Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Opuntia scheeri

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Do 14 Jan 2016, 18:46

aber elke
habe in toscana 3 y. elephantipes und an der adria nochmal 4 gepflanzt,das ist der berühmte zimmeryucca,sehr frostempfindlich,aber der schnelstwachsende.
rundum perfekter yucca,habe noch 3 weitere in petto,wann mann seitentriebe immer entfernt bleibt er sehr schlank und nimmt wenig platz ein.
einige yuccas haben soviel unterirdische ausläufer,das er schwer zu entfernen ist z.b auch y. recurvifolia.
lg

johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Do 14 Jan 2016, 18:49

Dietmar schrieb:
johan schrieb:
p.s.kannst steckling haben von österreichischen scheeri
lg
johan


Einen Steckling nehme ich gern. Hast Du auch Saatgut? Ich schlage aber vor, erst im Fühjahr zu schneiden.
hallo dietmar
wann ich noch früchte finde,dann schick ich saat,stecklinge schneidt ich natürlich im frühjahr
no problem

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Mo 01 Feb 2016, 13:20

für michi,
ein kleine härtetest von o. scheeri.
habe im frühsommer ein pad von scheeri,austria,achtlos weggeworfen.
obwohl in verrottender kompost,gänzlich ungeschützt,ohne drainage oder andere unterstützung 11 tage dauerfrost und -15°,ohne frostschaden

lg
johan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  tarantino am Mo 01 Feb 2016, 14:03

Wahnsinn!!! Sehr beeindruckend

Danke Dir Johan
avatar
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 867

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Mo 22 Feb 2016, 22:48

ernte scheeri

lg
johan

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  tephrofan am Do 05 Mai 2016, 21:22

Johann! Vielen lieben Dank für die Stecklinge- wie ich Dir geschrieben hatte, machen die Triebe bereits ettliche Knospen- wie hier an 1 Trieb 6 Stück- das ist schon heftig- freut mich unwahrscheinlich- lol!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 686

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Fr 06 Mai 2016, 09:50

hallo michi,
die beide obere sind eindeutig blütenknospen,wurzeln sehr schnell.
sogar kleine stücke von pad machen neue pflanzen.
lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  Cristatahunter am Fr 06 Mai 2016, 11:17

Bei mir ist es noch nicht so weit.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13742
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Scheeri Ableger

Beitrag  thomas630830 am Mi 25 Mai 2016, 21:09

Danke Johan für deine schönen O. scheeri Ohren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
danke
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und ab zum Bewurzeln Very Happy

LG Thomas
avatar
thomas630830
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  Knufo am Mi 25 Mai 2016, 22:56

Hallo Thomas,

wie ich sehe bist Du meinem Rat gefolgt und hast Dir von Johan Ableger besorgt.
Schön, dass es so schnell geklappt hat.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2294
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten