Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lithops, Teil 2

+35
Trude
Orchidsorchid
Henning
feldwiesel
Lutek
JürgenKS
Redhorse
Wüstenwolli
Bimskiesel
Luna2020
Dornenwolf
Sabine1109
Edd
Antonia99
Tapeloop
Lithopslove
Kaktusfreund81
Kakteenfreek
Grandiflorus
benni
Tarias
plejadengucker
Pondsnake
brom
Litho
Kaktusschäfer
NussKakteen
TIKA
l. Kimberley
CH-Euphorbia
Knufo
jupp999
Krabbel
frosthart
Dennis. R
39 posters

Seite 49 von 52 Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51, 52  Weiter

Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  feldwiesel Di 28 Sep 2021, 19:25

Lutek schrieb:@ feldwiesel

Ich kann ähnliche Erfahrungen von unserem ehemaligen OG-Vorstand berichten. Der hatte auch versucht, Lithops im Frühjahr auszusäen, Keimquote NULL. ...

Ich säe das "Zeug" seit über 10 Jahren zu unterschiedlichen Zeitpunkten aus und ja, in der Regel(!) keimt die Herbstaussaat besser, das heißt aber nicht, dass es im Frühjahr nicht geht! Das größere Problem sehe ich in den heißen Sommertagen, die für die sehr kleinen Sämlinge tödlich sein können. Viel wichtiger für die Keimquote scheint mir übrigens ein deutlicher Temperaturwwechsel Tag/Nacht zu sein, mit relativ kühlen Nächten.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Didi Mi 29 Sep 2021, 15:43

Ich habe meine immer sehr zeitig im Jahr ausgesät.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist meine letzte Aussaat vom 20.01.2020. Sie stehen recht kühl bei ca. 16 - 18 °C.
Didi
Didi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 304
Lieblings-Gattungen : Arios, Gymnos uva.

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  feldwiesel Mi 29 Sep 2021, 18:03

Schönes Ergebnis!!
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1169
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Orchidsorchid Fr 01 Okt 2021, 19:46

Hallo

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2784
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Lithops.Teil 2

Beitrag  Kaktusschäfer Fr 01 Okt 2021, 20:47

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]  

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktusschäfer
Kaktusschäfer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Ario-Fero-Astrophytum- Gymno- Winterharte

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Henning Fr 01 Okt 2021, 22:11

Moin Kaktusschäfer,
Deine Steinchen sehen auch klasse aus! Und das mit den Pflanzschalen gefällt mir besonders gut!
Was ist das für ein Zeug, wie groß (Länge, Breite, Höhe, Material usw usw)???
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass diese Schalen auch recht schwer sind.
Berichte doch bitte mal.
Danke und Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3452
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Lithops.Teil 2

Beitrag  Kaktusschäfer Fr 01 Okt 2021, 22:54

Hallo die Schalen sind 25 cm breit und 50-60 cm lang aus 2mm Alu -Blech sehr leicht ist Eigenbau in den Ecken geschweißt Boden hat viele Löcher 10 mm die höhe ist 7 cm
Kaktusschäfer
Kaktusschäfer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Ario-Fero-Astrophytum- Gymno- Winterharte

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Henning Sa 02 Okt 2021, 08:50

7 cm hoch ist ja gar nicht so viel.
Danke für Deine Antwort.
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3452
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  Orchidsorchid Sa 02 Okt 2021, 21:51

Hallo

L.schwantesii cv. Nutwerk ? oder L.julii cv. Kikusiyo Giyoku ?  meiner Meinung ist Nutwerk doch mehr bräunlich oder ?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2784
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Lithops, Teil 2 - Seite 49 Empty Re: Lithops, Teil 2

Beitrag  TIKA So 03 Okt 2021, 10:25

Hallo, ich wollte Euch mal meine jetzt genau einjährigen Aussaaten zeigen. Und ein paar von meinen im April diesen Jahres ausgesäten- weil ja hier darüber diskutiert wurde, wann es besser klappt. Ich habe mit beiden Zeitpunkten keine schlechten Erfahrungen gemacht. Im Oktober aussäen (so wie ich es letztes Jahr gemacht hatte) hat für mich nur den Nachteil, dass man sie den ganzen Winter über mit Zusatzlicht versorgen muss-zumindest habe ich das so gemacht... und den Vorteil, dass sie nach einem Jahr größer sind als die im April gesäten, weil ich die vermutlich nicht durchkultivieren werde sondern dann mit den großen in Winterruhe schicken werde.

Fotos von ein paar Einjährigen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und hier April-Aussaaten von diesem Jahr:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Grit
avatar
TIKA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Lithops, Hoya

Nach oben Nach unten

Seite 49 von 52 Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51, 52  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten