Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Seite 35 von 36 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36  Weiter

Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Pieks am Fr 14 März 2014, 11:07

Ui, Conny, meine waren ganz zu Anfang auch solche Wackelkresse. Und die sind ja nun auch schon fast ein Jahr alt...

Kann also alles noch werden!

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5437
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Wühlmaus am Fr 14 März 2014, 20:21

Meine beiden recht mickrigen Kandidaten haben sich dann jetzt auch verabschiedet, somit war es das für mich. Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr weiterhin guten Erfolg mit den kleinen Kerlchen habt.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5553
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  ConnyNRW am Sa 15 März 2014, 02:02

ah ok, das gibt natürlich Sinn.Vielen Dank Tim.

@Wühlmaus, ui nicht schön, aber ich drücke die Daumen, das es beim nächsten Versuch besser klappt.
avatar
ConnyNRW
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : Ähm..lass mich überlegen

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel am Sa 15 März 2014, 04:53

Ich drücke auch mal mit die Däumchen.

Die beiden zuletzt vorgestellten Kulturen (Pieks & bigottoo) sehen ja gesund aus. Wobei die von Tim wahrscheinlich aus dem Gröbsten raus sind oder?

Viel Erfolg weiterhin mit der Texas-Rose. Wink 

Grüße, Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  bigottoo am Sa 12 Apr 2014, 06:55

Hallo Zusammen,
vielen Dank für die guten Wünsche und fürs Daumendrücken, es scheint gewirkt zu haben.
Soweit ich im Vergleich sehe, sind noch alle da und auch die Wackelkressenfüße sind nicht mehr so schlimm. Die bekommen zum Ansporn auch immer Tims Aussaatbilder vorgehalten  Gestört 
Hier mal Bilder von heute.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gruß
Frank
avatar
bigottoo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 456

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel am Do 02 Feb 2017, 08:00

Hallo miteinander, ich habe mich eben noch einmal durch diesen spannenden Fred gelesen.

Wie sieht es inzwischen mit den erfolgreichen Aussaaten aus? Gibt es schöne Röschen und vielleicht auch schon Blüten?

Grüße von Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1590
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Pieks am Do 02 Feb 2017, 08:08

Muss morgen mal fahnden. Sind wohl nur noch 2 über.
Franks Kresse würde mich auch mal interessieren. Vielleicht liest ja auch Isabella mit und fühlt sich in guter Gesellschaft.

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5437
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Pieks am Fr 03 Feb 2017, 09:31

Der letzte Rest vom Schützenfest. Besonders hübsch ist das alles nicht, die Blüte ist auch nur angetäuscht.
Ich mach das nächste Bild (sogar ein scharfes), wenn das Winterfell in der Altkleidersammlung gelandet ist.

Viel Gruß!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5437
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Dornenwolf am Fr 03 Feb 2017, 09:56

Ich überlege auch noch immer, ob ich mir Samen der Texasrose besorge. Der Jan Carius bietet nämlich welche an.

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Pieks am Fr 03 Feb 2017, 10:35

So richtich teuer sind die nicht, Rosen kosten ja immer ein bissi "was extra". Und die Mutterpflanzen sehen wirklich prima aus.
glück
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5437
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Seite 35 von 36 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten