Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

+105
mei50
robat1
Dogma
Kaktussonne32
Kaktusfreund81
CharlotteKL
Christine Heymann
Rinziii
thommy
cycas
Kakteenfreek
Adrian22
Tenellus
Die_Blacklady
Redhorse
Tarias
Brachystelma
Spickerer
Kaktusjoe
Esor Tresed
Echinocarpus
bugfix
kralli2000
Gymnocalycium-Fan
jupp999
Globoxx
Dietmar
TobyasQ
Kimchi
OPUNTIO
Ramarro
M.Ramone
BlnBlondie
airabocse
Didi (†)
cirone
lautaro
papamatzi
wurzellaus
Frühlingserwachen
Avicularia
nordlicht
Olaf
Thomas G. (†)
G.A.S.
Richard
Msenilis
Pieks
rabauke
Akka von Kebnekajse
feldwiesel
KarMa
Aldama
dradugaf
chico
Litho
M.hubi
Coni
Blume
kaktusfreundin01
Albireo
Rabentier
Jenner
Nopal
Snuky
Der Kaktusfreund
Antonia99
Ralle
Plainer3
succulent lover
Iceage
Astrophytum Fan
kaktussnake
mythe
Cristatahunter
Reinhard
Prof.Muthandi
cactuskurt
NorbertK
sensei66
Tim
karlchen
Fred Zimt
william-sii
stachelmaus
Liet Kynes
roli
nikko
dr.rankenstein
schlupp
Ritterstern
soufian870
bluephoenix
Horst, Ruhrgebiet
Astrophytum
Hendrik
Micha
Jürgen_Kakteen
Hardy_whv
ferox
Losthighway
komtom
volker
Echinopsis
zipfelkaktus
109 verfasser

Seite 70 von 71 Zurück  1 ... 36 ... 69, 70, 71  Weiter

Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  mei50 Mi 24 Apr 2024, 13:57

ich habe auch schon mit erfolg mit raubmilben gearbeitet Twisted Evil
mei50
mei50
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 103
Lieblings-Gattungen : opuntien,lithops

sofie69 und robat1 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Harry Mi 24 Apr 2024, 14:55

Also einer meiner Favoriten sind die Samtmilben.
Als ich vor Jahren diese kleinen Flitzer im Garten sah habe ich auch beobachtet was sie tun.
Dann kam der Plan die Samtmilben ins Gewächshaus zu bringen, nur wie?
Die Idee mit der Samenpumpe funktionierte ganz gut
Die Milben in die Samenpumpe reingesaugt und dann das Behältnis im Gewächshaus geöffnet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Samenpumpe mit Samtmilbe

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Samtmilben in Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Samtmilbe

Aber ich bringe auch noch andere Nützlinge zum Einsatz.
Wie zum Beispiel Marienkäferlarven

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marienkäferlarven

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Larven und auch schon halbfertige Käfer

Viele Grüße
Harry
Harry
Harry
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 131
Lieblings-Gattungen : Mammillarien / Astrophyten

RalfS, Kaktusfreund81, chrisg, Krabbel, sofie69, Esor Tresed, Christine Heymann und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Kaktussonne32 Mi 24 Apr 2024, 15:44

Sehr guter Ansatz, Samtmilben und Marienkäfer sind relativ häufig, selbst im Randgebiet von Städten. In der Stadt bei uns habe ich schon lange keine Samtmilben mehr gesehen, während sie auf dem 10-12 Minuten entfernen Gartengrundstück sehr zahlreich von Mai bis Juni auftreten. Jetzt beginnt es gerade wieder, und man muss nichts machen, sie sind auch im GWH.
Marienkäfer haben wir zum Glück auf beiden Grundstücken, sogar noch die einheimischen, wohingegen es bei meinem Sohn in Ffm nur noch asiatische sind.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 774
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

sofie69 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  robat1 Mi 24 Apr 2024, 16:29

Harry schrieb:Also einer meiner Favoriten sind die Samtmilben.
Als ich vor Jahren diese kleinen Flitzer im Garten sah habe ich auch beobachtet was sie tun.
Dann kam der Plan die Samtmilben ins Gewächshaus zu bringen, nur wie?
Die Idee mit der Samenpumpe funktionierte ganz gut
Die Milben in die Samenpumpe reingesaugt und dann das Behältnis im Gewächshaus geöffnet.
............................

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Samtmilben in Blüte

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Samtmilbe
............................

Viele Grüße
Harry

Hallo Harry,

tolle Bilder und eine super Idee wie du "diese" Milbem fängst.

Wie gesagt hab ich gestern mehrere Stunden gelesen und sehr viele Bilder angesehen.
Daher bin ich mir nun "ziemlich sicher", dass du da keine Samtmilben gefangen hast, sondern Grasmilben auch Erntemilben genannt (Neotrombicula autumnalis).
Die erwachsenen Grasmilben stechen zwar ebenfalls keine Menschen, aber ihre Larven brauchen Blut für ihre Entwicklung und ihr Stich erzeugt einen starken Juckreiz.

Hast du selbst beobachtet was diese ausgewachsenen fressen?
Gehen die an Spinnmilben.

https://www.ardalpha.de/wissen/natur/tiere/insekten/grasmilben-juckreiz-so-schuetzen-sie-sich-100.html

Die Samtmilbe kann man durch ihre Geschwindigkeit wohl auch nur fangen in dem man den ganzen Stein über den sie läuft schnell aufhebt und sie dann im Gewächshaus abschüttelt oder runter bläst.

Bei der Samtmilbe ist der Nacken oder die Schultern breiter wie der restliche Körper.
Und sie sind rasend schnell.

VG
Robert
robat1
robat1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140
Lieblings-Gattungen : die Pflegeleichten

sofie69 und Christine Heymann mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Harry Mi 24 Apr 2024, 18:50

Hallo Robert,

interessant. So weit habe ich noch nicht recherchiert.
Ich hatte nur festgestellt, das sich die Samtmilben unheimlich für einige meiner Kakteen interessierten.
Auf denen hatte ich später auch keine Schäden von Spinnmilben feststellen können.
Auch haben die Samtmilben selbst keine Schäden hinterlassen.
Also hatte ich geschlussfolgert: Die Samtmilben schaden nicht, aber sind nicht nur aus Langeweile dort.

OK, wenn die Larven Blut brauchen sind die bei Kakteen fehl am Platz.
Die Samtmilben selbst sollen ja Insekteneier aussaugen und kleiner Bodentiere jagen.
Da sind die bei den Kakteen genau richtig.

Aber interessantes Thema.
Vielleicht gibt es ja von anderen Kakteenfreunden Erfahrungen diesbezüglich oder feedback?

Viele Grüße
Harry
Harry
Harry
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 131
Lieblings-Gattungen : Mammillarien / Astrophyten

sofie69 und robat1 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Kugelgürteltier Mi 24 Apr 2024, 18:59

Hallo Harry,
Erfahrungen habe ich nicht, aber gemäß Internet wollen nur die Larven Zellsekrete - die Erwachsenen Milben und die Nymphen fressen u.a. Kleinstlebewesen und deren Eier.
Interessant wäre, wo du deine Milben gefunden hast, bevor du sie ins Gewächshaus gebracht hast: im Gras oder auf Steinen. Dann könnte man sie vielleicht auch zuordnen...

Grüße
Anneliese

Kugelgürteltier
Kugelgürteltier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 48
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Harry Mi 24 Apr 2024, 19:06

Hallo Anneliese,

also meine habe ich immer auf der Terrasse und auf Steinen gefunden.
Und jetzt sind sie bei mir im Gewächshaus heimisch und tauchen dort ohne weiteres zutun auf.

Viele Grüße
Harry
Harry
Harry
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 131
Lieblings-Gattungen : Mammillarien / Astrophyten

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Dennis.R Mi 24 Apr 2024, 19:12

Interessanter Ansatz👍🏻
Wie lange hast du die Population schon im Gewächshaus etablieren können?
Grüße
Dennis
Dennis.R
Dennis.R
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Kugelgürteltier Mi 24 Apr 2024, 19:15

Dann sind es wohl eher keine Grasmilben... Vielleicht gibt es ja auch noch andere Milbenarten...
Solange es nützt 😆
Kugelgürteltier
Kugelgürteltier
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 48
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was hilft am besten gegen Spinnmilben? - Seite 70 Empty Re: Was hilft am besten gegen Spinnmilben?

Beitrag  Esor Tresed Mi 24 Apr 2024, 19:58

Ich lege immer schwarze Steine zwischen die Kakteen. Angeblich sonnen sich Raubmilben gerne darauf. Die sind auch vor allem im Frühjahr zahlreich vorhanden.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1498
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Christine Heymann mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Seite 70 von 71 Zurück  1 ... 36 ... 69, 70, 71  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten