Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Aussaat Herbst 2015

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Dietz am Mo 02 Nov 2015, 22:18

Wenn ich so deine Beiträge durchschaue, komme ich zu dem Resultat:: Mich laust der Affe, aber im positivem Sinn. Weiter so! Lei niet lugg lossn (Tirolarisch hehe) grinsen
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1680
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Mc Alex am Mo 02 Nov 2015, 22:57

Wenn der Samen nass wird und einfach an der Luft trocknet, keimt da nicht gleich alles?
Ich weis ich stelle oft doofe Fragen, aber das kann ich zumindest. Gestört
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Sabine1109 am Di 03 Nov 2015, 12:12

Nein Alex - Stefan gibt da ja nur ein paar Tröpfchen rein, wenn diese schnell wieder abtrocknen wird da noch kein Keimvorgang in Gang gesetzt . Gibt doch keine doofen Fragen.....ich bin auch gerade am Überlegen, ob ich diese Methode mal ausprobiere! Bisher hatte ich makroskopisch sauber aussehende Samen einfach so gesät, wie sie waren und die, an denen noch Fruchtfleischreste waren, 2 Stunden in Chinosollösung gebeizt und dann sorgfältig auf Küchenpapier gesäubert. .....aber Stefans Methode erscheint mir weniger aufwändig!  Zumal es nicht so einfach ist, feuchte Samen gleichmäßig zu säen!

Von mir gibt's Babybilder, da sitze ich quitschvergnügt in einer kleinen Wanne.......in Kaliumpermanganat, wegen eines Popilzes lol!
Hat mir ganz offensichtlich auch nicht geschadet.......
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1871
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cactophil am Di 03 Nov 2015, 23:01

Stefan - Daumen gedrückt und alles Gute für Deine Aussaat!!! *daumen*
Die Menge an Saatgut ist ja wirklich kolossal Shocked
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1209
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Mi 04 Nov 2015, 20:28

Hurra die ersten keimen bereits.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15227
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Mi 04 Nov 2015, 20:28

Hurra die ersten keimen bereits.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15227
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  magnolie am Do 05 Nov 2015, 20:47

lässt du uns auch mal schauen. Bin neugierig. Und weiter viel Erfolg!
LG Magnolie Very Happy
avatar
magnolie
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Papillon am Do 05 Nov 2015, 21:05

Das geht aber schnell. Sind die Astro Hybriden die ersten?
avatar
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Do 05 Nov 2015, 22:12

Musste gleich knipsen. *Foto*
Erste Keimung nach 36 Std. S 38 von Starastrophytum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Danach folgten Onzukas und A. ornatum Hybriden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Einzelne Keimlinge sind von Gymnocalycium spegazzini aus eigener bestäubung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aber auch schon eine JT Hybride 15.147 TRC. vatterii X PSL toralapana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15227
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  magnolie am Do 05 Nov 2015, 22:42

wow. das ist so faszinierend.
lg magnolie
avatar
magnolie
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17
Lieblings-Gattungen : Lithops

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten