Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Homalocephalo texensis cristate Areolen

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  zipfelkaktus am So 25 Feb 2018, 19:06

dieses Prachtexemplar wurde mir heute angeboten, ich habe natürlich nein gesagt, die gefällt mir überhaupt nicht,
lg. Martin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  Dietz am So 25 Feb 2018, 19:24

Was ? Nicht dein Geschmack? llachen llachen llachen Hat sicher schon auf der Ehrentribüne Platz genommen!
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1657
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  zipfelkaktus am So 25 Feb 2018, 19:28

Leider hat er noch nicht den Besizter gewechselt, muss noch warten bis 10 März, er steht noch beim Besitzer in Rom,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  Dietz am So 25 Feb 2018, 19:36

Aus Rom und wahrscheinlich mit Segen -- da kann nichts mehr schiefgehen! glück
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1657
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  zipfelkaktus am So 25 Feb 2018, 19:41

ja der steht im Vatikan lol! ,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  Dietz am So 25 Feb 2018, 19:45

Hoffentlich unter und nicht auf dem Stuhl ! grinsen2
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1657
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  zipfelkaktus am So 25 Feb 2018, 20:04

der würde ganz schön schmerzen Very Happy ,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  TobyasQ am Mo 26 Feb 2018, 11:31

Aber bis März kann er noch sicher entlaust werden.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1585
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  zipfelkaktus am Mo 26 Feb 2018, 17:48

wie meinst Du das, er ist sicher ohne Läuse, oder siehst Du welche
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3437
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Re: Homalocephalo texensis cristate Areolen

Beitrag  thommy am Mo 26 Feb 2018, 18:03

Wird wohl nur die Beflockung sein die optisch etwa an Wollläuse erinnert. Aber ich muss sagen,ist schon ein klasse Teil Wink
Viele Grüße
Thomas
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten