Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pfropf-Challenge reloaded?

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Sabine1109 am So 05 Jul 2015, 23:03

Danke für die Bilder, Tim! *daumen* Vielleicht wollen die beiden ein anderes Mal besser zusammen passen............
Hätte tatsächlich ziemlich schick sein können Wink
Aber die anderen Kreuzungen klingen doch auch spannend - ich bin schon neugierig, von welchen "Eltern" wir dann Samen bekommen werden *liebguck*
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Mo 06 Jul 2015, 08:06

Na cool, dann sind wir schon ein paar mehr.

Pieks macht das ganze auch spannend.

Gut Klaus, den grünen Tee (lü cha) nehme ich aus dem Glas.

Teilnehmerliste:
Rabauke
Sabine
Torro
Echinopsis
Nikko
Malageno 杯
Bigotto
Wühlmaus

Wenn ich wüsste, womit ich die erfolgreich bestäuben kann, könnte ich auch ein paar Körnchen beisteuern. scratch
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6809
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Kaktus big am Mo 06 Jul 2015, 08:42

Hallo,
Ich möchte mein Glück ausprobieren. Bin Anfänger bei Pfropfen.
Würde bei den HWH mitmachen.
Die Epi`s sind hübsch wenn sie blühen, aber ich behandle sie einwenig Stiefmütterlich.
Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Mo 06 Jul 2015, 09:36

Da freue ich mich Brigitte,

meine Epis hängen den Rest des Jahres auch nur irgendwo herum.... Wink

Teilnehmerliste:
Rabauke
Sabine
Torro
Echinopsis
Nikko
Malageno 杯
Bigotto
Wühlmaus
Kaktus big 杯

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6809
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  papamatzi am Mo 06 Jul 2015, 11:07

Torro, was meinst Du mit "Tasse"??
Oder hast Du vielleicht das darauf folgende Schriftzeichen "葛" vergessen? Das könnte dann eher auf mich zutreffen, auch wenn ich es nicht so hart ausdrücken würde. Wink Wink

Edit: Ja, wer mal etwas zurückblättert und lesen kann, erfährt, dass die Tasse (Glas) ein Lostopf sein soll... Embarassed
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1735
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Mo 06 Jul 2015, 11:21

Ja Matthias,

das war ein heißes Wochenende.

Soll ich Dich nun eintragen oder willst Du zum Boykott aufrufen?

Bis "Lostopf" reichen meine Chinesischkenntnisse noch nicht, da habe ich als Ersatz ein
kleines Gefäß gegriffen.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6809
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Pieks am Mo 06 Jul 2015, 19:18

ICH machs spannend???
Na schönen Dank auch. Los Hildos machen es spannend, aber kennt man ja nicht anders von ihnen. Ich bibbere hier alle Nase lang, dass die ollen Blütenbammels nicht auch noch abfallen, zwei Alexander von Humboldts und selbst die Aurodite haben heute auch schon mit dem Kopp geschüttelt. *uääähhh* Die letzten beiden AvH sehen auch nicht gut aus. Kucke:
Crying or Very sad
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber auch die Goldschuppen könnten grüner sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nur mal noch ein paar grundlegende Gedanken zu den HWH-Kreuzungen:
Will ich große Früchte, die für viele Teilnehmer eine ausreichende Anzahl an Samen enthalten, muss ich große Sorten verwenden wie z.B. eben Butterfley(-hybriden) oder so ähnliche, AvH, Otto Hövel, Traisenprinz, Traisenkelch, oder auch Akersia-Hybriden wie Otto Schultz, Mamacita etc. Oder eben jene, die viele kleinere Früchte produzieren, was aber eine große Anzahl an Blüten und entsprechende Vorratshaltung an Blütenstaub voraussetzt. Im ersten Falle ist allerdings zu bedenken, dass große Pflanzen meist auch großen Nachwuchs mit sich bringen. Mit frühen Blüten ist da kaum zu rechnen, auch nicht auf jusbertii oder aquosa & co, von daher stellt sich die Frage, ob diese Kandidaten wirklich für einen Contest mit frühen Resultaten geeignet sind.

Knospen sind noch viele vorhanden, gerade bei den hängenden Hilden. Allerdings müssten (resultierende) Früchte noch ausreifen, was gut und gerne bis zum Ende des Sommers dauern wird.

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3372
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  rabauke am Mo 06 Jul 2015, 20:35

Pieks so:
"..ein paar grundlegende Gedanken zu den HWH-Kreuzungen:"

Sehr schön erklärt, vielen Dank dafür! grinsen
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2717
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Sabine1109 am Mo 06 Jul 2015, 20:47

rabauke schrieb:
Sehr schön erklärt, vielen Dank dafür! grinsen

Da schließe ich mich jetzt einfach mal an! Bin in Sachen Hybridenzucht bislang völlig unbeleckt (das wird wohl auch nie meins - aber schön, dass andere sich damit beschäftigen Wink ), aber so klingt das ganz logisch. Dann wohl doch eher mehrere kleinere Früchte von kleineren Pflanzen - bleibt nur zu hoffen, dass da jetzt auch mal welche möchten. Bis zum Ende des Sommers zu warten ist kein Problem - wir haben den letzten Contest ja auch im Herbst gestartet. Ist aus meiner Sicht auch eine ideale Zeit, da ist im Garten nichts mehr zu tun und die Lampe gibts auch schon......... Very Happy

Liebe Grüße!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Pfropf-Challenge reloaded? - Seite 3 Empty Re: Pfropf-Challenge reloaded?

Beitrag  Torro am Mo 06 Jul 2015, 23:26

Tim,

wir sind bei der Kakteenzucht und nicht auf der Flucht.
Also ja: Es ist spannend was da an den Start geht (Du uns aussuchst) und wir warten gerne.
(Sag ich jetzt mal einfach so von mir aus.)

Bis dahin kann jeder sich (und vor allem seine Unterlagen) vorbereiten.


_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6809
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten