Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Marlothistella stenophylla

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Dickblatt Sa 19 Dez 2020, 20:34

Eine toll aussehende Pflanze, insbesondere, wenn die Knolle nach oben wächst. Ich glaube mit der könnte ich mich auch anfreunden.

Ich freue mich schon auf meinen ersten Besuch hier im Kakteenladen "um die Ecke", wenn er wieder öffnet... :-)
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 389
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 19 Dez 2020, 22:29

Dickblatt schrieb:Ich freue mich schon auf meinen ersten Besuch hier im Kakteenladen "um die Ecke", wenn er wieder öffnet... :-)
Ja darauf freue ich mich auch schon. Matk in Lichtenrade ist immer einen Besuch wert... Wink Wohne im nordöstlichen Speckgürtel, wenn's nächstes Jahr passt können wir gerne mal zusammen durch die Gewächshäuser dort schlendern. Very Happy Anfahrt von mir aus ist zwar ne' gute Stunde (mit der S-Bahn), aber noch im Rahmen des Möglichen.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1927
Lieblings-Gattungen : Notos, Hybriden, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Dickblatt So 20 Dez 2020, 14:47

Sollten die aktuellen gesundheitlichen Probleme mal ansatzweise gelöst sein, gerne. Kleine Warnung allerdings: Ich kann so absolut gar nichts mit Kakteen anfangen. Ich würde also eher bei den anderen Sukkulenten kleben bleiben. :-)

Vor ein paar Wochen las ich hier im Forum von dem Händler und als ich schaute, war ich ganz erfreut: Endlich mal ein Laden in Reichweite, ohne stundenlanges Fahren. Das ist ja durchaus selten. Da könnte ich mich sogar in einen Bus hier vor der Haustür setzen, falls ich keine Lust aufs Rad haben sollte. Ob das allerdings dem Geldbeutel und dem Haussegen gut tun wird... ;-)
Dickblatt
Dickblatt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 389
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Lithopslove Mo 28 Dez 2020, 13:26

Meine kleine Marlo, die ich seit dem Frühjahr habe, braucht nur noch etwas Sonne...
Ich hoffe das klappt noch, ich bin soo gespannt auf ihre herrliche Blüte[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Liebe Grüße Rebi
Lithopslove
Lithopslove
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Lithops, andere Mesembs

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  benni Mo 18 Jan 2021, 19:03

Hallo Trude,

wie versprochen, hier ist sie mit vielen Blüten.
Die Rückseiten der beiden Pflanzen mühen sich noch mit
den Knospen ab, weil sie wenig Sonne abbekommen, während
vorne schon die ersten Blüten wieder welken :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüsse und gesund bleiben
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1012
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Trude Mo 18 Jan 2021, 19:10

Super toll benni! *daumen*

Von deiner Marlothistella habe ich noch Samen gehabt, da zeigen sich gerade die ersten kleinen Keimlinge Wink
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 300
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Lithopslove Mo 18 Jan 2021, 20:16

Wunderbar!
Kaum zu vergleichen mein Minipflänzchen aber ich bin trotzdem auch hin und weg von meiner kleinen Schönheit, die heute endlich ganz aufgeblüht ist:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lithopslove
Lithopslove
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Lithops, andere Mesembs

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Wüstenwolli Sa 23 Jan 2021, 21:20

Schön anzusehen,
auch in jungen Jahren.!!

Mein "Oldie" legte sich heute auch ins Zeug:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5169
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  benni Sa 23 Jan 2021, 22:11

Hallo Wolfgang,
auch sehr hübsch anzusehen Deine Marlothistella.
Ich wusste garnicht, dass diese Pflanzen so ein hübsches Stämmchen
bilden; wenn der Sturm hier endlich ein bischen aufhört, muss ich
mal rausgehen und meine Beiden inspizieren.
Eine sehr schöne Pflanze !
Liebe Grüsse und bleib' gesund !
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1012
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Marlothistella stenophylla - Seite 8 Empty Re: Marlothistella stenophylla

Beitrag  Wüstenwolli Sa 23 Jan 2021, 22:21

Danke Benni,
gebe das Lob weiter. Very Happy

Die Marlo hat schon ca. 20 Januare gesehen-
muss in der Sommerruhe auf dem Hochregal im Gwh mit wenig Wasser auch schon mal 50°C aushalten-
da braucht es einen dicken Stamm .
Für Wurzeln ist da wenig Platz in der Flachschale- also wächst sie sukkulent nach oben .

Ja - gesund mögen wir alle bleiben-
danke- dito!
Wird leider immer schwieriger und unbequemer...
Aber nach vorne schauen-
kann nur besser werden!

LG Wolli


Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5169
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten