Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

+12
Andreas75
FEANOR
Spinifex
TobyasQ
Ralle
Avicularia
OPUNTIO
Cristatahunter
G.A.S.
Mc Alex
CactusJordi (†)
Bombax
16 verfasser

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Gast Mo 18 März 2019, 11:23

Dropselmops schrieb:An der Stelle weiß ich ja selber auch nicht, was ein Kugelkaktus denkt, wenn er in die Höhe wächst. Vielleicht ist es ihm ja wurscht ...
Glaub nicht, dass es der Kugel wurscht sein wird. Zumindest nicht so wurscht wie den Friseusen... Wenn sich die Kugel was denkt, dann sicher "Licht! Hilfe, ich brauche Licht!".

Ralf, bei der Lobivia fehlen mir gerade die Worte. Ist die aus so einem Baukasten "Wie baue ich mir einen Saguaro im Kleinformat"? In welcher finsteren Ecke hast du die denn aufgetrieben?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Gast Mo 18 März 2019, 12:32

Das muß man erst mal so hinkriegen. Fast schon hohe Kunst, Respekt! lol!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  OPUNTIO Mo 18 März 2019, 15:50

Hätte ich diesen Friseur Grusonii zur Verfügung und kein Gewissen bzw. Anstand, dann würde ich ihn einige Jahre unter optimalen Bedingungen weiterpflegen.
Wenn dann oben der neue und unten der alte Knubbel dran ist, würde ich ihn bei Ebay als Hantelkaktus ( sehr dekorativ in Fitnesscentren ) oder als
Hundsknochenkaktus für viel Geld verkaufen Gestört Teufel

Gruß Stefan

@Ralf


Kannst du mit deiner Lobivia auch machen. Wenn auf jedem '' Hals'' ein neuer Kopf thront, kleb je ein Auge dran und verkauf die Pflanze auf dem nächsten Sci-Fi Kongress, oder einem Treffen von Anhängern der Prä-Astronautik.

Luscusia caput hydrae cv. Dänikens Meisterstück grinsen2

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4152
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Ralle Mo 18 März 2019, 17:16

Habe der Lobivia erste Hilfe geleistet weil sie mir ungemein leid tat.  Crying or Very sad

So sieht sie momentan aus:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Gast Mo 18 März 2019, 20:40

OPUNTIO schrieb:oder als Hundsknochenkaktus für viel Geld verkaufen
Für die Tierhandlung...

Jetzt sieht auch die Lobivia wieder wie ein Kaktus aus.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  TobyasQ Mo 25 März 2019, 14:25

Den habe ich geschenkt bekommen, Echinocactus grusonii mit Charakter.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schwere Zeiten haben ihn gezeichnet ...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

... aber schön hell ist er.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3617
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Gast Mo 25 März 2019, 22:10

Immer wieder die grusoniis... In dem Fall hat er schon den Charme eines älteren Notocactus.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Update

Beitrag  Palmbach Di 19 Mai 2020, 17:05

2018 noch eine "wunderschöne Säule.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt ist aus dem Kerl ein echter Echinocactus grusonii geworden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe kein Messer benutzt. Zum einen hat sich der untere Teil sicherlich durch das Gewicht der Kugel zusammengedrückt und zum anderen habe ich ihn tiefer eingetopft.
Zwischenzeitlich hat er einen Durchmesser von 28 cm.
Palmbach
Palmbach
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 248
Lieblings-Gattungen : Mexikaner; Echinopsis

Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  jupp999 Di 19 Mai 2020, 22:44

Hallo Uwe,

klasse!

Noch 10 cm und Du kannst mit Blüten rechnen ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4626
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren - Seite 3 Empty Re: Kugelkakteen, die zu Säulen mutieren

Beitrag  Gast Di 19 Mai 2020, 22:45

Glückwunsch, gut gemacht - als wäre nichts gewesen! *daumen*
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten