Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Fleischermethode, wann öffnen?

+2
Joh@nnes
Frank_L
6 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Di 10 Okt 2023, 22:43

jupp999 schrieb:Hallo Johannes,


du kannst auch "einfachen" Quarz-Kies nehmen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Je nach Topf-/Pflanzen-Größe nehme ich 3-5 oder 5-8 mm Durchmesser.

Danke! Ich werde mal schauen, was der örtliche Baumarkt so im Angebot hat...

Gruß Johannes
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Mo 16 Okt 2023, 23:14

Hab am Wochenende ein paar pikiert, mit und ohne Stützhilfe:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Habe etwas Blumenerde beigemengt. Bin gespannt, wie sie sich entwickeln... Smile
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Kaktusfreund81, CharlotteKL und Christine Heymann mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Kaktusfreund81 Mo 16 Okt 2023, 23:23

Hey Johannes,

die schauen echt gut aus! Very Happy
Chamaecereen können bereits im 2. Jahr nach der Aussaat das erste Mal blühen...

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2167
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Di 17 Okt 2023, 20:47

Kaktusfreund81 schrieb:Hey Johannes,

die schauen echt gut aus! Very Happy
Chamaecereen können bereits im 2. Jahr nach der Aussaat das erste Mal blühen...

Hallo Sami,

danke Dir! Very Happy Bin echt gespannt, ob ich sie zum Blühen bekomme... Nach 2 Jahren schon? Das wäre ja super, aber ich denke, meine brauchen noch etwas... Ich hatte eigentlich vor, sie in diesem Winter nochmals im warmen Zimmer durchzukultivieren, also weiter zu düngen und bei Bedarf mit künstlichem Licht nachzuhelfen. Mache ich das so richtig?

Grüße
Johannes
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Kaktusfreund81 Di 17 Okt 2023, 22:22

Joh@nnes schrieb:Ich hatte eigentlich vor, sie in diesem Winter nochmals im warmen Zimmer durchzukultivieren, also weiter zu düngen und bei Bedarf mit künstlichem Licht nachzuhelfen. Mache ich das so richtig?
Bei so viel sukkulenter Speichermasse werden die eine (verkürzte) Winterruhe problemlos überstehen. Wink

Also ich kultiviere Sämlinge nur durch, wenn sie noch zu klein für eine längere Trockenphase sind oder Winteraussaaten. Das Beste ist aber, sie so früh wie möglich in die "harte Kultur" zu schicken und an den Pflegerhythmus der Großen anzunähern.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2167
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Di 17 Okt 2023, 22:44

Kaktusfreund81 schrieb:
Joh@nnes schrieb:Ich hatte eigentlich vor, sie in diesem Winter nochmals im warmen Zimmer durchzukultivieren, also weiter zu düngen und bei Bedarf mit künstlichem Licht nachzuhelfen. Mache ich das so richtig?
Bei so viel sukkulenter Speichermasse werden die eine (verkürzte) Winterruhe problemlos überstehen. Wink
Völlige Trockenheit und kühl wie die Großen? Welche verkürzte Winterruhe würdest Du mir empfehlen?
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Kaktusfreund81 Di 17 Okt 2023, 22:56

Meine Empfehlung:
kühl wie die Großen überwintern und 1x im Monat einen Schluck Wasser spendieren. Ca. ab Ende März (je nach Wetterlage) dann wieder regulär gießen und wärmer stellen. Im April mit dem Düngen anfangen.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2167
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Di 17 Okt 2023, 23:17

Kaktusfreund81 schrieb:Meine Empfehlung:
kühl wie die Großen überwintern und 1x im Monat einen Schluck Wasser spendieren. Ca. ab Ende März (je nach Wetterlage) dann wieder regulär gießen und wärmer stellen. Im April mit dem Düngen anfangen.

Kann mir gar nicht vorstellen, dass die das verkraften. Zur Zeit gieße ich sie alle paar Tage...  Shocked  Werde es mal mit ein paar versuchen... Laughing
Besten Dank!
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Dennis.R Di 17 Okt 2023, 23:21

Joh@nnes schrieb:
Kaktusfreund81 schrieb:Meine Empfehlung:
kühl wie die Großen überwintern und 1x im Monat einen Schluck Wasser spendieren. Ca. ab Ende März (je nach Wetterlage) dann wieder regulär gießen und wärmer stellen. Im April mit dem Düngen anfangen.

Kann mir gar nicht vorstellen, dass die das verkraften. Zur Zeit gieße ich sie alle paar Tage...  Shocked  Werde es mal mit ein paar versuchen... Laughing
Besten Dank!

Nur Mut das schaffen die schon. Ich lasse meine Aussaaten auch alle im Gewächshaus bei den großen stehen.
Die sind robuster als man denkt.
Dennis.R
Dennis.R
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Keine

Kaktusfreund81 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Fleischermethode, wann öffnen? - Seite 3 Empty Re: Fleischermethode, wann öffnen?

Beitrag  Joh@nnes Do 19 Okt 2023, 20:14

Dennis.R schrieb:
Joh@nnes schrieb:
Kaktusfreund81 schrieb:Meine Empfehlung:
kühl wie die Großen überwintern und 1x im Monat einen Schluck Wasser spendieren. Ca. ab Ende März (je nach Wetterlage) dann wieder regulär gießen und wärmer stellen. Im April mit dem Düngen anfangen.

Kann mir gar nicht vorstellen, dass die das verkraften. Zur Zeit gieße ich sie alle paar Tage...  Shocked  Werde es mal mit ein paar versuchen... Laughing
Besten Dank!

Nur Mut das schaffen die schon. Ich lasse meine Aussaaten auch alle im Gewächshaus bei den großen stehen.
Die sind robuster als man denkt.

Danke! Ich werde es mal wagen, aber nicht mit allen... Wink
Joh@nnes
Joh@nnes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Trichocereus-Hybride

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten