Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Anti Pilz-Spray?

3 verfasser

Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Litho Di 19 Okt 2021, 21:04

Eine meiner Ferrarias (südafrikanisches Zwiebelgewächs) bekommt diesen Herbst schon wieder so bräunliche Beläge an den Blättern. Offenbar ein Pilz.
Das Bepinseln mit einem Pilzmittel hat letztes Jahr keinen Erfolg gezeigt. Daher meine Frage an die Experten:
Gibt es ein wirksames Anti-Pilz-Spray?

Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6596
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Re: Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Cristatahunter Di 19 Okt 2021, 21:31

Hast du schon einmal Flint probiert. Ein breitband Fungizid mit systemischer Wirkung.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21670
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Re: Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Litho Di 19 Okt 2021, 21:52

Nein, kannte ich noch nicht. Ich googel mal. Danke Dir!
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6596
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Re: Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Litho Di 19 Okt 2021, 21:59

Duaxo und Ortiva kenne ich schon, aber Flint scheint ein speziell schweizer Angebot zu sein: Stets .ch. Aber ok soweit.l UND DANKE!

Duaxo und Ortiva gibt es wohl nicht als Spray - zumindest in D. Spray wäre allerdings optimal, weil das sämtliche Bereiche der Pflanze erreichen könnte und man nix extra anmischen müsste, was womöglich eine Düse verstopfen könnte. Und das Einpinseln jedes einzelnen Blättchens wäre nicht notwendig.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6596
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Re: Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Shamrock Di 19 Okt 2021, 23:54

Das Problem bei Pilzen ist, dass es ein Breitbandmittel in der Form nicht gibt. Es gibt Sachen, die wohl im besten Fall gegen mehrere gängige Pilze helfen, aber beim "falschen" Pilz bringen sie dann rein gar nix. Für eine optimale Pilzbekämpfung müsste man den Pilz kennen und dann das passende Gegenmittel haben. Letztendlich kommt es immer auf einen Versuch an, aber man darf nicht enttäuscht sein, wenn es ein Schuss in den Ofen war.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26732
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Anti Pilz-Spray? Empty Re: Anti Pilz-Spray?

Beitrag  Cristatahunter Mi 20 Okt 2021, 08:25

Litho schrieb:Nein, kannte ich noch nicht. Ich googel mal. Danke Dir!

Dann suche den Wirkstoff: Trifloxystrobin

Vielleicht gibt es den in.de
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21670
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten