Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Rost an Kakteen

+38
Tapeloop
ybag
Polaskia
doc snyder
Adrian22
Cristatahunter
Esor Tresed
thorpi
Stefan_2
Graminispinus
AndiMD
Matches
bugfix
OPUNTIO
Tarias
Waldschrat
CharlotteKL
hubiuwe
Gymnocalycium-Fan
Herr Cules
Odessit
MeinKleinerGrünerKaktus
Poco
konsilia2014
Ralle
plantsman
Litho
Janonym
Markus_1977
romily
chrisg
papamatzi
Coni
Akka von Kebnekajse
abax
Didi52
Dietmar
Jürgi
42 verfasser

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Adrian22 Sa 25 Jun 2022, 02:15

Es gibt hier am Forum Autokorrektur?! Shocked
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 509
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Gast Sa 25 Jun 2022, 03:19

Vielleicht? Auf meinem Handy ist jedenfalls eine, die sich immer ungefragt einmischen muss.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Graminispinus Sa 25 Jun 2022, 21:47

Das sieht mir eher nach Rostpilz aus. Spinnenmilbe sieht anders aus.
Was ich nicht verstehe. Warum lasst ihr befallene Kakteen in der Sammlung.
Sofort in Quarantäne, Rat einholen und behandeln.
Graminispinus
Graminispinus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Rebutia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Graminispinus Sa 25 Jun 2022, 21:51

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Graminispinus
Graminispinus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Rebutia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Graminispinus Sa 25 Jun 2022, 21:55

Das ist das Saugbild der Spinnenmilbe.
Graminispinus
Graminispinus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Rebutia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Esor Tresed Sa 25 Jun 2022, 22:09

Thomas Brand schreibt in seinem Buch "Pflanzenschutz bei Kakteen und anderen Sukkulenten", dass Rostpilze bei Kakteen eigentlich nur an Pereskia auftreten.

Das fand ich beruhigend. Eine Erkrankung, die sie mal nicht bekommen können. Ansonsten hat man bei der Lektüre dieses Buches ja gerne das Gefühl man müsste seine Kakteen im Vakuum kultivieren, um sie vor den tausend Krankheitserregern zu schützen, die es gibt. Leider würden sie da aber auch eingehen. Laughing
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1223
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Graminispinus Sa 25 Jun 2022, 22:14

Ne andere Möglichkeit ist, das der Rostpilz von Koniferen Hecken kommt. Bei Birnbäumen oder Pflaumen ist das so.
Vielleicht reagieren manche Kakteen auch empfindlich auf den Pilz der Koniferen.
Jedenfalls würde ich befallene Kakteen immer aus der Sammlung separieren.
Graminispinus
Graminispinus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Rebutia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Gast Sa 25 Jun 2022, 22:21

Spinnmilben saugen primär am frischen Neutrieb im Scheitel, wo die Epidermis noch nicht so dick ist.
Ich tippe auf Kälteflecken, aber dazu müsste man wissen wie die Kakteen kultiviert wurden. Ich find's immer schwierig wenn man mit einem Schadbild konfrontiert wird und nichts zur Kultur erfährt. Das ist dann ein Ratesoiel aber keine vernünftige Diagnose. Aber gut, das hab ich nun schon 1000 x erfolglos von mir gegeben.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re: Rost an Kakteen

Beitrag  Graminispinus Sa 25 Jun 2022, 22:21

Nimm zehn Fachbücher, von irgendwelchen Experten geschrieben und was überall gleich drin steht, kannst du glauben. Die restlichen Seiten kannst du raus reißen.
Du bekommst von mir einen Kaktus der unter meinen Bedingungen gewachsen ist, bei dir geht er in einem viertel Jahr ein. Man kann da manchmal schlecht Rat geben.
Graminispinus
Graminispinus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Rebutia, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Rost an Kakteen - Seite 13 Empty Re_Rost an Kakteen

Beitrag  Stefan_2 Mo 27 Jun 2022, 02:04

Ja danke. Die 13 Seiten des Links hatte ich im Vorfeld auch schon durchgeschaut. Nur so richtig überzeugt war ich halt nicht. Ich hab gestern Compo Duaxo Universal Pilzfrei draufgesprüht - bietet auch Kakteen-Haage an - also sollte kein zusätzlicher Schaden entstehen.

Allen eine rostfreie Zukunft  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stefan_2
Stefan_2
Stefan_2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27
Lieblings-Gattungen : Ferocactus

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 16 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15, 16  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten