Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Opuntia scheeri

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  Dietmar am Mo 21 Nov 2016, 14:20

Opuntia scheeri scheint in Europa weit verbreitet zu sein. Dieses Exemplar wächst in einer Gartenanlage am Hafen von Audierne an der bretonischen Küste:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß

Dietmar
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Mo 21 Nov 2016, 19:11

ja dietmar
er ist hart in nehmen und wird groß,ideal für mildere gebiete.
wachsen auch a.americana da.

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  Dietmar am Mo 21 Nov 2016, 19:17

Die Bretagne profitiert im Winter natürlich vom Golfstrom. Dafür wird es extrem nass.
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  johan am Di 22 Nov 2016, 12:19

darum auch extremdrainage mit schöne felsen

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Opuntia scheeri

Beitrag  Uwe am Do 08 Dez 2016, 21:52

Hier noch eine wildwachsende, kleine O.scheeri, welche ich im Wallis/Schweiz auf einer nach Süden geneigten (Trocken)Wiese zwischen einzelnen Bäumen entdeckt hatte, wo auch noch andere Kakteen wachsen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieses Gebiet im Unterwallis ist eh ein Kakteen-Eldorado, fast schon nordamerikanische Verhältnisse Cool
avatar
Uwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 289

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten