Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

MiniTinis Kulturfragen

Seite 12 von 15 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach unten

Hildewintera aureispina

Beitrag  MiniTini73 am Sa 03 Dez 2016, 10:25

Das ist Kakteenerde vom Kakteenhändler. Und der hat im Oktober das letzte Mal Wasser bekommen. Also zuviel Wasser geht eigentlich nich.
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Cristatahunter am Sa 03 Dez 2016, 13:53

Der Übertopf ist schädlich für die Wurzeln. Die Erde enthält Restfeuchte die mit dem Übertopf nicht entweichen kann.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15364
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Aldama am Sa 03 Dez 2016, 19:38

Hallo MiniTini73
Versuch mal ihn noch zu retten. Abschneiden, abtrocknen lassen bis zu 3 Wochen und wieder trocken einsetzen. Wurzeln sollten sich dann im Frühjahr wieder neu bilden.
Und das mit der Rest feuchte im Substrat hat was.
Viel Erfolg weiter. Very Happy Very Happy
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1048
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re:Hildewintera ausreispina

Beitrag  MiniTini73 am Mo 05 Dez 2016, 14:51

Macht es Sinn, den in Vogelsand zu stecken ? Und so zu bewurzeln ? Jetzt fängt nämlich der zweite Strang an wacklig zu werden.
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Hildewintera aureispina

Beitrag  MiniTini73 am Mo 05 Dez 2016, 17:29

Hallo nochmal !
Ich hab die Hildewintera aus der Erde genommen. Absolut trocken die Kakteenerde. So, wie vom Kakteenhändler vorgegeben. Kann das sein, dass der eine Ableger vielleicht gekränkelt hat ?. Oder er konnte den kalten Dachboden nicht ab. Jetzt steht er im Schlafzimmer. Kühl. Kriegt dann eben ab und zu Wasser. Mal sehen, ob ich was retten kann. Oder hat jemand noch ne andere Idee ?


LG Christinchen
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Grandiflorus am Di 06 Dez 2016, 07:36

Hallo Christinchen,

auch im Schlafzimmer würde ich erstmal KEIN Wasser geben.
Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 666
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Shamrock am Di 06 Dez 2016, 08:29

Ich trau mich fast nix schreiben, hab bei deiner Aufstellung nämlich glatt die Hilde überlesen. Wenn sie nämlich auch die kalten Temperaturen auf dem Dachboden https://www.kakteenforum.com/t25535p10-uberwinterung-meiner-kakteen#286449 abbekommen hat, dann ist es ihr dort wahrscheinlich etwas zu frisch geworden. Die Frau Hilde Winter ist diesbezüglich nämlich etwas sensibel... Crying or Very sad
Früher hatte ich meine auch immer bei den restlichen Kakteen im kalten Treppenhaus überwintert. Da sind gelegentlich auch Triebe erfroren und im Frühling kam sie ewig nicht in die Gänge. Irgendwann bin ich dazu übergegangen sie bei den Sensibelchen und anderen Sukkulenten im Keller zu überwintern, sogar mit seltenen, kleinen Wasserschlückchen, was ihr deutlich besser bekommt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13342
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Austrocylindropuntia subulata

Beitrag  MiniTini73 am Do 09 Feb 2017, 17:34

Hallo !
wenn der Austrocylindropuntia subulata aus der Winterruhe kommt, wie dolle darf ich dann giessen ? Wie oft braucht der überhaupt Wasser, auch später.?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Shamrock am Do 09 Feb 2017, 21:08

Kommt drauf an, wie du "dolle" definierst... Als erstes würde ich sie mal in ein kakteenkompatibles Substrat umsetzen. So eine opuntioide Pflanze verträgt schon einen nennenswerten Humusanteil, aber bitte nicht unbedingt Humus pur.
Generell braucht deine monströse, pfriemliche Südlichezylinderopuntie schon etwas überdurchschnittlich viel Wasser und Dünger (zumindest aus Kakteenperspektive), aber das hängt von zig Faktoren ab (Wetter, Standort, Substrat, etc.) und lässt sich sicher nicht pauschalisieren.
Und warum "der" Austrocylindropuntia? Klingt nicht "die" gleich viel besser? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13342
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Austrocylindropuntia subbulata

Beitrag  MiniTini73 am Fr 10 Feb 2017, 10:47

Very Happy Ich bin von "dem" Kaktus ausgegangen...lach... Aber "die" Austrocylindropuntia subbulata hört sich auch gut an. Okay. Die hat dann also immer Durst. Ich hab sie jetzt über Winter ziemlich trocken im kühlen Schlafzimmer gehalten. Un nu kippt mir der eine Stamm etwas weg. Das könnte dann wohl an zuwenig Wasser liegen, oder ? Der kippende Stamm sitzt auch sehr wackelig in der Kakteenerde von Uhlig.
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 15 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten