Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Alte Faucaria tigrina.

5 verfasser

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Gast So 17 Feb 2019, 23:20

Horsti schrieb:aber ein aufgelockerter Wurzelballen, sollte dafür auch besser in das frische Substrat wurzeln

Finde es langfristig dann doch als die bessere Lösung, vorausgesetzt natürlich sie überlebt es.
Aber Hallo, natürlich war es nötig und sinnvoll. Am Überleben zweifel ich erst gar nicht. Die Faucaria wird den neuen Platz und das neue Substrat dankend annehmen, wirst schon sehen. Very Happy
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Horsti So 17 Feb 2019, 23:27

Du machst mir ein leuchten in meinem Herzen, soetwas möchte man hören, nach für mich einer ungewissen Sache. Danke
danke danke
Horsti
Horsti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Variegata , cristata

Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Gast So 17 Feb 2019, 23:28

Wenn man nur immer mit seiner ehrlichen Einschätzung die Menschen so erfreuen könnte... Very Happy
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Horsti So 17 Feb 2019, 23:34

Du hast es von Anfang an gesagt, aber da wollte ich einfach nicht so einen großen Eingriff machen.
Bin jetzt so auch guter Dinge mit der Pflanze.
nochmals Danke.
Wenn ich mich dabei gut fühle, geht es meinen Pflanzen nämlich meist auch automatisch gut. Very Happy
Horsti
Horsti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Variegata , cristata

Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  benni So 17 Feb 2019, 23:48

Meine Faucarien habe ich schon fast 30 Jahre, direkt nach der Wende auf einem
Schweriner Wochenmarkt gekauft  -  7 verschiedene für je 1,-- DM je Töpfchen.
Sie waren über 15 Jahre hier in Nordspanien im Kakteenbeet frei ausgepflanzt,
auch mit leichten nächtlichen Nachtfrösten.
Seit zwei Jahren stehen sie in Töpfen und Schalen, weil mir irgendein Viech
die Stiele (Stengel) von innen ausgehöhlt hat. Zwei haben's nicht überlebt.

Horsti, die sind wirklich ziemlich unempfindlich und stecken einiges weg.
Habe auch so eine bonsaiartige Faucarie, die jetzt, wo es auch hier wärmer
geworden ist, nun zum zweiten Mal blüht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das sind ein paar, die gerade zum zweiten Mal blühen und ganz links siehst Du
eine Pflanze, die Deiner sehr ähnlich sieht.
Mach' Dir also nicht allzu viele Gedanken  -  nur zu  -  das wird schon.
Alles Gute für Dein Pflänzchen und
liebe Grüsse
benni
benni
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1409
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Horsti So 17 Feb 2019, 23:57

Hallo Benni,

Wow die sehen ja Absolut perfekt aus,
also hatte ich doch recht das meine etwas verhungert ist.

Deien haben überall Blätter, wirklich fein.

Bei welchen Temperaturen überwinterst du deine?
Und unter welchen Namen hast du sie gekauft ?
Horsti
Horsti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Variegata , cristata

Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Gast So 17 Feb 2019, 23:59

So kompakt kenne ich Faucaria auch. Herrliche Grüppchen! Und trotz des doch sehr fortgeschrittenen Alters hat auch nur eine diese auffälligen Stämmchen. Scheint also schon artabhängig zu sein.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Horsti Mo 18 Feb 2019, 00:27

Ok, denkt ihr doch, das es Artenspezifisch ist

ich kenne das schon von anderen Pflanzen, die teilweise nicht optimale Verhältnisse gehabt haben dann werfen sie die Blätter ab.

Hab mal in Italien aine Agave gesehen die schon fast wie eine Palme ausgesehen hat, da sie alle Blätter abgeworfen hat und dadurch einen fast halbnmeter großen Stamm hatte.
Horsti
Horsti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Variegata , cristata

Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Gast Mo 18 Feb 2019, 00:32

Horsti schrieb:Ok, denkt ihr doch, das es Artenspezifisch ist
Reine Vermutung. Dafür kenn ich mich bei den Mittagsblümchen viel zu wenig aus.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Alte Faucaria tigrina. - Seite 3 Empty Re: Alte Faucaria tigrina.

Beitrag  Horsti Mo 18 Feb 2019, 01:29

Ich leider auch nicht so, aber jetzt wo ich eine habe werde ich das am besten mal machen.

Von aussehen bis auf den kahlen Stamm , sieht in Benni seine charakteristisch ähnliche ja gleich aus. wie die anderen.

Vielleicht kann Benni ja noch mehr dazu sagen

Werde mich jetzt auch noch schlau machen,
wenn ich etwas wissenswertes erfahre, werde ich es mitteilen.
Horsti
Horsti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Variegata , cristata

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten