Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bi 58 gegen Spinnmilben?

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Dietz am Do 21 Sep 2017, 13:16

Gibt es Erkenntnisse inwieweit Schwefeldampf im Substrat (Topfkultur) wirkt bzw. ob der Dampf nur im freien Raum oberflächlich wirkt? Question
Dietz
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1104
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty BI58 / Perfekthion hilft nicht.

Beitrag  Litho am Mo 22 Jul 2019, 19:21

Spinnmilben bzw. "falsche Spinnmilben" fast überall im Garten! Und die nächsten Tage sollen heiß und trocken werden!

*Lautsprecher*  Panik!   affraid

Ich hatte gestern einige befallene Gartenpflanzen mit Perfekthion (8ml auf 2,5l) abgesprüht - also satt...
Heute sehe ich an denselben Pflanzen unzählig viele, unbeeindruckte Spinnmilben herumlaufen!
Das nervt mich ungemein und ich bin dabei, die Freude am Garten zu verlieren.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Dietmar am Mo 22 Jul 2019, 21:20

Spinnmilben sieht man eigentlich nicht herumlaufen. Die sitzen normalerweise saugend an den Pflanzen. Bei warmem Wetter vermehren sich kleine rote Raubmilben, die wie verrückt herumflitzen. Das sind Nützlinge. Sehen die etwa so aus?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Litho am Mo 22 Jul 2019, 21:39

Hi Dietmar,
nett, dass Du Dich dazu äußerst. Very Happy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

"Meine" Milben sind hell-bräunlich und bewegen sich vorwiegend auf den Blattunterseiten herum. Tempo: So dass ich eine Bewegung erkennen kann.
Größe: Ca. 1/5 mm. Da ich sehr gut nah sehen kann (also kurzsichtig bin), erkenne ich die Population. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Habe vorhin im Netz ein spezielles Anti-Milben-Mittel bestellt. Gerade eben mit einem Spray aus dem Supermarkt erstmal zumindest irgendwas versprüht -
in der Hoffnung, dass das Zeug erstmal eine gewisse Wirkung auf die fiesen Milben hat.
Morgen schaue ich mal, ob die Milben sich noch bewegen.

Frustrierte Grüße! [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mike
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Litho am Mo 22 Jul 2019, 21:47

Also "meine" Spinnmilben scheinen mittlerweile gegen Pyrethrum und BI58 resistent zu sein. Shocked
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Dietmar am Mo 22 Jul 2019, 21:48

Auweia, das klingt nach der fiesen Milbenvariante. Ich sehe sie schon über den Bildschirm krabbeln. Mach den Biestern den garaus!

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Litho am Mo 22 Jul 2019, 21:56

Tja, gern - aber was ich im Netz lesen konnte, bezieht sich fast ausschließlich auf Zimmer- oder Gewächshauspflanzen.
Mit "unter Wasser halten" und "schwefeln" und so komme ich hinsichtlich der Gartenpflanzen nicht weiter.
Und weil die Gartenpflanzen befallen sind, ist es natürlich problematisch, meine Kakteen und andere Sukkulenten nach draußen zu stellen.
Ebenso meine drei Rest-Tomaten und den einen Rest-Chili... Crying or Very sad
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Dietmar am Mo 22 Jul 2019, 22:09

Mit Bi 58 habe ich keine Erfahrungen, deshalb kann ich nichts konstruktives beitragen. Du könntest Deine Pflanzen grob mit Wasser abbrausen, um ersteinmal den Befall zu reduzieren. Danach würde ich den Einsatz von Raubmilben vorschlagen. Die würde ich auch prophylaktisch in den Kakteen ausbringen.

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 22 Jul 2019, 22:14

Dimethoat ist nicht geeignet um Spinnmilben zu bekämpfen. Gegen Spinnmilben helfen nur spezifische Akarizide.

Die Wirkstoffe beruhen auf Schwefel- oder Zinn-Verbindungen.
Abamectin
Acetamiprid
Azocyclotin
Binapacryl
Chlordimeform
Brompropylat
Diafenthiuron
Dicofol
Dienochlor
Dinobuton
Fenazaflor
Fenazaquin
Fenbutatin-Oxid
Fenpyroximat
Fipronil
Formetanat
Permethrin
Phenkapton
Propargit
Spiromesifen
Tebufenpyrad
Tetradifon
Dimethoat gehört nicht dazu.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19724
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bi 58 gegen Spinnmilben? - Seite 5 Empty Re: Bi 58 gegen Spinnmilben?

Beitrag  Litho am Mo 22 Jul 2019, 22:22

Ja, Stefan, so mein Akarizid hab ich heute gekauft. Hoffe, es trifft bald ein:

Dr. Stähler Spinnmilben Frei Kanemite 30 ml
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten