Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Sa 08 Jun 2013, 14:14

Nachdem mein (so dachte ich) unerschöpflicher Vorrat an Pfropfunterlagen aufgebraucht war... Gestört
...fiel mein Blick auf ein Schächtelchen Opuntia-Sämlinge.
Die sind schön gewachsen und stehen in Massen herum. Also was nun?
Klar! Rasierklingen gewetzt (und desinfiziert) und los.
Dazu 2 Sorten Sämlinge ausgewählt und los ging es.
Da es sich um vorwiegend (?) variegate Sämlinge aus den Schmieden ESP und SAP handelt, bleibt gar nichts
anderes übrig als zu pfropfen. Sonst gammeln die sowieso bis sie hinüber sind.
Nach der Fotosession wird das ganze noch abgedeckt.
So, jetzt warten wir das Ergebnis ab. Rauchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  darwi am Sa 08 Jun 2013, 16:32

Juhuuuuu!
Nur ein Tag mit einer gelungenen Pfropfung ist ein guter Tag. Rauchen

Hoffentlich wird es was.Mit den Opuntien ist es ja so eine Sache.
Mitlerweile ist es ja Allgemeinwissen, dass zb auf Subulata nur Opuntienartiges vernünftig wächst.
Bei mir hiess es damals-Versuch macht Kluch.

Gruss
Hardy
darwi
darwi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 237

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Sa 08 Jun 2013, 18:16

Ja Hardy, die subulata habe ich auch schon abgehakt.
Bei den Opuntien gibt es ja unterschiedliche Infos.
Also hilft nur ausprobieren.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Di 18 Jun 2013, 14:56

Ein Fortschrittsbericht:
Die gehen ab wie ... einfach stark. Keine Verluste, selbst die Wurzelstückchen sind alle angewachsen.
Das bei den empfindlichen, weil variegaten, Pflänzchen!
Bin gespannt ob es so bleibt.Rauchen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Astrophytum am Di 18 Jun 2013, 16:56

Sämlingspfropfung auf Opuntia! Die sehen super aus Frank. Das mache ich bald nach:shock:.
Halt uns bitte auf den Laufenden, hier gibts potential...
Mfg.Heinz


Zuletzt von Astrophytum am Di 18 Jun 2013, 20:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2635

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Di 18 Jun 2013, 19:55

Heinz, wo Du es sagst. Eine Schachtel hab ich noch...Gestört

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Astrophytum am Di 18 Jun 2013, 20:18

Wie ich dich kenne pfropfst du da bald was drauf
Mfg. Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2635

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Do 20 Jun 2013, 12:08

Ja, Heinz, das war mein erster Gedanke.
Aber die Dinger sind noch arg klein. Also lasse ich sie noch ein Stückchen wachsen.
Das fällt umso leichter, da jetzt die Pereskiopsis richtig loslegen. Da kann ich jetzt wöchentlich ernten....

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Msenilis am Do 20 Jun 2013, 23:59

Hallo  Torro,
deine Beiträge lese ich immer mit großem Interesse, ich mache mir aber Gedanken, hast Du überhaupt noch Zeit zum Essen. llachenllachenllachenQuestion
Vom Pfropfen allein, kann man nicht leben Teufel
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1787
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica Empty Re: Sämlingspfropfung auf Opuntia ficus indica

Beitrag  Torro am Fr 21 Jun 2013, 09:47

Manfred, das geht gerade noch so mit dem Essen. Manchmal hat man eine Hand frei....Wink

Es ist einfach eine schöne Erholung sich Kandidaten für die nächste Pfropfsitzung ranzuziehen,
rauszusuchenn etc.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6855
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten