Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Börny Fr 25 März 2016, 11:00

Ich habe dazu eine Frage, du schreibst nach Monaten der Abtrocknung, woran erkennt man das alles trocken genug ist, ich hätte nach einigen Tagen schon Panik.
Börny
Börny
Börny
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23
Lieblings-Gattungen : zuviel

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Cristatahunter Fr 25 März 2016, 11:53

Eigentlich gibt es nicht viel zu erkennen. Die Abtrocknung ist ein langsamer Vorgang und kann sogar mehrere Monate dauern. Je grösser die Schnittfläche um so länger geht es.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20880
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Börny Fr 25 März 2016, 11:56

Danke erstmal, aber woran erkennt man dies
Börny
Börny
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23
Lieblings-Gattungen : zuviel

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  william-sii Fr 25 März 2016, 13:21

Es bildet sich eine hellgraue Haut, die später zu einer Art Kruste wird.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3383
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Börny Fr 25 März 2016, 13:35

Danke
Börny
Börny
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23
Lieblings-Gattungen : zuviel

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Kotschoubey Fr 25 März 2016, 13:46

Im Idealfall brechen sogar schon die ersten dicken Wurzelspitzen durch diese Kruste, dann wird es Zeit fürs Auspflanzen. Das kann aber problemlos auch mal ein halbes Jahr dauern.
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  tarantino Di 21 Jun 2016, 13:32

....so, zweiter cf. terscheckii ausgepflanzt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  tarantino Di 21 Jun 2016, 13:33

Hab die Bilder mit dem Smartphone eingestellt, leider nun verdreht zu sehen
tarantino
tarantino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 811

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  thomas630830 Mi 22 Jun 2016, 15:42

Mein Trichocereus pasacana und macrogonus steht im Topf im Kakteenbeet, bei Frost werde ich ihn reinholen, die Angst ist zu groß das er bei zu langen tieferen Temperaturen eingeht.
Die sollen ja auch einiges an Frost vertragen, hat von Euch da schon Erfahrungen mit gesammelt.

Ich bin sehr gespannt auf deine Überwinterung, vor allen ob es klappt.
Ich drück dir die Daumen.

LG Thomas
thomas630830
thomas630830
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28

Nach oben Nach unten

Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer - Seite 10 Empty Re: Frostharte Riesenkakteen im Garten!? Das Trichocereus terscheckii Abenteuer

Beitrag  Kotschoubey Mi 22 Jun 2016, 16:48

Tarantino, warum hast Du die Styrodur-Box denn auch nach unten dicht gemacht? So kann er ja gar nicht seine Wurzel in die Tiefe ausbreiten, zur Standischerheit und Wasserversorgung. Bei uns ist der Boden doch ab einem dreiviertel Meter in der Regel frostfrei. Auf der anderen Seite wird Styrodur auf Dauer kein Hindernis sein Wink
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 626
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten