Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

endständige Blüten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Mi 03 Apr 2019, 22:45

Hansi schrieb:Da ich auch bei meinen Echinocereen endständige Blüten erwähnte, bin ich jedoch einer anderen Meinung, hier vermute ich überwiegenden Gendefekt.
Was veranlasst dich zu dieser Theorie? Waren es die gleichen Pflanzen, welche mehrfach endständige Blüten gebracht haben?

Wahrlich tolle Fotos, da kann ich mich Manfred nur anschließen! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  jupp999 am Mi 03 Apr 2019, 23:24

...die gleichen Pflanzen, welche mehrfach endständige Blüten gebracht haben?
Ich hatte einen Echinocereus - Richtung sciurus, der hat das regelmäßig gemacht.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2525

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Mi 03 Apr 2019, 23:40

Dann klingt es wirklich nach einer genetischen Veranlagung. Entweder artabhängig oder wirklich eine spezielle Veranlagung bei einer bestimmten Pflanze. In dem von Hansi zitierten alten KuaS-Artikel hat es der besagte Echinocereus halt auffälligerweise in einem extrem schlechten Sommer getan.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Manfrid am Do 04 Apr 2019, 07:27

... und der Aporocactus hat es all die Jahre vorher nicht getan und sein Ableger im Garten hat es auch nicht getan. Das spricht alles nicht für eine erbliche Änderung - auch wenn man mit den "Gendefekten" immer eine besonders beliebte "Erklärung" hat: den Zufall, schön wissenschaftlich eingekleidet.
Aber vielen Dank für den Bericht darüber, wie es mit der Pflanze weitergeht!

Manfrid
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 570

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Di 03 Sep 2019, 21:21

Da es ja kürzlich an anderer Stelle thematisiert wurde, sollte es auch hier kurz erwähnt werden: Auch Pereskiopsis-Blüten können endständig erscheinen.

Endständig sind auch die Blüten der Euphorbia lomelii, aber die ist ja kein Kaktus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber dafür die Opuntia chaffeyi:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Do 30 Apr 2020, 21:47

Beim Cereus haageanus erscheinen normalerweise die Blüten seitlich. Und was ist dann dies hier? Der Neutrieb? Oder doch eine endständige Notblüte? Ich bin ja mal gespannt...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Sa 16 Mai 2020, 23:13

Entwarnung, Neutrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Herold am Do 21 Mai 2020, 21:05

zu dem Thema kann ich ein Bild meiner Erdisia beisteuern:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich denke, es ist eine echte Endblüte aus dem Vegetationsscheitel. Der Scheitel sah aus, als wäre er voriges Jahr von Spinnmilben befallen gewesen.
Vielleicht hängt das irgendwie zusammen, dass er heute eine Art Notblüte austreibt.
Herold
Herold
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 62
Lieblings-Gattungen : Thelokakteen und Eriosyce

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Manfrid am Do 21 Mai 2020, 21:29

Wirklich sehr interessant!

Manfrid
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 570

Nach oben Nach unten

endständige Blüten - Seite 4 Empty Re: endständige Blüten

Beitrag  Shamrock am Fr 22 Mai 2020, 00:45

Das sieht wirklich sehr endständig aus. In dem Fall bin ich mir auch recht sicher, dass dieser Trieb nicht mehr im Scheitel weiterwachsen wird.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19271
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten