Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nopal Aussaat Herbst 2016

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Nopal am So 13 Nov 2016, 19:51

Im Oktober habe ich die folgenden Samen in die erde gebracht.

1.) Escobaria vivipara v. arizonica SB 587 W-Wayne Co. UT
2.) Escobaria viviprara v. radiosa SB 388 Kimble Co. TX
3.) Echinocereus chloranthus v. neocapillus
4.) Echinocereus engelmanii v. munzii Kenworthy Station CA
5.) Echinocereus enneacanthus v. brevispinus SB 407 Kimble Co. TX
6.) Echinocereus reichenbachii ssp. camanchensis JRT 221 Kiowa Co. OK
7.) Echinocereus reichenbachii ssp. nova JRT 224 Woodward Co. OK
8.) Echinocereus viridiflorus v. davisii SB 426 Brewster Co. TX
9.) Echinocereus bonkerae Greenlee Co. AZ
10.) Echinocereus bonkerae Magma Copper AZ
11.) Echinocereus chisoensis Brewster Co. TX
12.) Echinocereus dasyacanthus v. rectispinus Alamos de Pena MX
13.) Echinocereus fendleri v. hempelii Santa Clara Canyon MX
14.) Echinocereus mojavensis Flagstaff – Page AZ
15.) Echinocereus nicholii AZ
16.) Echinocereus reichenbachii v. caespitosus Guadelupe River TX
17.) Echinocereus coccineus v. roemeri  BW111 Llano Co. TX
18.) Echinocereus viridiflorus SB170 Santa Fe Co. NM
19.) Austrocactus subandinus JN 1413 Los Molles Mendoza ARG
20.) Echinocereus mojavensis weiß / lila UT
21.) Echinocereus triglochidiatus LZ197 San Bernadino Mts CA
22.) Echinocereus viridiflorus LZ 316 Hot Springs SD
23.) Echinocereus arizonicus ssp. nigrihorridispinus HK1054 Luna Co. NM
24.) Echinocereus roetteri/coccineus ( Weiß )
25.) Echinocereus ryholithensis SB47 Sierra Co. NM
26.) Pediocactus knowltonii SB304 San Juan County NM

Ich bin gespannt wie sich weiter entwickeln.
Meine vorherigen Aussaaten 2014 und 2015 bekommen natürlich auch hin und wieder updates.
( 2014 ) https://www.kakteenforum.com/t14125-meine-aussaat
( 2015 ) https://www.kakteenforum.com/t21040-nopal-aussaat-herbst-2015

Escobaria viviprara v. radiosa SB 388 Kimble Co. TX
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus mojavensis Flagstaff – Page AZ
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus mojavensis weiß / lila UT
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weitere Bilder folgen.

Beste Grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1728
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  ClimberWÜ am So 13 Nov 2016, 20:02

Hallo Nopal,
woher hast Du das Saatgut bezogen? Ich hätte ähnliche Ziele...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 739
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  nordlicht am So 13 Nov 2016, 20:28

Hallo Nopal,
Glückwunsch, sehr schöne Auswahl die du aufs Substrat gebracht hast. Die sehen richtig knackig aus, und bei den Ecc. mojavensis Flagstaff wird sicherlich bald gedrängelt.
Weiterhin viel Erfolg.

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1788
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Nopal am Mo 14 Nov 2016, 17:37

ClimberWÜ
hab dir eine nachricht geschickt.

nordlicht
Besten Dank, die mojavensis Flagstaff Page sind sehr gut gekeimt Very Happy hoffentlich ist davon einer lila blühenden.

Beste grüße
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1728
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Nopal am So 04 Dez 2016, 19:31

Echinocereus bonkerae Magma Copper AZ
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus bonkearae Greenlee Co. AZ
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus roemeri BW111 TX
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG
Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1728
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Knufo am So 04 Dez 2016, 19:49

Hallo Simon,
die sehen allesamt sehr gut aus. Weiterhin viel Glück mit den Kleinen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2768
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Mexcacti am Di 06 Dez 2016, 20:14

Hi Nopal,

die Sämlinge sehen nach 2 Wochen schon sehr gut aus, unter anderem machen deshalb Ecc auch viel Spaß weil sie gut wachsen und man eher Vortschritte als bei einigen anderen Arten sieht. Ich endecke diese Art immer mehr für mich vor allem die Frostverträglichen sind meine Favoriten da ich diese nicht mit in die Wohnung zum Überwintern mitnehmen brauche.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass mit Deinen Aussaaten.

Lieben Gruß
Radi
avatar
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 661
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  abax am Di 06 Dez 2016, 20:43

Hallo Nopal,
die sehen ja wirklich schon gut aus. Ich wünsche dir auch weiter viel Glück damit.
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 806
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

2 wochen

Beitrag  ernesto42 am Mi 07 Dez 2016, 08:32

Sind das wirklich Bilder 2 Wochen nach der Aussaat?
Die haben ja schon richtige Stachel. Manchmal brauchen ja schon Samen 2 Wochen um Zu keimen!

wirken wirklich sehr gross.
Ich saehe nach der Fleischermethode aus und so sehen die erst nach 6 bis 8 wochen aus. Sind Echinopsen oder Trichos bei mir.
Nur Astros die keimen innerhalb 3 Tagen und sind nach 2 wochen auch so gross

Bin gespannt!
avatar
ernesto42
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 100
Lieblings-Gattungen : Cleistocacteen und Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Nopal Aussaat Herbst 2016

Beitrag  Mexcacti am Mi 07 Dez 2016, 17:46

Ähem,
da habe ich wohl etwas durcheinander gebracht, die Aussaat erfolgte ja schon im Oktober wie der Nopal schrieb und nicht erst vor 2 Wochen, aber egal schön sind die Babys trotzdem auch wenn sie ein paar Wochen Älter sind.

Gruß
Radi
avatar
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 661
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten