Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sonnenbrand?

Seite 3 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Achtung Sonnenbrand

Beitrag  Cristatahunter am Fr 10 Apr 2015, 14:39

Beim Aussommern besteht immer das Risiko einer Verbrennung. Ein Tip gebe ich gerne weiter.

Talkum oder Babypuder über die Kakteen streuen. Das schützt und wird mit der Zeit von der Witterung abgetragen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  RalfS am Fr 10 Apr 2015, 15:57

Oh Mann.
Ich puder jetzt meine Kakteen. llachen
Das wird peinlich.

Aber mal im Ernst; weht der Wind das Zeug nicht schnell wieder weg?
Ist wahrscheinlich nur im Gewächshaus sinnvoll?

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2381

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 10 Apr 2015, 19:06

Nein, das ist für den freiland bereich. Das Puder hält die Sonnenstrahlen ab bis sich der Kaktus gewöhnt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Riechfuss am Fr 10 Apr 2015, 20:35

Prima Idee! Und gut schnuffeln tuts auch noch.
Idea
Riechfuss
Riechfuss
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Alle

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Sonnenbrand?

Beitrag  michaelj am So 19 Apr 2015, 15:10

Hallo!
Heute musste ich an meiner Espostoa feststellen das sich Teile von ihr ein wenig gebräunt haben.Am stärksten auf der Sonnen zugewannten Seite.Also Spinnmilben konnte ich nicht feststellen.Kann es seindas sie sich einen sonnenbrand geholt hat?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das zieht sich bis in die Spitze von Olivgrün bis so braun aber nichts weich.

Gruß Michael
michaelj
michaelj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 252
Lieblings-Gattungen : Chilenen und andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Dietmar am So 19 Apr 2015, 20:19

Sonnenbrand wird wenige Tage nach dem Herausstellen sichtbar, es sei denn, man erwischt gerade eine trübe Witterungsphase. Wenn das zeitlich passt, würde es Deine Annahme stützen.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2692

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Natürliche Bräune oder Sonnenbrand?

Beitrag  Odessit am Mo 20 Apr 2015, 20:27

Und noch eine Sonnenbrand-Frage. Meine alte Lobivia hat einseitig ganz schöne Bräune bekommen. Ist es kritisch oder unbedenklich?
Normal ist sie hart im Nehmen und steht seit Wochen sonnig draußen. Aber so braun war sie noch nie ... Ich habe sie vorsichtshalber heute mit Pflanzenfleece beschattet.
Oder lieber ganz in den Schatten?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 218
Lieblings-Gattungen : zunehmende Interesse an Winterharten

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Liet Kynes am Mo 20 Apr 2015, 21:53

Hi

Kaputt ist nach meiner Beurteilung noch nichts.Der Abstand auf dem Foto zur Epidermis ist mir für ein genaues Urteil aber zu groß. Fleece könnte reichen, Schatten ist auf Dauer nicht die Lösung und fördert nicht die Gewöhnung. Dann lieber Fleece doppelt oder besser ein Gitternetz aufgehängt. Und aufpassen,dass er auf keiner Unterlage steht,die zu große Hitze aufnimmt und abstrahlt-
Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Odessit am Mo 20 Apr 2015, 22:22

Danke, ich denke auch, dass es nicht so schlimm ist. ich werde die Pflanze also mit Gitternetz beschatten.
Gruß, Ilja
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 218
Lieblings-Gattungen : zunehmende Interesse an Winterharten

Nach oben Nach unten

Sonnenbrand? - Seite 3 Empty Re: Sonnenbrand?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 20 Apr 2015, 23:22

Diese Färbung deutet auf Stress hin. Dieser Stress kann aber viele Ursachen haben, auch im Zusammenspiel mit der Sonne. Hunger, Durst, ungünstiger PH-wert, Wurzelläuse, zu warme Überwinterung. Die Sonne bringt es an den Tag.
Steht die Lobivia rein mineralisch?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15985
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten