Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Blühen cereus peruvianus monstrosus eigentlich auch?

Beitrag  Amur am Mi 01 Jun 2011, 21:52

Unsere beiden Felsenkakteen sind inzwischen so 25 - 30 Jahre alt.
Geblüht haben die aber noch nie. Auch findet man im Netz wenig Bilder mit blühenden montrosus.

Oder wie alt müssen die denn werden bis sie mal blühen?
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Arzberger am Mi 01 Jun 2011, 22:39

Hallo Amur,
kannst Du mal ein Foto von Deiner Pflanze einstellen? Es gibt ja mehrere solcher Formen bzw. Arten
und zumindest einen habe ich schon mal blühen gesehen, aber das könnte Cereus validus fa. monstrosa
sein, da bin ich mir nicht ganz sicher.

Viele Grüsse
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1273

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Arzberger am Mi 01 Jun 2011, 23:16

Hier habe ich ein Foto vom C. validus fa. monstrosa gefunden. Die Pflanze ist ca. 3 Meter hoch und etwa 6-7 Jahre alt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruss
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1273

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Amur am Do 02 Jun 2011, 07:01

Oh Oh, 3m in 7 Jahren. Da wären unsere ja Kirchturmhoch.

Hier mal ein aktuelles Bild der beiden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf der Rückseite sehen sie besser aus, ich will nur probieren ob ich die nicht dazu bringe auch auf der jetzt nach vorne stehenden Seite auch so viele Triebe wachsen zu lassen. Wird aber glaub ich nix.
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Arzberger am Do 02 Jun 2011, 12:23

Hallo Amur,
das ist sicherlich eine andere Art die Du da hast. Identifizierbar sind die kaum, könnte aber so etwa
in Richtung C. peruvianus oder C. jamacaru gehen. Der Wuchs scheint recht langsam und "zerklüftet" zu sein
und ich denke wohl, dass da mit Blüten kaum zu rechnen ist. Erfreu Dich halt an der interessanten Wuchsform. Wink

Der blühende auf meinem Foto ist ausgepflanzt und wächst nur deshalb so gross und schnell. In einem Topf
geht es sehr viel langsamer und ich würde meinen, dass sie dann sogar kümmern.

Viele Grüsse
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1273

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Isabel S. am Do 02 Jun 2011, 13:16

Hi Amur,

in der Natur müssten sie ja blühen, sonst gäb's keine mehr! Wink Aber nur wenn sie ziemlich groß sind, und wie schon gesagt, diese in Töpfen und unter "deutschen" Bedingungen zum blühen zu bekommen, ist sehr schwer.

LG
Isabel
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1166
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Arzberger am Fr 03 Jun 2011, 11:46

Hallo Isabel,
solche monströsen Formen sind in der Natur so gut wie gar nicht zu finden. Sogar Cristaten sind da häufiger.
Auch aus den Samen davon wird nur ein sehr kleiner Prozentsatz wieder monströs.
Daher beschränkt sich wohl die Vermehrung auf Stecklinge in Kultur.

Viele Grüsse
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1273

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Eriokaktus am Fr 21 Aug 2015, 16:13

Immer wieder eine Freude ..., Anfang August setzt Cereus peruvianus monstrosus seine Blüten an ...
Dieses Jahr möchte er mich mit 6 Blüten erfreuen ... grinsen2

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hoffentlich hält das Wetter, dass er sie austreiben kann ...

Gruß  Joachim
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 980

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Frühlingserwachen am Fr 21 Aug 2015, 17:23

Toll! Wie groß ist denn dein schönes Stück?
Frühlingserwachen
Frühlingserwachen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mammillaria, Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an... Empty Re: Cereus peruvianus monstrosus setzt Blüten an...

Beitrag  Eriokaktus am Fr 21 Aug 2015, 17:35

Ist schon ein alter Recke ...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ist jetzt ca. 80 cm hoch..., ca. 40 cm breit in der Krone ..., war bestimmt einmal ein Kanaren-Import ..., habe ich vor Jahren bei E-B.. erworben...,
macht aber jetzt jedes Jahr auf`s Neue Spaß  grinsen

Gruß  Joachim
Eriokaktus
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 980

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten