Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Boophane disticha

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  romily am Di 12 März 2013, 12:15

Embarassed Vorgestern hab ich auf die Seite geschaut, da stand "zur Zeit nicht lieferbar". Na, egal.

Ich bin jedenfalls bei den beiden Afrikanerinnen auf den Austriebe gespannt.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1588
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  q6g36 am Di 12 März 2013, 13:41

boophane schrieb:Dann fehlt noch eine Scilla, dann hätte man alle giftigen, afrikanischen Zwiebeln beisammen.

Wenns die normale Scilla sozialis sein soll, da kann ich helfen... Aber zu den tollen afrikanischen Zwiebeln gehören Gethyllis linearis, Cyrtanthus smithiae und Massonia pustulata auf jeden Fall mit dazu. Leider sind die hier nicht zu bekommen.
avatar
q6g36
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  boophane am Di 12 März 2013, 14:29

q6g36 schrieb:
boophane schrieb:Dann fehlt noch eine Scilla, dann hätte man alle giftigen, afrikanischen Zwiebeln beisammen.

Wenns die normale Scilla sozialis sein soll, da kann ich helfen... Aber zu den tollen afrikanischen Zwiebeln gehören Gethyllis linearis, Cyrtanthus smithiae und Massonia pustulata auf jeden Fall mit dazu. Leider sind die hier nicht zu bekommen.

Hmmm... ich hab hier gerade eine südafrikanische Versandgärtnerei gefunden XD
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1782
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  romily am Di 12 März 2013, 14:34

Jetzt wirds spannend.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1588
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  boophane am Di 12 März 2013, 15:00

Och nö... da sind ja mehr Nebenkosten wie sonstwas drauf. Aber die Massonia und die Cyrthanthis bekommt man dort und vieles andere. Das ist verrückt, im Zeitalter des Internets ist der exotischste Wunsch einen Mausklick entfernt...
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1782
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  romily am Di 12 März 2013, 15:07

Ja, das fasziniert mich auch. Samen aus Thailand bestellt, 8 Tage später ist das Zeug da und der Versand ist billiger, als wenn ich in D was per Einschreiben schicke...
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1588
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  Alex H. am Di 12 März 2013, 18:07

boophane schrieb:Och nö... da sind ja mehr Nebenkosten wie sonstwas drauf.

Vielleicht finden sich ein paar interessierte Leute für eine Sammelbestellung? Wenn mir das Angebot zusagt wäre ich schon mal dabei ...
Problematisch wird vielleicht nur die Umstellung auf unseren um 6 Monate versetzten Jahreszeitenrhythmus.
Wo ist denn der Shop zu finden?

Grüße
Alex

avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  boophane am Di 12 März 2013, 18:22

Darf man den Link hier posten?
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1782
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  kamama am Di 12 März 2013, 19:52

boophane schrieb:
Ja sicher geht das, sonst könnte Meister Haage die ja nicht als dreijährige Kleinkinder verkaufen. Die Pflanze macht die Samen ja nicht aus Spaß.


Örks, dass das prinzipiell geht, davon ging ich aus Gestört Habe mich mehr gefragt, ob es für den Hobbygärtner einfach zu machen ist oder ob es nur mit Megabämdünger und Anzuchtflutlicht geht. Und wo ich Samen her kriege, da hab ich nämlich nix gefunden.


Zuletzt von kamama am Di 12 März 2013, 20:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : edit wegen grober Redundanz...:P)
avatar
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 694

Nach oben Nach unten

Re: Boophane disticha

Beitrag  boophane am Di 12 März 2013, 19:57

Naja, frag im Zweifel Meister Haage. Oder kauf dir eine dreijährige Pflanze und mach mit bei der Kaktusforum Aufzuchtchallenge 2012 - 2027.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1782
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten