Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  davissi am So 02 Okt 2011, 15:44

Hallo zusammen,

Vor ein paar Tagen erhielt ich 10 Samen ACM. Heute habe ich die Samen ausgesäet. Ich möchte hier die Keimung und das weitere Wachstum dokumentieren. Eine Frage habe ich aber: Auf was und wann pfropft ihr ACM's als Sämlinge? Pfropfbereit habe ich hier nur den Spobertklon von Selenis. Und dann würde mich interessieren wie lange ACM's zum Keimen brauchen.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Hardy_whv am So 02 Okt 2011, 23:35

davissi schrieb:Eine Frage habe ich aber: Auf was und wann pfropft ihr ACM's als Sämlinge?

Meine Unterlage heißt "wurzelecht" Very Happy


davissi schrieb:Und dann würde mich interessieren wie lange ACM's zum Keimen brauchen.

Hier die Keimquote meiner Ausaat von 2009:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sprich: Drei Tage nichts, nach 4 Tagen hatte ich 25% Keimerfolg, nach 7 Tagen waren 75% gekeimt und die endgültige Keimquote von 80% war am 12. Tag nach der Aussaat erreicht.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2285
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  davissi am Mo 03 Okt 2011, 07:31

Hallo Hardy_whv,

Danke für deine super dargestellte Grafik!

Hast du auch ein Bild deiner Aussaat?
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Astrophytum am Mo 03 Okt 2011, 08:17

Den von dir angesprochenen seleni verwende ich auch und er eignet sich hevoragend für deine Versuche. Aber auch WE geht gut Very Happy .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auch Pereskiopsis würde sich eignen.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2606

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Hardy_whv am Mo 03 Okt 2011, 09:40

davissi schrieb:Hast du auch ein Bild deiner Aussaat?

Konnte mich nicht entscheiden, welches ich nehmen sollte. Also hier:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

127 Tage alt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

162 Tage alt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

238 Tage alt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

298 Tage alt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2 Jahre alt.

Im Vergleich zu den gepropften sind die "Tentakeln" noch etwas dünn. Mal sehn, wies weiter geht ...


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2285
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Isabel S. am Mo 03 Okt 2011, 09:47

@Hardy: Die sehen wirklich super aus! Very Happy Sind sie eig. genauso problemlos großzuziehen wie andere Astros auch?

@Heinz: Die sehen auch klasse aus! Very Happy Wie alt sind die?
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1182
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  davissi am Mo 03 Okt 2011, 09:57

Hallo Hardy,

Die sehen gut aus. Smile
Die sollten doch blühfähig sein, oder?


Hallo Heinz,

Schönes Bild!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Hardy_whv am Mo 03 Okt 2011, 10:06

Hallo ihr beiden!

Isabel S. schrieb:Sind sie eig. genauso problemlos großzuziehen wie andere Astros auch?

Am Anfang waren sie völlig problemlos. Später aber fingen einige an zu mickern. Sie verlieren auch immer wieder ein paar der Tentakeln. Sie vertragen keine allzulange Trockenheit, wollen aber mit der Rübenwurzel auch nicht ständig feucht stehen. Insofern ein klares "Nein".


davissi schrieb:Die sollten doch blühfähig sein, oder?

Gute Frage. Noch haben sie nicht geblüht. Mal sehn, wies nächstes Jahr aussieht. Ich glaube, die "Tentakeln" müssen dafür noch etwas dicker werden.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2285
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Echinopsis am Mo 03 Okt 2011, 11:02

Hardy, die sind ja traumhaft geworden! Shocked
Sehr schmucke Pflanzen...evtl blühen Sie ja nächstes Jahr das erste mal? scratch

lG,
Daniel


_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15165
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat Empty Re: Astrophytum (Digitostigma) caput-medusae Aussaat

Beitrag  Astrophytum am Mo 03 Okt 2011, 12:29

Hi Isabel,
meine sind ca ein halbes Jahr alt evtl etwas älter. Die werden bald ihre Blühfähigkeit erreicht haben.
Hardy, Gratulation so schöne Sämlinge sieht man selten!
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2606

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten