Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Würmer an Wurzeln?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Würmer an Wurzeln? - Seite 2 Empty Re: Würmer an Wurzeln?

Beitrag  Shamrock am So 28 Apr 2019, 00:23

Nö, leider nicht - aber ich kann ja auch nichts dafür, dass dein Wasserstrahl keine nachhaltige Lösung ist.
Aber wer´s unbedingt ohne Gift machen will: Die Wurzeln lange genug in 60 °C heißen Wasser tauchen, das hält auf Dauer kein tierisches Eiweiß aus. Nur sehr aufwändig im Handling, denn zu hohe Temperaturen schaden auch der Pflanze und zu niedrige Temperaturen überleben die Läuse bzw. deren Eier.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21454
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Würmer an Wurzeln? - Seite 2 Empty Re: Würmer an Wurzeln?

Beitrag  Kaktusfreund81 am So 28 Apr 2019, 00:32

Gewisse Schwierigkeiten sind halt bei allen Bio-Methoden mit drin - ob man will oder nicht...

Ob Gift oder kein Gift oder Wasserstrahl oder Geysir muss schlussendlich sowieso Soulfire entscheiden. Wir können hier ja nur unsere Empfehlungen aussprechen. Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1388
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Würmer an Wurzeln? - Seite 2 Empty Re: Würmer an Wurzeln?

Beitrag  M.Ramone am So 28 Apr 2019, 01:25

Vielleicht haben die Viecher auch einfach keine Lust auf frische Luft.
Vielleicht aber ist es ist es für die Larven super gefährlich sich oberirdisch aufzuhalten.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1385
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Würmer an Wurzeln? - Seite 2 Empty Re: Würmer an Wurzeln?

Beitrag  Soulfire am So 28 Apr 2019, 09:13

Naja, ich habe keinen Gartenschlauch, bleibt also nur das Gift. Rolling Eyes
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Würmer an Wurzeln? - Seite 2 Empty Re: Würmer an Wurzeln?

Beitrag  Dietmar am So 28 Apr 2019, 09:30

Shamrock schrieb:Wobei der Wasserschlauch aber meist nicht alle Eier erwischt und dann geht der ganze Spaß wieder von vorne los...

Das entspricht auch meiner Erfahrung. Die Wurzeln müssen mehrmals gründlich abgespült werden. Dann kann das bei einzelnen Pflanzen gut funktionieren. Einen Misserfolg bemerkt man erst nach einiger Zeit, wenn die Pflanze nicht wächst. Bei größeren Sammlungen hilft durchdringendes Gießen mit einem systemischen Mittel. Dies würde ich in 14tägigem Abstand mindestens zweimal durchführen.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten