hat gerade mal 2,5cm Durchmesser.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die nächste Pflanze aus eigenem Saatgut gezogen, ein threefinger X cauliflower. Der cauliflower scheint sich hier durchzusetzen, aber die wahre Pracht entfaltet sich eh erst im Alter bei diesen Cultivaren. Sieht aber schon vielversprechend aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ariocarpus threefinger X Ariocarpus pectinatus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein größerer A. threefinger:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...dieselbe Pflanze genauer betrachtet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Klon Nummer 9 ist in meinen Augen das absolute Highlight.
In Groß:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...bereits die Jungpflanzen (auch Nummer 9 nur in Kleinformat) entwickeln bereits im frühen Stadium erste breitere Warzenspitzen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...noch ein anderer Klon, auch hier kann man bereits erste threefinger erkennen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  chico am Mi 05 Aug 2015, 19:31

Da hast du aber schöne Bilder gemacht.Sieht bald aus wie bei Daniel .
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Astrophytum am Mi 05 Aug 2015, 19:42

Sehen super gut aus deine Pflanzen Daniel, macht richtig Spass hier die Bilder anzusehen. Interessant auch das sich bei der Hybridisierung die Merkamle der Väter durzusetzen scheinen. Das gibt mir Hoffnung bei meiner Kreuzung lloydii x cauliflower. lol!
Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2765

Nach oben Nach unten

Ariocarpus retusus three finger Empty Re: Ariocarpus retusus three finger

Beitrag  Echinopsis am Mi 05 Aug 2015, 20:11

Eike - ich weiß dass die Bilder nicht gut sind, habe sie nur auf die Schnelle ohne Stativ gemacht. Aber für den Hausgebrauch reichts vorläufig um ein bisschen Einblick in die Welt der threefinger zu geben.
Du hast doch bestimmt auch welche nachgezogen, oder? Vielleicht zeigst Du auch mal Deine Schätzchen.

Heinz - Danke! Daumen sind gedrückt für die Kreuzung, bitte zeig mal Bilder wenn`s soweit ist! Das macht das Hobby doch gerade spannend.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15522
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten