Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Echinopsis, die botanischen Arten...

+56
Manfrid
Esor Tresed
Phoenixfeder
GoFuckYourselfWithACactus
Kaliumbromid
moerziWV
Lexi
WaizeBear
Gymnocalycium-Fan
Kaktusfreund81
larshermanns
Andreas75
Stekel
Schottekaktus
Krabbel
Tarias
thommy
chrisg
OPUNTIO
Epi-Anzucht-Fan
Poco
Klaus aus Leingarten
plantsman
sensei66
Ron LL
william-sii
Fupsey
Grünling
Palmbach
Matches
JE
romily
Kaktusernst
Dietmar
nobby
Timm Willem
gerwag
J-K
kaktussnake
Rebutzki
Pitahaya
Sabine1109
komtom
Hansi (†)
1965mick
papamatzi
Spickerer
TobyasQ
Kurt Bickel
Soulfire
Wolfgang
Wüstenwolli
Stachelkumpel
Tim
Cristatahunter
Canelle
60 verfasser

Seite 26 von 27 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27  Weiter

Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Mo 17 Jul 2023, 22:18

Ok, ich bin ein Fan. Embarassed

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gescheite Kamerabilder folgen sobald mein PC freigegeben ist.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Di 18 Jul 2023, 20:07

Sie blüht immer noch...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Manfrid So 24 Sep 2023, 21:56

Nun hat auch bei mir mal ein Kaktus so ein Kindel mit scheitelnaher (oder gar endständiger?) Blütenknospe (links unten im Bild). Da stand es wohl auf der Kippe, ob das ein Seitentrieb oder ein Fruchtknoten werden sollte.
(Mir war so, als hätte es mal einen Thread gegeben mit dem Titel "Eigentlich sollte es eine Blüte werden". Finde ihn aber leider nicht. Da wäre der Beitrag in passenderer Gesellschaft.)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Esor Tresed mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Sa 30 Sep 2023, 12:33

Nochmal eine späte Echinopsis oxygona Blüte. Hab ich gestern Nacht gar nicht mehr gesehen als ich Bahn sei Dank mit Verspätung und müde von einer Konferenz kam.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Sa 30 Sep 2023, 12:53

Stefan,
weißt du mittlerweile was das für eine Echinopsis ist, die letztes Jahr (im Juli) so toll geblüht hat? - Da sieht man ja den Kaktus vor lauter Blüten nicht mehr. cheers

Esor,
wunderschöne Blüten von deiner Subdenudata und von deiner Oxygona. Hast du die Subdenudata noch? - Du hattest da dieses Jahr ja leider ein bisschen Pech mit den Echinopsis, wenn ich mich recht erinnere. scratch
Beeindruckend diese riesigen Blütentrichter, im Vergleich zu dem relativ klein-kugeligen Kaktus. Very Happy
Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Sa 30 Sep 2023, 13:17

Die subdenudata oben hat sich im Winter leider nach Spinnmilbenbefall und Behandlung einen Pilz eingefangen. Sie lebt noch (weit weg bei meinen Eltern, wo sie nichts anstecken kann) und sie hat im Juli sogar einmal geblüht, aber die Flecken werden selbst im Sommer mehr. Das wird langfristig vermutlich ungut für sie ausgehen. Ich hab eine neue, die auch schon geblüht hat, aber nun leider etwas Sonnenbrand abbekommen hat. Ich hoffe die erholt sich wieder. Bisher sieht das gut aus. Also ja, dieses Jahr war kein gutes Echinopsis Jahr bei mir. Es kann nur besser werden.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Kleiner grüner Kaktus Mo 02 Okt 2023, 16:25

Stimmt, kann nur besser werden. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen, dass vielleicht auch die Subdenudata im Exil durchkommt. glück
Letztlich ist es ja auch ein Lebewesen. Wink
Kleiner grüner Kaktus
Kleiner grüner Kaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Di 25 Jun 2024, 21:36

Jetzt aber: Echinopsis ancistrophora Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Krabbel und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Esor Tresed Mi 26 Jun 2024, 20:11

Und nochmal ganz offen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1568
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Jens Freigang und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Echinopsis, die botanischen Arten... - Seite 26 Empty Re: Echinopsis, die botanischen Arten...

Beitrag  Perth Sa 29 Jun 2024, 05:40

Echinopsis oxygona ,


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Perth
Perth
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1355
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen, Mammillaria, Coryphantha, Copiapoen

Kaktusfreund81, Krabbel, JürgenKS, Esor Tresed, Susanne und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Seite 26 von 27 Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten