Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Katzenstreu

+19
ClimberWÜ
art.one
jupp999
Fred Zimt
flowerpower
Cristatahunter
OPUNTIO
Alex H.
Barnimer
Patrick
papamatzi
peter1905
Tim
Echinopsis
ferox
Leon
Egger
kaktussnake
Santarello
23 verfasser

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  OPUNTIO So 29 März 2015, 00:45

Ich hole mal diesen alten Thread wieder ans Tageslicht.

Gestern hab ich mir ein Säckchen Thomas Katzenstreu NICHT klumpend bei Edeka besorgt.
Die gelbe Packung. Das in der orangen Packung ist Klumpstreu und deshalb ungeeignet.

https://www.saymo.de/hygiene-drogerie/tierbedarf/thomas/thomas-katzenstreu-10l/a-41007/

Laut verschiedenen Quellen im Netz soll es genau wie das Avancat Streu aus Molererde sein und sich als Zuschlagstoff hervorragend eignen.

Deshalb frage ich aktuell noch mal nach.

Wer verwendet welches Katzenstreu ( falls überhaupt ) und in welchen Mengen als Zuschlagstoff für sein Kakteensubstrat. Und natürlich interessieren mich auch die Erfahrungen damit.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4054
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  Cristatahunter So 29 März 2015, 04:38

Katzenstreu nein Danke.

Für meine Pflanzen gibt es nur Bims, Lava, Quarz, Basalt, Ton und Erde.

Katzenstreu ist mir zu instabil und teuer.

Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20553
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  flowerpower So 29 März 2015, 05:13

Hallo,

also ich habe hier das Avancat- Katzenstreu. Für meinen Kater taugt es überhaupt nicht und deshalb brauche ich es als Bewurzelungssubstrat auf. Das funktioniert sehr gut. Wenn es auf aufgebraucht ist, werde ich es allerdings nicht mehr kaufen, da es auch nicht unbedingt besser als andere Materialien ist.
Nun zum Thomas- Katzenstreu: Ich meine mich zu erinnern, irgendwo gelesen zu haben, dass hier die Rezeptur schon vor längerem geändert worden ist, und das Streu jetzt keine Molerde mehr enthält. Vielleicht weiß ja jemand noch Genaueres. Ich werde auch ein wenig suchen.

Liebe Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  flowerpower So 29 März 2015, 05:32

Hi.
ich habe es gefunden. Im Haageforum schreibt elkawe in Beitrag 61 des Themas "Immerwieder erwähnte Katzenstreu", dass die Zusammensetzung des Thomas- Streus geändert wurde.
Nochmals liebe Grüße
Ilona
flowerpower
flowerpower
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  Fred Zimt So 29 März 2015, 06:28

Hallo Stefan,
ich verwende das Avancat-Streu zur Aussaat von Sukkulenten, Tomaten, Pereroni und mischs hier und da bei.
Im Garten, in den Sempervivum und Sedum- Töpfen, ists nach dem dritten Winter immernoch stabil .

Mit dem Thomas von der Katzenstreu-Firma hab ich mal hin- und hergemailt weil ich wissen wollt, was das ist.
Ich erinnere mich nicht mehr genau,
aber Molerde wars damals jedenfalls nicht.

Versuchs doch auch mal, die waren nett:
http://www.thomas-katzenstreu.de/

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  OPUNTIO So 29 März 2015, 23:30

flowerpower schrieb:Hi.
ich habe es gefunden. Im Haageforum schreibt elkawe in Beitrag 61  des Themas "Immerwieder erwähnte Katzenstreu", dass die Zusammensetzung des Thomas- Streus geändert wurde.
Nochmals liebe Grüße
Ilona

Hallo Ilona

Ich habe den Beitrag im Haage Forum gelesen.
Den kannte ich noch nicht, obwohl ich zu der Zeit viel dort unterwegs war.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4054
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  OPUNTIO So 29 März 2015, 23:32

Fred Zimt schrieb:Hallo Stefan,
ich verwende das Avancat-Streu zur Aussaat von Sukkulenten, Tomaten, Pereroni und mischs hier und da bei.
Im Garten, in  den Sempervivum und Sedum- Töpfen, ists nach dem dritten Winter immernoch stabil .

Mit dem Thomas von der Katzenstreu-Firma hab ich mal hin- und hergemailt weil ich wissen wollt, was das ist.
Ich erinnere mich nicht mehr genau,
aber Molerde wars damals jedenfalls nicht.

Versuchs doch auch mal, die waren nett:
http://www.thomas-katzenstreu.de/

Grüße

Fred


Hallo Fred

Ja, wahrscheinlich schreib ich die mal an.

Aber vorher probier ich den genialen Trick von Cristatahunter aus. Ich sääe Kresse hinein und schau was passiert.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4054
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  OPUNTIO Sa 18 Apr 2015, 01:08

Also das mit dem Thomas Katzenstreu hat sich für mich erledigt.

In dem Zeug keimt nicht mal Kresse. Wie soll da etwas vernünftig drin wachsen. Wer weiss was da für Stoffe drin sind.

Kurioserweiser keimte die zeitgleich ausgesääte Kresse in Öl und Chemikalienbinder Absolyt http://www.csc-jaekle.de/fileadmin/MeBl/500/MeBl_500123_DE.pdf

nach vier Tagen problemlos und wuchs auch munter weiter. ( Nicht das ihr jetzt denkt ich will das beimischen )

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4054
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  jupp999 Sa 18 Apr 2015, 09:09

Hallo zusammen,

vor reichlich Jahren (so 10 bis 15) hatte ich auch in Thomas Katztrenstreu ausgesät. Hatte gut funktioniert.
Damals hatte ich bei dem Hersteller (Fa. Effem) wegen des Materials nachgefragt.
Die Antwort war "weißnichmerwas"-Silikat, das Material aus dem auch Meerschaumpfeifen hergestellt werden.
Vielleicht hilfts weiter.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4499
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Katzenstreu - Seite 5 Empty Re: Katzenstreu

Beitrag  art.one Mi 29 Apr 2015, 07:12

Magnesiumsilikat wäre das dann.
Interessant, dass das in Katzenstreu verwendet wird..
Dachte, dass das eigentlich relativ selten ist.
art.one
art.one
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Die auf meinem Balkon

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten