Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  feldwiesel am Fr 18 Okt 2019, 00:20

sensei66 schrieb:[...
Die Zulassung ruhte seit 2013, seit Mai 2018 ist sie endgültig widerrufen.

Mai 2018 ist falsch, ich habe nachgesehen: Zulassungsende für Confidor und Warrant (Wirkstoff Imidachloprid) ist der 31.07.2020.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 658
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  Cristatahunter am Fr 18 Okt 2019, 06:26

papamatzi schrieb:
sensei66 schrieb:
william-sii schrieb:[... ein systemisches Insektizid wie z.B. Mospilan, welches gegossen wird.
Cristatahunter schrieb:Ich giesse (weil systemisch)
Da täuscht ihr euch, eine systemische Wirkung wird auch durch Sprühen erreicht, da die Wirkstoffe auch über die Epidermis aufgenommen werden. Bi58 ist das beste Beispiel, es ist eigentlich ausschließlich zum Sprühen zugelassen.
Ändert aber nichts daran, dass in der Ruhephase keine systemische Wirkung eintritt, da der Stoffwechsel der Pflanzen auf Sparflamme läuft.
Genau. Dennoch kann man im Notfall mit Kontaktmitteln sprühen. Die meisten Mittel gegen Spinnmilben haben sowieso keine systemische Wirkung. So kann man den Befall im Winterquartier zumindest deutlich eingrenzen.

Ich giesse Dimethoat um keine Aerosole zu produzieren und um die Wirksamkeit in und unter der Pflanze zu nutzen. Es nützt auch gespritzt als Kontaktgift in der Ruhezeit.
Akkarizide sind immer Kontaktgifte und nützen nur wenn die Pflanze von allen Seiten besprüht wird und das erst nach wiederholtem Einsatz.
Dimethoat ist kein Akkarizid, obwohl eine akkarizide Wirkung nachgesagt wird. Vermutlich dann wenn die Flasche davon auf eine Spinnmilbe gestellt wird.

Wo kann denn noch das Confidor wie wir es noch vor Jahren kannten bestellt werden. Das neuere Confidor bildet mit der Zeit Klumpen und emulgiert schlecht mit Wasser.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17507
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  sensei66 am Fr 18 Okt 2019, 12:50

feldwiesel schrieb:
sensei66 schrieb:[...
Die Zulassung ruhte seit 2013, seit Mai 2018 ist sie endgültig widerrufen.

Mai 2018 ist falsch, ich habe nachgesehen: Zulassungsende für Confidor und Warrant (Wirkstoff Imidachloprid) ist der 31.07.2020.
Stimmt, du hast recht. Ich habe nur in der Liste der widerrufenen Zulassungen nachgesehen, da sind alle Imidacloprid-haltigen PSM aufgelistet. Nur den Zusatz am Ende des Eintrags hab ich übersehen...
024185-00 Confidor WG 70 Imidacloprid 18.09.2018 Widerruf gilt nur für Freilandanwendungen
Muss man jetzt auch nicht verstehen, warum die Zulassungen für die meisten Neonicotinoide widerrufen wurden, um dann zwei Ausnahmen zu machen.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2371

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  feldwiesel am Fr 18 Okt 2019, 13:48

Die Ausnahme erklärt sich evtl. damit, dass beide Mittel nur noch "indoor" zulässig sind - man darf die behandelten Pflanzen niemals ins Freie verbringen!

Am sichersten ist, man geht über diesen Link:

https://apps2.bvl.bund.de/psm/jsp/index.jsp

@sensei66
Da fällt mir doch glatt ein, dass ich noch einen Besuch offen habe ... Embarassed
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 658
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  sensei66 am Mo 21 Okt 2019, 12:48

feldwiesel schrieb:
@sensei66
Da fällt mir doch glatt ein, dass ich noch einen Besuch offen habe ... Embarassed
Immer gerne!
Aber vielleicht doch besser im Frühjahr. Garten ist schöner als Keller...
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2371

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 26 Okt 2019, 23:48

Hier wird viel Fachwissen ausgetauscht.

Dennoch bleibt bei mir die Frage offen, welches Mittel ich für meine Sammlung von Crassulaceae, die häufig von Wollläusen geplagt werden, verwenden soll.

Bi 58?
Mospilan?
Confidor?
Oder doch etwas anderes?

Klar, meine Wohnung möchte ich nicht verpesten.
Ich habe keine Ahnung und bin eher Anfänger. Heute habe ich erstmals meine Sammlung mit Isopropyl Alkohol 70% eingesprüht. Aber ob das wirklich oder gar länger schützt?

Danke für eine klare und einfache Hilfe (bitte nennt mir doch am besten ein konkretes Produkt)
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 156
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  Dropselmops am So 27 Okt 2019, 08:25

Alkohol ist schon mal nicht schlecht, das entfernt das schützende Gespinst. Ansonsten soll Knoblauchsud helfen. Hab ich aber noch nie probiert. Ölbasierte Produkte wie Naturen und Promanal kannst Du auch indoor verwenden. Und bei mir wirken die ganz gut.
Wollläuse mögen auch keine Kälte. Vielleicht kannst du befallene Pflanzen an Tagen mit mildem Frost nach draußen stellen? Sofern die Pflanzen das vertragen, natürlich Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3502
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  Rouge am So 27 Okt 2019, 08:27


_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5455
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  DanielDD am So 27 Okt 2019, 13:49

Hallo Leute,

vielen Dank für die Antworten. Ich habe nach dem Einstellen ins Winterquartier mit verschiedenen Sachen gesprüht, u.a. mit einer Flasche Lizetan, die ich bei mir gefunden habe.

Ich hatte gehofft, dass der abgeschlossene Kellerraum bessere Bekämpfungsmöglichkeiten als der Balkon bietet. So wie es aussieht, werde ich wohl im Frühjahr Gießmittel benutzen müssen.

Daniel
DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 398
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier - Seite 2 Empty Re: Wirkungsvolles Allzweck-Insektizid für das Winterquartier

Beitrag  DanielDD am So 26 Jan 2020, 23:53

Hallo,

zu den Spinnmilben und Wolläusen sind auch noch Trauermücken in den Aussaaten gekommen.  
Vor meinem Umzug Mitte November habe ich es nochmal in den Gartenmarkt geschafft und
die Situation geschildert.  Gegen die Trauermücken wurde mir Lizetan (zum Gießen) empfohlen.
Mir wurde auch gesagt, dass dieses Lizetan als Sprühmittel gegen Wolläuse hilft.

Ich kaufte dieses Lizetan und stelle zu Hause fest, dass es sich um Neemöl zum Wucherpreis
handelt. Die Trauermücken bin ich damit los geworden, nur gelegentlich sehe ich mal eine kleine
Fliege bei den Aussaaten.

Bei dem Umzug habe ich die Kakteen zunächst in der alten Wohnung gelassen.   Dabei handelte
es sich um Aussaaten und eine Stiege Astrophyten, die nicht ins Winterquartier gekommen sind,
weil die Samenkapseln noch ausreifen sollten.  Diese Astrophyten waren seit einem Monat
trocken.

Ich habe einmal pro Woche nach den Kakteen gesehen und die Aussaaten gegossen.   Innerhalb
von einer Woche hatten sich die Wollläuse in der besagten Stiege epidemieartig vermehrt.  
Normalerweise hielten sie sich immer versteckt an der Unterseite von Pfröpflingen und in den
Ritzen von Fukuryus. Aber jetzt waren sie an den Scheiteln und über ganzen Kakteen verteilt.

Ich habe die Stiege dann in den Keller der neuen Wohnung gebracht.  Dort habe ich mit den alten
Lizetan und auch mit dem Neemöl gesprüht.

Wenn ich Zeit habe, dann will ich die Gespinste in der Stiege entfernen und beobachten, ob sich
neue Gespinste bilden.

DanielDD

DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 398
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten