Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Katzenstreu

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Avancat DeLuxe (Moler Katzenstreu)

Beitrag  Wühlmaus am Do 24 Nov 2016, 15:16

Kürzlich wurde ich privat angeschrieben mit der Frage, woher ich das Avancat DeLuxe Katzenstreu bezöge. In diesem Zusammenhang stellte ich dann fest, dass es das beim Onlineshop von Fressnapf nicht mehr gibt. Die Antwort von dort war mehr als nichtssagend:

Sehr geehrte XXX, 

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Es tut mir leid, dass Ihr Artikel zur Zeit ausverkauft ist.

Leider können wir nicht für die Zulunft prüfen ob dieser nur im Augenblick ausverkauft ist oder dauerhaft ausverkauft bleibt und aus dem Sortiment genommen wurde.

Ich bitte Sie dies zu verfolgen und im Onlineshop zu überprüfen.

Sie können sich in jedem Fall immer an uns wenden und wir überprüfen Ihr Anliegen und helfen Ihnen gerne weiter.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Mit herzlichen Grüßen

xxxxxx
Fressnapf Customer Service



Mit anderen Worten: Schauen Sie doch gefälligst selbst, wann es wieder verfügbar ist und ob überhaupt. Mad





Hat jemand eine andere Bezugsmöglichkeit gefunden?



_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5555
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  ClimberWÜ am Do 24 Nov 2016, 15:41

Google zeigt damolin.de als Hersteller bzw. Vertrieb. Dort wird auch für das Ölbindemittel Absodan geworben. Dies besteht ebenfalls aus Moler.
Nach dem Produktdatenblatt http://www.mawago.de/media/catalog/pdb/Absodan.pdf ist es ein Naturprodukt aus Moler. Es wird in drei verschiedenen Körnungen angeboten. Universal mit 1-3mm wie das Avancat, plus mit 0,5 bis 1mm und noch feiner das SuperPlus.
Preislich liegen 20kg bei 40L mit ~15€ etwas über Avancat mit 20L zu ~6,99€.

Vielleicht testet jemand?

Und es gibt weitere Anbieter:
Josyp Oread AU1000 mit 1-3mm und AP2000 mit 0,5 bis 1mm
ClimberWÜ
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 759
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  bigottoo am Do 24 Nov 2016, 16:06

Hallo Elke,
haben diese Woche auch mit einem Fressnapfmitarbeiter gesprochen. Kommt wahrscheinlich sehr drauf an mit wem man spricht, meiner war sehr hilfsbereit. Das Ergebnis war aber das Gleiche, Fressnapf führt Avancat seit Monaten nicht mehr. Der Mitarbeiter hat dann auch noch alle großen Mitbewerber überprüft, überall das Selbe, kein Avancat mehr erhältlich.
Habe mich dann auf die Suche des Herstellers gemacht, es ist:
Damolin GmbH
Zum Eisenhammer 53
D-46049 Oberhausen
T. +49 208 810632 -0
Hier wurde mir dann freundlich gesagt, dass der Verkauf dieser Katzenstreu bis auf weiteres eingestellt wurde. Als ich der Dame dann erzählte, dass es eigentlich nicht um Katzen sonder Kakteen geht hat sie mir ein anderes Produkt aus ihren Haus empfohlen:
Terramol(für mich der Gleiche Rohstoff mit anderem Namen)
Hier noch zwei Händler( unter vielen) im Netz: http://www.ebay.de/itm/Bonsai-KIeselgur-TERRAMOL-gebrannt-3-5mm-48-Liter-/351412392478
http://www.terrafit.de/Bodenhilfsstoffe/Damolin/Damolin-TE-30K-20-kg.html(hier gibt es auch ein technisches Datenblatt über die Zusammensetzung)
Ich habe mal ein Säckchen bestellt. Im Moment ist es aber noch nicht angekommen.

Gruß
Frank
bigottoo
bigottoo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 456

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  sensei66 am Do 24 Nov 2016, 17:03

ClimberWÜ schrieb:Vielleicht testet jemand?
Schon geschehen...
Ich habe zwar keinen Vergleich mit Avancat, weil ich das noch nicht verwendet habe, aber es funktioniert gut. Ich hatte auch vor längerer Zeit schon einmal recherchiert, Damolin ist sowas wie der Generalimporteur für Moler in Deutschland. Sämtliche Produkte basieren auf dem gleichen Rohstoff (Moler), Unterschied ist die Korngröße und (vielleicht) die Porengröße. Aber grundsätzlich sollte das alles klappen fürs Kakteensubstrat.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2366

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Litho am Do 24 Nov 2016, 17:41

Seitdem ich beobachtet habe, wie Avancat Deluxe selbst beim Gießen staubt, stehen bei mir noch 1 4/5 große Säcke herum - unbenutzt...

Der Hersteller bzw. Vertrieb hat sich womöglich in entsprechenden Foren (bei uns?) schlau gemacht und sich die evtl. Gefahr durch mineralischen Staub zu Herzen genommen, so dass das Produkt aus dem Handel genommen wurde. Dies ist aber nur mein Gedanke.

Wer mein Zeugs haben will, kann sich gern melden (PM). 50% Rabatt auf den 1nkaufspreis.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7651
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Fred Zimt am Do 24 Nov 2016, 20:02

Seitdem ich beobachtet habe, wie Avancat Deluxe selbst beim Gießen staubt,
...wasch' ich den feinen Staub vor der Verwendung geschwind aus. Cool
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7155

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Litho am Do 24 Nov 2016, 20:03

Fred Zimt schrieb:
Seitdem ich beobachtet habe, wie Avancat Deluxe selbst beim Gießen staubt,
...wasch' ich den feinen Staub vor der Verwendung geschwind aus. Cool

Dumm nur, dass es schon beim Auswaschen staubt.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7651
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  Wühlmaus am Fr 25 Nov 2016, 10:20

Vielen Dank für die beiden links. Die Preisunterschiede sind aber gewaltig. 20 kg für 29.90 € vs. ... achso, bei dem anderen sind es Liter, dann stimmt es sicher wieder. Also 48 Liter für 28,60 € portofrei beim bonsai-corner). Ich überlege mir das bis zum Frühjahr mal. Beim Fressnapf war das immer so praktisch, Sack 6,99 € für 15 Liter, leicht zu tragen für mich. 48 Liter (wie beim bonsai-corner-Angebot von ebay) würden bei Freßnapf dann 22,368 € gekostet haben, plus Porto. Ich habe meistens mehr gekauft, um das Porto zu umgehen. Nur zum Preisvergleich.

Äh, ich habe das Avancat-Zeugs immer benutzt weil es im Gegensatz zu dem als "Kieselgur "vermarkteten Substrat eben NICHT gestaubt hat. Rolling Eyes

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5555
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  kaktusgerd am Mo 28 Nov 2016, 15:08

Da gibts auch Ölbindemittel auf Moler-Basis für ca. 20 € pro 20 kg-Sack. Beim Durchlesen des Datenblattes ist mir nichts Negatives aufgefallen, was Inhaltsstoffe etc. angeht.
Ist wohl davon auszugehen, das es sich um unbehandelte und somit auch
reine Kieselgur handelt.

Das Produkt nennt sich Absodan. Gibts in zweierlei Korngrößen.

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 882
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Re: Katzenstreu

Beitrag  sensei66 am Mo 28 Nov 2016, 15:30

Hallo Gerd,

ja, Absodan ist das schon weiter oben diskutierte Bindemittel auf Moler-Basis. Moler besteht nicht ganz aus reiner Kieselgur, sondern ethält etwa ein Drittel Ton. Sollte aber der Wirkung keinen Abbruch tun. Unbehandelt ist es nicht, sondern calciniert, d.h. bei niedriger Temperatur "gebrannt". Dadurch wird die Struktur stabil. Aber du hast recht, sonst ist es ein weitgehend unbehandeltes Naturprodukt.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2366

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten