Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stern von Hemsbach

+14
Lexi
Dropselmops
Stachelforum
Echinopsis
Rebutzki
Didi52
Shamrock
Snuky
Pieks
Aless
william-sii
Wühlmaus
wolfgang dietz
Cristatahunter
18 verfasser

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Stern von Hemsbach - Seite 5 Empty Re: Stern von Hemsbach

Beitrag  Lexi So 30 Mai 2021, 21:46

Manfred, Danke.

Die anderen Hemsbach Blüten sind noch nicht
aufgegangen. Der Lorsch hat noch kleine Knospen.

Grüße Lexi
Lexi
Lexi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1180
Lieblings-Gattungen : von jedem etwas

Nach oben Nach unten

Stern von Hemsbach - Seite 5 Empty Re: Stern von Hemsbach

Beitrag  Lexi So 06 Jun 2021, 10:32

Hallo,

ein Gruppenbild

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße Lexi
Lexi
Lexi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1180
Lieblings-Gattungen : von jedem etwas

Nach oben Nach unten

Stern von Hemsbach - Seite 5 Empty Re: Stern von Hemsbach

Beitrag  Lexi Mi 18 Mai 2022, 21:50

Hallo,

meine Sterne blühen wieder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße Lexi
Lexi
Lexi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1180
Lieblings-Gattungen : von jedem etwas

Nach oben Nach unten

Stern von Hemsbach - Seite 5 Empty Re: Stern von Hemsbach

Beitrag  Henning Mi 18 Mai 2022, 22:00

Moin Lexi,
Deine Sterne sehen wirklich toll aus! Wenn ich das Bildchen richtig deute, dann sind die doch alle gepfropft, warum? Wollen die auf eigenen Füßen gar nicht wachsen? Oder kommen die ohne Unterbau nur nicht richtig aus dem Quark?
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3804
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten