Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cereus peruvianus

+14
Shamrock
Sand
Dietz
Pieks
mrcl
Josef17
mjt999
Echinopsis
oetl11
Torro
Christa
davissi
papamatzi
Hygrophila
18 verfasser

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Cereus peruvianus - Seite 5 Empty Re: Cereus peruvianus

Beitrag  KatMH Do 05 Aug 2021, 08:08

Danke für die Hinweise!
Bzgl Substrat bin ich noch auf der Suche nach einer einsteigerfreundlichen Bezugsquelle, weil Vulkatec nicht nach Österreich liefert, soweit ich gesehen habe. Hab vorerst bisschen improvisiert mit Lava, Blähton, Kies.
Pralle Sonne war's nicht, hab ihn ganz in der Früh bisschen in der Sonne stehen lassen und dann in den Schatten für den Rest des Tages. Hab ihn bisschen mit Kakteendünger gedüngt und im Zuge dessen gegossen, aber vielleicht versuche ich es da mal vorsichtig mit bisschen mehr Wasser.
KatMH
KatMH
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus - Seite 5 Empty Re: Cereus peruvianus

Beitrag  Shamrock Do 05 Aug 2021, 09:40

Chronischer Wassermangel. Wenn der Wasserspeicher halbwegs gefüllt ist, dann ist das Gewebe auch prall und fest.
Nicht vorsichtig, sondern Gießen. Diese Säulen sind deutlich wuchsfreudiger als so kleine Kugelkakteen, entsprechend mehr Wasser brauchen sie auch.

Das Umtopfen kann jetzt auch bis zur Winterruhe warten, die Wasserversorgung dagegen ist akut.
Später darf im Substrat ruhig ein Drittel Humus mit drin sein.
Über kurz oder lang sollte er dann aber schon ein Maximum an voller Sonne erhalten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus - Seite 5 Empty Re: Cereus peruvianus

Beitrag  KatMH Do 05 Aug 2021, 09:56

Puh ok, was das Gießen angeht muss ich offensichtlich erst Gespür entwickeln. Hab immer eher Sorge zu viel zu gießen... 😅
Hab jetzt mal nachgeleert und hoffe, er erholt sich. Nach paar Tagen Gewöhnung kriegt er dann einen vollen Sonnenplatz.
KatMH
KatMH
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus - Seite 5 Empty Re: Cereus peruvianus

Beitrag  Shamrock Do 05 Aug 2021, 10:03

Bei diesen Säulen musst du dir keine Sorgen machen. Der kann auch mal längere Zeit feucht stehen und da passiert nix. Zudem auch nie etwas gießen, sondern immer gleich richtig - bis das Wasser zu den Abzugslöchern rauskommt. In der Natur regnet's auch richtig, wenn's dort mal regnet. Nur Staunässe ist tödlich und deshalb würde ich keinen Übertopf verwenden. Sonne auch erst, wenn er wieder fest und aufrecht steht.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cereus peruvianus - Seite 5 Empty Re: Cereus peruvianus

Beitrag  Torro Do 05 Aug 2021, 11:18

Vor allem sollte man Kakteen nicht gleich in die pralle Sonne stellen.
Auch die bekommen einen Sonnenbrand.
Am besten erst in den Schatten, dann nach ein paar Tagen erst in die Sonne.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6893
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten