Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

+20
mythe
ConnyNRW
Ralle
Kaktusboy
kamama
gerd1
nikko
william-sii
chico
kislány
soufian870
davissi
Bimskiesel
Alex H.
simsa
Wüstenwolli
fips
Magenta
Lorraine
Echinopsis
24 verfasser

Seite 36 von 36 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36

Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel Fr 03 Feb 2017, 22:50

Immerhin sind zwei von Deinen übrig geblieben, Tim.

Vielleicht versuche ich mich dieses Jahr an einer Lithops-Aussaat. Samen hatte ich vor zwei Jahren mal von meinen Zufallsfrüchtchen gewonnen.

Die Rose reizt mich achon noch, aber man muss ja auch Ziele in der Zukuft haben. Wink

Grüße von Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1483
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Thomas G. (†) Fr 03 Feb 2017, 22:57

Respekt, ich finde die beiden haben sich prima gemacht !
Thomas G. (†)
Thomas G. (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  bigottoo Sa 04 Feb 2017, 11:41

Hallo Tim,
von der Kresse ist nicht viel geblieben, irgendwann kommt dann immer das große Sterben. Hier ein aktuelles Bild.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sind noch klein und das obwohl sie noch nicht geschrumpft sind. Ich denke ich habe sie zu spät nochmal gegossen. Von Blüten kann innerhalb der nächsten 2 Jahre wohl nicht die Rede sein.

Gruß
Frank
bigottoo
bigottoo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 367

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Echinopsis Sa 04 Feb 2017, 17:53

Tim und Frank - Eure Rosen sehen sehr gut aus, Gratulation!

Hier mal meine 5 Stück. Die Bilder habe ich gerade im Gewächshaus gemacht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11662
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Thomas G. (†) Sa 04 Feb 2017, 17:55

Super Daniel !

Hast du von denen auch Blütenbilder ?
Thomas G. (†)
Thomas G. (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Echinopsis Sa 04 Feb 2017, 17:57

Danke Thomas!

Bisher hat leider noch keiner der 5 Stück geblüht. Theoretisch könnten sie vielleicht dieses Jahr im Herbst blühen, mal sehen. scratch
Ich bin noch am überlegen die 5 Stück zu vereinzeln, aber bisher habe ich mich noch nicht getraut. Es ist vielleicht besser noch etwas zu warten bis sie noch kräftiger sind. Dann sollten sie eigentlich genauso widerstandsfähig wie andere Lithops sein (hoffe ich).

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11662
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Pieks Sa 04 Feb 2017, 18:54

Moin Daniel,
sind das die Uwes und der Nils? Ganz schön groß geworden, bissi lang für meinen Geschmack, könnten ein wenig mehr Licht vertragen, das kann sich aber beim nächsten Lobenwexl schon wieder erledigt haben. Ansonsten ist doch noch genügend Platz vorhanden - ich halt's da wie mein Lieblingsgärtner aus Muggelnsturm: "Ich hab' keinen Platz zum Pikieren...". Wink  Aber verkraften würden das alle inzwischen. Dann warten wir mal alle gespannt bis zum Herbst, meine beiden Uwes wollen es bestimmt auch bald wissen...

Liebe Grüße,
Tim
Cool

Ahso, Frank, die Küken zeigen doch auch schon ganz prima, was sie mal werden wollen. Und tröste Dich, ich gieße bis Anfang Dezember und spätestens ab Ende Februar wieder. Zu fett sind Deine Kerlchen keinesfalls!
*daumen*
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2600
Lieblings-Gattungen : Die mit B. B-Gattungen.

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Bimskiesel Sa 04 Feb 2017, 21:28

Eure Rosen sehen doch alle hübsch aus. king Ich dachte schon, es ist bei keinem etwas übrig geblieben.

Danke für's Zeigen sagt
Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1483
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Echinopsis So 05 Feb 2017, 16:50

Ja Tim, Du hast Recht, die sind von Uwe und Nils.
Im Winter werden bei mir alle Lithops so lang, aber nach dem Lobenwechsel sind sie wieder schön kompakt, so wie es sich gehört.
Ich mache im Frühjahr mal neue Bilder!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11662
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte - Seite 36 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas rote Blüte

Beitrag  Snuky Di 14 März 2017, 19:26

Hallo ihr Lieben,
sehr spannend nach den Jahren die Ergebnisse zu sehen. Danke dafür. :-)
Snuky
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 496
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 36 von 36 Zurück  1 ... 19 ... 34, 35, 36

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten