Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lophophora koehresii sprengen Topf!

Nach unten

Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  Astrophytum am So 06 Feb 2011, 08:55

Gerade gesehen Very Happy . Die Pflanzen waren mal gepfropft und wurden wiederbewurzelt. Das hatt wenigstens gut geklappt wie ihr sehen könnt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und hier ist es wohl auch bald soweit eine Lophophra caespitosa gruppe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mfg.Heinz
avatar
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2541

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  zipfelkaktus am So 06 Feb 2011, 09:55

Ja, sehr schöne Lophos hast Du da, da sind gewaltige Kräfte am Werk,ich habe zwar ca. 40 Lophos die köhresii fehlt mir aber noch,lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  Echinopsis am So 06 Feb 2011, 10:04

Martin - wir haben auf der Börse in München (und Berg) natürlich L. koehresii dabei - blühfähig. Musst nur zuschlagen lol!

@Heinz: Klasse Pflanzen, man sieht ihnen richtig die Vitalität und Gesundheit an - sie strotzen ja nur so davon!!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15095
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  Tim am So 06 Feb 2011, 10:19

Astrophytum schrieb:Die Pflanzen waren mal gepfropft und wurden wiederbewurzelt.
wie lang ist her? ...hat ja anscheinend unglaublich gut geklappt Very Happy
Unbedingt fotos vom Umtopfen zeigen!
avatar
Tim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  zipfelkaktus am So 06 Feb 2011, 10:20

Ja, sogut wie gekauft
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  Astrophytum am So 06 Feb 2011, 10:36

Gepfropft wurden die 2007 und wiederbewurzelt 2009. Mach richtig Spass bei den Lophos ich nehm die gerne zur Aussaat oder zum Pfropfen. Wchsen WE sehr gut und gepfropft natürlich ebenso. Die Gattung ist einer meiner Lieblingarten und eignet sich hervoragend um Pfropfunterlagen zu testen Very Happy
Die Pflanzen sind jetzt natürlich etws geschrumpft und gerade die Koehresii sehen etwas faltig aus wber das wird wieder wenn die etwa mitte April etwas zu trinken bekommen.
Mfg.Heinz
avatar
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2541

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora koehresii sprengen Topf!

Beitrag  Ralle am Di 01 Mai 2012, 08:21

Meine Lophophoras sprengen auch regelmäßig die Töpfe, beziehungsweise sehen meine Vierecktöpfe irgendwann eher rund aus. Wink
Kann das auch nur bestätigen das die Lophophoras eigentlich recht gut auf eigenen Wurzeln wachsen. Gepfropft wird bei mir nur bei gaaaanz seltenen Stücken oder wenn es sich um eine Varigata-Form handelt.
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten