Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

"Mesembs"

Seite 52 von 58 Zurück  1 ... 27 ... 51, 52, 53 ... 58  Weiter

Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 05 Apr 2017, 23:29

Rasend schnell bilden sie leider keinen " Rasen" aus,
wenn man recht " hart " ( blöder Ausdruck) kultiviert-

mein vom Klaus Ingelwepelt vor etwa 5 Jahren auf einer Essener Börse erworbenes Exemplar ist jetzt erst etwa 7cm breit-
seinerzeit etwa 2-3cm.

LG Wolli




Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5059
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  Shamrock am Mi 05 Apr 2017, 23:41

Macht sie ja gleich noch sympathischer. Ich hatte schon befürchtet, dass man alle ein bis zwei Jahre umtopfen muss und die Schale immer mehr Platz beansprucht. So ist natürlich besser - aber Staubkrümel verteilen möchte ich dennoch vorerst keine. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19209
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Oscularia und Sceletium

Beitrag  Bimskiesel am Mo 17 Apr 2017, 10:47

Zur Zeit blühen zwei Gäste vom Westkap.

Oscularia piquetbergensis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sceletium tortuosum SB979:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1630
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Frühlingsimpressionen in meinem Frühbeet 2017

Beitrag  Löwe am So 23 Apr 2017, 13:35

Hi miteinander,

leider haben in meinem Garten viele Orchideen (Bletilla) heuer Frostbeulen bekommen. Aber im Frühbeet blühen die Mittagsblümchen fast aller Arten schon recht fleißig. Anbei mal ein paar Bilder davon.

LG Löwe[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Löwe
Löwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 66
Lieblings-Gattungen : Mittagsblumen

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  romily am Fr 28 Apr 2017, 11:26

Sehr schön! Leider geht Auspflanzen bei den meisten Sorten hier gar nicht - zu naß, zu wenig Sonne.

Aber im Topf hab ich auch paar, zur Zeit hat Oscularia piquebergensis ein paar Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Auspflanzen

Beitrag  Löwe am Fr 28 Apr 2017, 22:51

Dankeschön, auch sehr schön!

Das Auspflanzen geht hier ja auch nicht...
in unserem Blumenbeet habe ich jahrelang rumprobiert und nix wollte so recht gedeihen. Dann kam ich "notgedrungen" auf die Idee es mit Mittagsblumen zu probieren, die sind mir dann im Winter auch abgefault. Aber im Sommer steht dieser Abschnitt etliche Stunden in der Sonne... so von ca. 10 bis 14 Uhr... und dann knallt sie aber richtig... außerdem mag ich die kleinen eben. Wenn sie nicht blühfaul sind...

Also habe ich einen Abschnitt im ganz normalen Blumenbeet mit Betonplatten als Fundament betonieren lassen. Darauf hab ich ein Frühbeet gesetzt. Ein elektrischer Anschluss (Steckdose) ist eingebracht und wird im Sommer von einem Stein kaschiert. Unten ist der Boden mit Lava drainiert, im Winter sitzt das Frühbeet darauf, es wird mit einer Schaltschrankheizung auf 3 bis 5 Grad Plus gehalten. Nach dem letzten Nachtfrost kommt das Frühbeet zerlegt in den Keller und so herrscht den ganzen Sommer über einfach nur ein gaaaanz normales Gartenbeet an dieser Stelle. Die Mittagsblumen wachsen und gedeihen rund ums Jahr, nur sieht man sie halt im Winter nicht...

Im Sommer mach ich wieder Bilder und zeig sie euch. Bei uns herrschen im Winter bis -25 Grad und es ist feucht und nass (draussen).

lg Löwe
Löwe
Löwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 66
Lieblings-Gattungen : Mittagsblumen

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  romily am Fr 28 Apr 2017, 23:11

Klasse Idee!

Was man so alles für Aufwand betreibt für die Blümchen.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Afrikaner geben Vollgas

Beitrag  Mintom am Sa 27 Mai 2017, 18:43

Hallo zusammen bei so einem schönen Tag kann man sich besonders über die Afrikaner freuen
Bilder von heute
Ruschia lineolata
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Delosperma nubigum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus spectabilis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus glaucus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus tenuifolius
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Trichodiadema vielleicht barbarbatum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus coccineus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Delosperma
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Delosperma
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lampranthus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Drosanthemum hispidium
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Drosanthemum speciosum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Mintom am Sa 27 Mai 2017, 19:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  Bombax am Sa 27 Mai 2017, 18:50

Hi, na da sind wohl alle vorbei gefahren Gestört
Bombax
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 429
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

"Mesembs" - Seite 52 Empty Re: "Mesembs"

Beitrag  Mintom am Sa 27 Mai 2017, 19:19

Hi Bombax,

von Südafrika hier rauf ist es ein weiter weg Cool aber jetzt haben wir es geschafft. jubelnn
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Seite 52 von 58 Zurück  1 ... 27 ... 51, 52, 53 ... 58  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten