Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

2023 Aussaat Matches

+12
Nopal
Kakteenfreek
Christine Heymann
DonVincent
Jürgi
Matches
Kaktussonne32
Antonia99
bjing212
OPUNTIO
Elisonne
WaizeBear
16 verfasser

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Matches So 08 Jan 2023, 17:14

10 Tage nach der Aussaat sind 82 von 89 Portionen gekeimt und viele mit 100%.
Die meisten Portionen hatten 10 Korn. Bin mit der Keimquote sehr zufrieden und bin gerade dabei, die Oberfläche wenig abtrockenen zu lassen, weil sich Spuren von Pilz zeigen.
Das ist jetzt der Moment, der am meisten Fingerspitzengefühl braucht.
Eindeutig gehen die Pilse von den Samenschalen aus. Da ich bisher noch nie gebeizt habe, werde ich das wohl im nächsten Jahr mal probieren.
Dornen sind natürlich am 10 Tag nach aussaat noch nicht zu sehen, weil die Sämlinge in der Regel erst 3-5 Tage alt sind.

Hier einige aktuelle Bilder:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinofossulocactus obvallatus  oder rossianus RM GK_4360/15
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce crispa ssp. atroviridis v. carrizalensis RMF_205   
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina FR_249 Est de Huasco 03 Atacama Chili  GK_20/91
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina ssp. glabrescens fa. carneoflora
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina ssp. glabrescens FK_53  (links)     Eriosyce napina ssp. glabrescens RCPB_154.03 (rechts)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina ssp. lembckei
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße und auch Euch erfolgreiche Aussaat.
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Aussaat 2023

Beitrag  Jürgi So 08 Jan 2023, 19:13

Guten Abend Matthias,das sind ja süße bommel,Glückwunsch zu dieser erfolgreicher aussaat.
Bei mir hat sich auch einiges getan,wobei noch nicht alle gekeimt sind aber das wird schon noch werden.
Hab heute morgen die anzuchtboxen zugeklebt,damit die Luftfeuchte höher wird und die anderen auch noch keimen.

Grüße Jürgen
Jürgi
Jürgi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Ferokakteen,Gymnos

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  DonVincent Mo 09 Jan 2023, 09:00

Matches schrieb:10 Tage nach der Aussaat sind 82 von 89 Portionen gekeimt und viele mit 100%.
Die meisten Portionen hatten 10 Korn. Bin mit der Keimquote sehr zufrieden und bin gerade dabei, die Oberfläche wenig abtrockenen zu lassen, weil sich Spuren von Pilz zeigen.
Das ist jetzt der Moment, der am meisten Fingerspitzengefühl braucht.
Eindeutig gehen die Pilse von den Samenschalen aus. Da ich bisher noch nie gebeizt habe, werde ich das wohl im nächsten Jahr mal probieren.
Dornen sind natürlich am 10 Tag nach aussaat noch nicht zu sehen, weil die Sämlinge in der Regel erst 3-5 Tage alt sind.

Das ist ja eine prima Quote. Auf den Bilder ist der Pilz ja an den Samenschalen deutlich zu sehen. Ich beize immer mit AAtiram was leider m.W.n. nicht mehr erhältlich ist. Ich halte das für absolut notwendig. Auf deinen Bildern sieht man auch, dass Seramis auf Algen wie ein Magnet wirkt. Das sind auch genau meine Erfahrungen. Zum Glück ist der Befall selten wirklich schlimm.

Ich verwende seit ein paar Jahren dass Aussaatsubstrat von Kakteen Schwarz, der für die Topf-Oberfläche eine besondere Mischung (?) mit Kieselgur anbietet. Damit habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Weiter viel Erfolg!
DonVincent
DonVincent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 235
Lieblings-Gattungen : einige aus Südamerika

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Christine Heymann Mo 09 Jan 2023, 15:11

Tolle Bilder, ich finde es ganz spannend, die Aussaaten von dir und den anderen im Forum zu verfolgen.

Ich warte im Moment noch auf meine bestellten Samen und kann es kaum erwarten, auch loszulegen. bounce bounce bounce

Euch allen weiterhin viel Erfolg mit euren Aussaaten!

LG    Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 464
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Matches Do 19 Jan 2023, 20:26

wieder mal ein Entwicklungsupdate.
21 Tage nach Aussaat sind bei einigen schon richtige Dornen zu sichten.
Sicher ist das kein großes Wachstum, aber doch ein Fortschritt. Die bis jetzt nicht gekeimten Portionen sind fünf. Irgendwie wollen die wohl nicht.
Werde sie nochmal seperat abdecken. Die anderen bekommen jetzt schon viel frische Luft und trockenen oberflächlich immer wieder ab.
Leider hatte ich jetzt nur die Neonröhren als Beleuchtung, so ist die reale Farbe leider nicht so recht zu erkennen.

Thelocactus hexaedrophorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce confinis RCP_28 Sierra Hornillos Atacama Chile
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce engleri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce napina v. duripulpa AWC_622
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce vallenarensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Tapeloop Fr 20 Jan 2023, 14:30

Sehr schön! Ich finde es immer einer der schönsten Momente wenn die ersten Dornen auftauchen.

Da gestern noch Samen gekommen sind, kommt euch heute auch endlich meine Aussaat machen. Kakteen und mesembs. Ich bin gespannt wann hier du ersten zu sehen sind
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 252
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylosteria, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Lobivia (-Hybriden)

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Matches Fr 20 Jan 2023, 14:55

Tapeloop schrieb:Ich finde es immer einer der schönsten Momente wenn die ersten Dornen auftauchen.

finde ich auch.
Diese jungen Dornen zeigen, dass es Kakteene werden wollen.
Auch wenn ise den späteren Dornen oft nicht ähnlich sehen.

Tapeloop schrieb:Da gestern noch Samen gekommen sind, kommt euch heute auch endlich meine Aussaat machen. Kakteen und mesembs. Ich bin gespannt wann hier du ersten zu sehen sind
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sehr saubere Arbeit.
Wünsche dir eine gute Keimquote und viele Spaß und Spannung beim Warten auf den ersten Keimling.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Wüstenwolli Fr 20 Jan 2023, 16:10

Wünsche Euch allen ein gutes Aussaatjahr!

Gerade jetzt in der  recht dunklen Jahreszeit macht es viel Freude, die Stöpsel mal wieder aus den Körnchen krabbeln zu sehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Turbinicarpus ( Saatbeginn 12.01.23 )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Argyroderma ( Saatbeginn 10.11.22 )

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5137
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Fero aussaat

Beitrag  Jürgi Sa 21 Jan 2023, 17:54

Guten Abend zusammen,sehr schön Matthias Glückwunsch.
Und auch für die anderen viel erfolg und Glück.
Hier mal meine kleinen,wobei jetzt nach 21 Tagen immer noch was keimt.
Nur bei macrodiscus septentrionalis ist es schon sehr komisch,in einer Aussaatbox sind einige gekeimt und in der anderen noch nicht.  Rolling Eyes
Vielleicht kommts noch.

Grüße Jürgen                                                                                                                                                                                                                    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jürgi
Jürgi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 97
Lieblings-Gattungen : Ferokakteen,Gymnos

Nach oben Nach unten

2023 Aussaat Matches - Seite 3 Empty Re: 2023 Aussaat Matches

Beitrag  Matches Sa 21 Jan 2023, 20:25

Hallo Jürgen,

sehr schön diese kleinen Keimlinge. Wünsche Dir viel Erfolg.
Meines Erachtens liegt es manchmal auch am Saatgut.
Ich habe immer zwei unterschiedliche Arten in einen aussaattopf.
Die eine Art keim zu 100% und die andere zu 0%.Noch gleicher können die Bedingungen nicht sein. Da muss es am Saatgut liegen.
Ich hatte sogar mal Saaatgut der genau gleichen Art von zwei unterschiedlichen Samenanbieter und es war wie oben beschrieben.
Unter welchen Bedingungen hast Du ausgesät. Mit wieviel Licht und bei welchen Temperaturen Tags/Nachts?

Wünsche allen ein schönes Wochenende
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten