Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Cristatahunter Mo 15 Okt 2012, 20:01

Hast du beim Köpfen des Pachis die Schnittstelle zugespitzt?
Ich hatte Ähnliches erlebt. Ein Kopfsteckling eines Trichozereus hatte die gleichen Symtome obwohl im Gewächshaus. Hatte wie verheilt ausgesehen. Durch das versäumen des Anspitzens sind nur Wurzeln aus den Areolen gewachsen aber keine aus den Letbündeln. Die Versorgung aus den Wurzeln war mangelhaft.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21247
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Satana Mo 15 Okt 2012, 20:57

@Christa
Nein, zu dunkel steht er definitiv nicht. Er steht ab Frühjahr bis zum Herbst draussen in der Sonne (Südseite)wie alle anderen Kakteen und die wachsen normal, sonst würden auch die anderen vergeilen, oder sonstige Auffälligkeiten zeigen.
Trocken sind sie bei mir schon seit mind. 3 Wochen, als reif zum Überwintern sind sie. Aber da es noch einmal etwas wärmer wird, lass ich sie bis November noch am Fenster stehen, weils für draussen mit Bodenfrost ist es mir nun zu riskant.
Gießen nach Gefühl und je nachdem, wie heiss es ist und wie trocken sie sind. Düngen alle paar Wochen mal.

@Cristahunter
Hmm, da kommen wir der Sache anscheinend näher! Nein, ich hab den einfach gerade abgeschnitten. Wo er schon Wurzeln gebildet hatte, hab ich was von zuspitzen gelesen. Da wollte ich ihn aber nicht noch einmal anschneiden. Dass es nun doch solche Auswirkungen hat, wusste ich nicht Shocked Verwächst sich das mit der Zeit, oder bleibt der so dünn?
Satana
Satana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Lieblings-Gattungen : Opuntien, Mammillarien und Feros

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Gryphus Fr 02 Aug 2013, 13:04

3 Pachy's beim Sonnenbaden Smile



Würde eure auch gerne sehen!  Ist meine lieblings Gattung!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gryphus
Gryphus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 298
Lieblings-Gattungen : Säulen fast aller Art

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty August, der Monat des Pachycereus Pringlei

Beitrag  michaelj Fr 02 Aug 2013, 15:06

Also meiner bekommt jetzt auch seinen Wachstumsschub, ich kann es also nur bestätigen das dies der Monat des Pachy ist!
Stelle nachher mal ein Bild von meinem ein.

Gruß Michael
michaelj
michaelj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 245
Lieblings-Gattungen : Chilenen und andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Gryphus Fr 02 Aug 2013, 15:12

Super ! Very Happy Bin gespannt ihn zu sehen Cool 
Gryphus
Gryphus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 298
Lieblings-Gattungen : Säulen fast aller Art

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty August, der Monat des Pachycereus Pringlei

Beitrag  michaelj Fr 02 Aug 2013, 19:17

so das ist mein Schätzchen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

..und er wächst gerade so schön jubelnn 

Gruß michael
michaelj
michaelj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 245
Lieblings-Gattungen : Chilenen und andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Gryphus Fr 02 Aug 2013, 19:36

Der ist hübsch Smile Ja man sieht es sehr schön wie er neue Dornen bildet Very Happy

Gryphus
Gryphus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 298
Lieblings-Gattungen : Säulen fast aller Art

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty August, der Monat des Pachycereus Pringlei

Beitrag  michaelj Fr 02 Aug 2013, 19:54

Danke schön....freu!
Er bekommt auch nur die beste Pflege.
Damit er schön wächst.
Gruß Michael
michaelj
michaelj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 245
Lieblings-Gattungen : Chilenen und andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Hab auch einen!!!

Beitrag  Jürgi So 04 Aug 2013, 08:29

Hallo zusammen,ja das stimmt im moment ist er ziemlich prall und wächst richtig schön.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Grüße
Jürgi
Jürgi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 57
Lieblings-Gattungen : Ferokakteen,Gymnos

Nach oben Nach unten

Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei - Seite 4 Empty Re: Austausch von Informationen zu Pachycereus pringlei

Beitrag  Gryphus So 04 Aug 2013, 09:47

Auch ein sehr schönes Exemplar Very Happy  Danke fürs Zeigen.
Bei dir ist die frische Bedornung richtig rot! Sieht gut aus.
Gryphus
Gryphus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 298
Lieblings-Gattungen : Säulen fast aller Art

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten