Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Euphorbia obesa Aussaat

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Euphorbia obesa

Beitrag  coolwini am Sa 08 Dez 2018, 11:45

Hallo liebe Forianer.
Meine obesa hat reichlich Samen hervorgebracht!
Weis aber nicht ob ich die jetzt schon ernten kann oder ob ich nochwarten soll?
Vielleicht reifen sie nach der Ernte nach?
wenn sich da jemand auskennt wäre ich für eine Antwort dankbar.
Es grüßt Wini[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  frosthart am Sa 08 Dez 2018, 12:00

Schöne Samenansätze, aber Vorsicht bei vollständiger Reife fliegen diese davon!!!
Mach ein Stückchen dünnen Stoff darauf dann brachst du nicht die ganze Wohnung nach den Samenkörnern absuchen
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 821

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  Avicularia am Sa 08 Dez 2018, 12:12

Oja, das sieht ja richtig gut aus! Ich habe nen Teebeutel von seinem Inhalt befreit und diesen vorsichtig drübergestülpt und festgebunden.

Bald steht dann also sowas bei dir. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2908
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  frosthart am Sa 08 Dez 2018, 12:15

Sabine, schöner Nachwuchs.
Wieviele Zeit besteht zwischen diesen beiden Bildern?
Teebeutel ist auch eine gute Idee.
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 821

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  Avicularia am Sa 08 Dez 2018, 12:34

Ich muss jetzt kurz weg Gerhard, aber ich müsste das alles noch nachvollziehen können. Mach ich nachher und editierte es hier.

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2908
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  coolwini am Sa 08 Dez 2018, 13:32

Danke Sabine
Danke Gerhard
Werde dann gleich mal was darüber
machen!
Schoen 2.Advent allen! weihnachten
Wini
avatar
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  Konni am Sa 08 Dez 2018, 14:04

Teebeutel ist eine gute Idee. Ich habe immer Watte locker drauf gepackt.
Darin habe sich die Samen, wenn die Samenkapseln aufplatzen, verfangen.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  coolwini am Sa 08 Dez 2018, 17:36

Danke Konrad für den Tipp!
LG Wini
avatar
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  Avicularia am Sa 08 Dez 2018, 19:48

Stimmt, den Tipp mit der Watte hatte ich doch schon mal gelesen. Ich könnte mir vorstellen, dass das besser ist als das mit dem Teebeutel. Die Watte musst du nicht festbinden und sie ist auch nicht so schwer.

So jetzt hab ich mal geschaut wie das zeitlich mit den Fotos und den obesas war. Hier mal eine kleine Fotostrecke, die das Wachstum zeitlich dokumentiert:

Sämling 3 Wochen nach der Aussaat:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sämlinge 5 Wochen nach der Aussaat:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sämlinge nach 2 Monaten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach 2,5 Monaten rechts oben
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nach 3 Monaten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein halbes Jahr alt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Genau am ersten Geburtstag:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Euphorbia obesas sind sehr dankbare Euphorbienkinder. Sie entwickeln sich sehr schnell und es ist eine Freude dabei zuzusehen! Deshalb viel Glück mit der Aussaat Wini! Das dauert bestimmt nicht mehr lange, bis sich die Samen lösen.

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2908
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Euphorbia obesa Aussaat

Beitrag  coolwini am Sa 08 Dez 2018, 23:09

Hallo Sabine die gegen ja richtig ab!
Danke für seine Info und Fotostrecke.
LG Wini
avatar
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 412
Lieblings-Gattungen : Mexikaner u. Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten