Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine erste Ascleps-Aussaat

+3
Liet Kynes
Wühlmaus
Echinopsis
7 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Meine erste Ascleps-Aussaat - Seite 4 Empty Re: Meine erste Ascleps-Aussaat

Beitrag  soufian870 Sa 13 Feb 2021, 07:53

Danke Nicole I love you
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3890

Nach oben Nach unten

Meine erste Ascleps-Aussaat - Seite 4 Empty Re: Meine erste Ascleps-Aussaat

Beitrag  thx-tom Sa 13 Feb 2021, 08:59

Moin, ich hatte schon öfter das Problem, dass sie nach dem Pikieren nicht mehr weiter wachsen wollten.
Daher säe ich Ascleps einzeln in kleine Töpfe. Ansonsten wie Kakteen.
Viele Grüße
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten